15 März 2015

Cinderella | Blogparade

Passend zum Filmstart der Neuauflage des Disneyklassikers Cinderella am 12.März hat Talasia zu einer Blogparade aufgerufen um unsere Kindheit erneut zu feiern. Diese Blogparade läuft eine Woche lang bis nächsten Mittwoch, den 18.03. und wenn ihr auch selbst gerne kreativ zum Thema Cinderella euch austoben wollt, könnt ihr euch unten im Post sehr gerne in die Galerie eintragen! Mehr dazu weiter unten! 

Heute bin ich gemeinsam mit Isadonna, Lena und Sandy an der Reihe und ich habe mich selbst an ein kleines Nageldesign gesetzt. 

Nicht über die Nagelhaut wundern, sie erholt sich noch ein wenig
Ehrlich gesagt wusste ich beim ersten Lackauftrag immer noch nicht so ganz genau was es werden sollte und ich habe mich ein wenig durch den Trailer und das Cinderella-Nail Art-Design von IHaveACupcake inspirieren lassen.

Verwendet habe ich:

Nail Repair von Micro Cell
158 If I were a boy von Essence
030 Skin aus der Nail Foundation-Reihe von p2
#67 I'm Pineapple von Etude House
#107 Gold Spoon von Etude House
#108 Tonight's Golden Bell auch von Etude House
Insta-Dri von Sally Hansen

Ich habe als erstes mit einem grauen Blauton, der mich sehr an Cinderellas Kleid erinnert auf dem Daumen, dem Zeige- und Mittelfinger French-Nails verpasst, während der kleine Finger komplett in Farbe gehüllt wurde. Dann wurde die beiden Topper #107 und #108 auf diesen Nägeln drüber lackiert, der feinere Topper jedoch nur von der Spitze aus zu einem Drittel nach Innen, so dass ein schöner Verlauf entsteht. Obwohl ich den Topper #107 Gold Spoon in der Review eigentlich recht langweilig fand, finde ihn in Kombination mit #108 Tonight's Golden Bell richtig klasse. 

Aus dem Ringfinger ist das Gesicht von Cinderella selbst geworden, das Neongelb habe ich für die blonden Haare ein wenig mit 030 Skin vermischt und mit dem Nail Art Pinsel #2 von Jolfin Cinderellas Haarpracht gezaubert. Leider sind die Augen etwas misslungen *höhö*

Sehr glitzerig und schimmerig das Nageldesign und es erinnert mich an die goldene Kürbiskutsche aus dem Trailer in Kombination mit ihrem blauen glitzernden Kleid. Mit ihrem Gesicht auf den Ringfinger ist es etwas kitschig und animiert geworden, aber es gefällt mir ganz gut so. Ich habe nur jetzt schon keine Lust auf das Ablackieren der ganzen Glitzerpartikel *hust*


Hier habt ihr die komplette Teilnehmerliste:


12.03.2015 – Donnerstag 


Wie gefällt euch das Design? ^-^//
Und habt ihr den Kinofilm Cinderella schon gesehen oder habt es ganz bald vor?



13 comments

15. März 2015 um 14:01

Das Nageldesign ist richtig toll geworden! Richtig süß und goldig :)
Liebe Grüße ♥

15. März 2015 um 14:17

Wie toll! Ich finde Hellblau und Gold aber eh sehr hübsch in Kombination. Passt super zum Thema :)

15. März 2015 um 14:25

Sehr schön kitschig und glitzrig, das mag ich total ^.^ ich werde mir den Film wohl anschauen, aber ich weiß noch nicht wann ich Zeit finde ^^

15. März 2015 um 15:31

Sieht wirklich aus wie aus einem Disney Märchen! Wäre aber nichts für mich, ich bleibe lieber einfarbig :)
Liebst, Isa | My Makeup Addiction Confession

15. März 2015 um 17:01

ich liebe glitzer und gold <3 ist dir sehr gelungen. den film werde ich wohl nicht im kino ansehen. liebe grüße an dich :-*

15. März 2015 um 19:24

Deine Design ist dir sehr gelungen ! Ich liebe Gold und das passt perfekt!

15. März 2015 um 19:56

Die Nägel sehen toll aus :) & deine Ringe finde ich auch voll hübsch!
LG <3

15. März 2015 um 21:24

Oooh, das ist aber eine superniedliche Cinderella :)

16. März 2015 um 03:25

Ein Glitzer-Träumchen! :) Wirklich süß geworden und ich liebe die niedlichen Ringe dazu! :D

16. März 2015 um 17:35

Sehr schön :) Die Kombination von Gold und Hellblau gefällt mir gut!

16. März 2015 um 19:03

Oh wie hübsch die Farbkombi gefällt mir sehr!
Liebe Grüße,
Evelyne

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Copyright © 2012 Miutiful | Design by Shaybay Designs