Sommerrollen | Fisch oder Hoi Sin

Heute kommt der zweite Teil zu dem Gericht „Sommerrollen“. Da die zwei beliebten Soßen auch sehr gut zu anderen Gerichten passen und die Zubereitung jeder einzelnen Soße sozusagen eine eigene Disziplin ist, gibt es hierzu einen eigenen Artikel.

 

Soßen für Sommerrollen

Zubereitung der Fisch- und Hoi Sin-Soße



Nước mắm – Fischsoße

Die wohl beliebteste Soße in Vietnam, die eigentlich zu allen deftigen Gerichten egal ob Nudelsuppe, Reisgerichte oder zu Meeresfrüchten hinzugegeben werden kann, ist eigentlich die Königsdisziplin der vietnamesischen Küche. Ich liebe sie, aber bin unglaublich schlecht darin sie selbst abzuschmecken. Zudem kommt, dass sie je nach Region und Gericht auch gern anders abgeschmeckt wird.
Ich kann Euch daher nur die ungefähre Maßangaben meiner Mutter weitergeben:
  • 1 halbe Zitrone
  • 2-3 EL Zucker
  • davon das Doppelte an Fischsoßee
  • das Doppelte von der Fischsoße in lauwarmen Wasser
  • Mini-Schuss Essig
Wer mag kann noch Knoblauch oder Chili kleinhacken und hinzugeben.

Tương đen/ngọt – Hoi Sin-Soße

Für mich die perfekte Soße für Sommerrollen ist immer noch die Hoi Sin-Soße! Für ganz Faule sollte gesagt sein, dass man die Soße auch direkt aus dem Glas verwenden kann, damit sie aber noch besser schmeckt, kann man sie auch ganz fix zubereiten: 
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 200g Hoi Sin-Soße aus dem Glas [ich bevorzuge die Marke Lee Kum Kee]
  • 3-4 EL vom Scheinebauch-Sud
  • Mini-Schuss Essig [wenn ihr japanischen Reisessig habt, schmeckt es noch besser!]
  • 1 Handvoll Erdnüsse

Den Knoblauch anbraten, Hoi Sin hinzugeben und gut durch rühren. Dann den Sud und Essig hinzugeben und fertig. Vor dem Essen die Erdnüsse klein hacken [wir haben das als Kinder immer in einem Gefrierbeutel und einem Nudelholz gemacht] und in einem Schälchen über die Soße gegeben – und fertig!

mời cả nhà
Guten Appetit

Post Author
Miu Nguyen
Mein Name ist Miu, bin 27 und lebe in Konstanz. Ich liebe es die vielseitigen Facetten des Lebens zu entdecken - dabei liebe ich das Reisen, Beauty und die schönen Seiten des Alltags!

Comments

6 Comments
  1. posted by
    Lisa
    Feb 9, 2018 Reply

    Oh das sieht aber super lecker aus, Rezepte sind ja total aus für mich. Ich glaube das muss ich nachmachen, klingt klasse.

    Liebe Grüße Lisa
    von Pinkybeauty.de

  2. posted by
    Sissy
    Feb 9, 2018 Reply

    Die Fischsoße mag ich gar nicht so sehr, aber dafür klingt die Hoi Sin Soße! Knoblauch ist ein Muss 🙂

    • posted by
      Sissy
      Feb 9, 2018 Reply

      Die Hoi Sin Soße klingt super lecker, das wollte ich sagen 😂

  3. posted by
    Jana
    Feb 10, 2018 Reply

    Ich glaube, ich habe solche Frühlings- oder Sommerrollen bisher immer ohne Soße gegessen. Da ich Fisch nicht so gern mag, würde ich aber auch die Hoi Sin-Soße bevorzugen 🙂

    Liebe Grüße
    Jana

  4. posted by
    Katja von Schminktussis Welt
    Feb 10, 2018 Reply

    Das sieht lecker aus. 🙂 Ich liebe die asiatische Küche.

  5. posted by
    Andrea
    Feb 15, 2018 Reply

    Oh wie lecker! Klingt spannend und muss ich mal ausprobieren.

Was meinst Du dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Join to Instagram

Mehr Miu auf @Instagram