07 Januar 2016

Kleine Lady | Sailor Moon Blogparade

Durch die ganzen Feiertage haben wir bei der Sailor Moon-Blogparade für einen Monat ausgesetzt und starten nun frisch und munter im neuen Jahr! 

Dieses Mal habe ich durch den Urlaub ganz vergessen mich selbst anzumelden, aber man kann bei der Blogparade auch als "nicht-fester"-Teilnehmer bis zu Ende des Monats seinen Beitrag hochladen! In dem Ankündigungsbeitrag von Talasia findet ihr alle weiteren Informationen zu der Blogparade und wie ihr selbst bei der Blogparade mitmachen könnt! 

Wie ihr am Titel und [hoffentlich doch] an den Farben erkennen könnt, handelt es sich bei der Parade diesen Monat um die kleine Lady Chibiusa. Ehrlich gesagt war ich überhaupt gar kein großer Fan dieser kleinen Göre [*hust*] als sie am Anfang auftauchte [und Bunny ihren Mamoru wegschnappen will, der ja eigentlich ihr Vater ist... eine ganz merkwürdige Familienbeziehung...].

Was ich aber an ihr sehr gern mochte war ihre gute Beziehung zu Pegasus, Pluto und Hotaru - das waren mit meine liebsten Charaktere!

Mein inspiriertes Augen-Make Up ist von den Farben her eher simpel geworden: Ich habe sehr viel mit verschiedenen Goldtönen gearbeitet und natürlich darf bei Chibiusa kein knalliges Pink fehlen! Da Chibiusa  [Spoiler? xD] die Tochter von Sailor Moon ist, wollte ich eine kleine Verbindung zwischen den beiden Looks der Blogparade herstellen und habe auch hier bei diesem Look die Wimpern mit goldenem Eyeliner betupft [HIER mein Sailor Moon-AMU].

Da mir das AMU etwas zu simpel war, habe ich einfach meinem ganzen Gesicht etwas mehr pinke Farbe verliehen und ein wenig weiter experimentiert! Die Konturierung der Nase ist ein bisschen ins Extreme gegangen - obwohl ich eigentlich die schmale und spitze Manga-Nase nachempfinden wollte.

Verwendete Produkte für den kompletten Look:

MISSHA - Geum Seul Vitalizing BB Cake*
Benefit - Hoola*
Illamasqua - Powder Blusher in "Tweak"
Urban Decay - Primer Potion
BHCosmetics88 Color Palette Matte Eyeshadow
I heart Make Up - Make Up Geek-Palette 
Missha CosmeticsLiquid Sharp Eyeliner*
Fing'rs - Wimpernkleber
Sleek Make UpGoldener Eyeliner von Duo Tip it
Make Up Revolution - Salvation Lip Laqcuer in "Keep crying for you"

Circle Lenses: G&G A21 Grey


Hier findet ihr die Liste der festen Teilnehmer der Blogparade: 



Wie fandet/findet ihr Chibiusa?
Schaut ihr eigentlich noch die neue Umsetzung der Sailor Moon-Serie? ^-^// 

21 comments

7. Januar 2016 um 09:31

Total schönes AMU und auch sehr cool im Gesamtanblick ^.^ denk dann unbedingt daran, deinen Beitrag unter den Ankündigungspost zu schreiben, damit ich dich im Sammelposting dann ja nicht vergesse :DDD
Anfangs mochte ich Chibiusa auch nicht, aber später dann schon, aus den Gründen wie du auch ^^ Hotaru war immer mein Liebling *_*

7. Januar 2016 um 12:03

Oh, total schön <3 Vor allem mit den pinken Augenbrauen! :)

7. Januar 2016 um 13:39

Wow, das sieht sooo super cool aus! Passt so toll zum Thema :)

7. Januar 2016 um 14:03

Woa sehr geile Umsetzung vom Thema :) Finde den gesamten Look sehr gelungen ♥

7. Januar 2016 um 14:36

oh man wie cool! *-*
die pinken augenbrauen sind der knaller! :D
ich mag deinen look den hast du super gemacht!♥

7. Januar 2016 um 18:11

Wenn einer etwas mit Sailor Moon macht spricht mich das sofort an :D Das AMU ist wunderschön (...die Augenbrauen sind sooo cool) aber erst zusammen mit deinem kompletten Gesicht sieht es soooo extrem gut aus! Ich hab lange nicht auf Blogs so ein kreatives und wunderschönes Make-up gesehen!
Ich fand immer die Folgen mit Chibiusa total nervig :'D, bei dem neuen Sailor Moon sind ihre Auftritte Gott sei Dank kürzer gehalten worden. ^-^ hihi
LG

7. Januar 2016 um 19:00

Wow ich bin mehr als sprachlos! Wie genial ist dieses AMU denn ?! Alterfalter :D Mega super hammer schön! :) Hoffe irgendwann kann ich das auch mal halb so gut :D

7. Januar 2016 um 19:56

Wow, das sieht echt toll aus! Passt sehr gut zu Chibiusa! (Die ich übrigens auch nie leiden konnte XD) Ich mag das Gold total.

7. Januar 2016 um 21:17

Oh ein tolles AMU und ein ebenso geiler Look. Never enough pink. xD I like!

7. Januar 2016 um 22:12

richtig cooles Make-up! :)
Liebste Grüße <3

8. Januar 2016 um 10:09

Dein AMU ist ja der Hammer, besonders die pinken Augenbrauen :D
Ich mochte Chibiusa eigentlich nie, bis sie dann irgendwann mit dem Gequängel und Generve aufgehört hatte.
Den neuen Anime mag ich von der Story her sehr gerne, nur leider sind so viele Details animiert und nicht mehr klassisch gezeichnet - irgendwie hab ich mir etwas anderes erwartet... :(

8. Januar 2016 um 23:43

Sehr cool geschminkt! <3
Solche farbigen Augenbrauen erinnern mich immer ewas an den Hutmacher aus Alice im Wunderland (auch wenn seine eigentlich Orange sind) :)

9. Januar 2016 um 21:14

Wow - was für ein krass geiles Make Up! Total super :)

Liebste Grüße
Rina von Adeline und Gustav

10. Januar 2016 um 13:29

Super cooles Make Up, toll umgesetzt für das Thema :)

10. Januar 2016 um 20:59

Oh richtig gut umgesetzt *_*
Ich vermisse teilweise die Challenges vom damaligen Project Makeup Blog. Finde es gut, dass Talasia diese Blogparaden organisiert. Allerdings bin ich so unkreativ wenn es um Sailor Kriegerinnen geht XD;;;;; Aber dein Chibiusa Makeup ist echt gut geworden <3

11. Januar 2016 um 01:22

oh das ist so schön. Tolles Licht und die goldenen Wimpern gefallen mir besonders gut.
Die neue Serie habe ich irgendwann aufgehört zu gucken. Muss ich unbedingt mal wieder aufgreifen ^^

11. Januar 2016 um 22:24

Nicht nur das AMu ist dir total gelungen sonders das ganze Gesamtbild! *-* ich bin wirklich mega begeistert! Die Wimpern gefallen mir mit den goldenen Akzenten <3

11. Januar 2016 um 22:39

Ohhh wie cool *0*
Ich mag die Augenbrauen total hehe Finde sie einfach voll peppig, besonders mit unseren dunklen Haaren <3
Chibiusa war anfangs echt nervig, aber wie du bereits sagtest, später wurde sie doch danz sympathisch >//< Freue mich auf die nächste Runde und hoff du bist dann auch wieder dabei ;)

20. Januar 2016 um 15:26

Ich fand Chibiusas Beziehung zu Pegasus/Helios auch total spannend! Das Make up ist toll geworden *v*

2. Februar 2016 um 00:18

Kombiniert mit dem Ringlight sehen die ersten beiden Full-Face-Shots echt ganz schön nach Alien aus. Ein Bisschen wie Ali und En, hehe, (Sailor Moon)Wortwitz. Der goldene Eyeliner in den Wimpern hat für mich den ganzen Look zusammengebracht, wirklich wunderschön!

Chibiusa mochte ich übrigens auch nie, wobei ich sie im Manga ganz gut leiden kann. Vielleicht weil da die nervige Stimme fehlt und es nicht so viele Filler-Folgen gibt in denen sie nerven kann ;) Die ganze Helios-Story fand ich auch nicht so Bombe, aber ihre Beziehung zu Hotaru und Setsuna ist zuckersüß!

Liebe Grüße,
Jutta

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Copyright © 2012 Miutiful | Design by Shaybay Designs