Gaya Cosmetics | Gel Eyeliner

Ohne Lidstrich. Ohne Miu. 


Ein tiefes Schwarz mit einem langem Schweif. Viele, viele Jahre gehört nun der schwarze Lidstrich einfach zu mir - mich gab es irgendwann einfach gar nicht mehr ohne. Und umso dicker, schwärzer, dramatischer, desto mehr schrie mein Alltagslook: 

"Hörst Du mich Gefahr? Ich lach Dir ins Gesicht!"

Daher gehören Eyeliner zu meinen absoluten Lieblingskosmetikprodukten [neben knalligen Lippenstiften natürlich!], und ich probiere mich da gerne durch. Besonders weil ich sehr ölige Augenlider habe, war ich bisher immer auf der Suche nah dem ultimativen tiefschwarzen Lidstrich, der es schafft mich durch einen langen Tag komplett zu begleiten. 

Vor einiger Zeit durfte ich mir ein paar Produkte von Gaya Cosmetics zum Testen aussuchen - das Facial Scrub habe ich Euch bereits vorgestellt. Nach nun über drei Monaten Testphase möchte ich Euch heute das Eyeliner Gel vorstellen.

Das Eyeliner Gel gibt es in drei Farben: Schwarz, Dunkelblau und ein sattes Türkis. Enthalten sind jeweils 5g und der Originalpreis liegt 31,95€ - zur Zeit jedoch auf 21,95€ reduziert. 

Den passenden Präzisionspinsel gibt es für 14,95€ zu kaufen. 

Ich habe mich für die schwarze Variante entschieden, da ich mich bisher auch noch gar nicht so wirklich an bunte Lidstriche rangetraut habe. 

Der schwarze Gel Eyeliner kommt in einem kleinen Glastiegel mit einem schwarzen Schraubverschlussdeckel, auf dem ein goldenes Ypsilon eingelassen wurde. Ganz ähnlich dem Facial Scrub. 

Für den normalen Alltagslook trage ich eigentlich nur meinen Eyeshadow-Primer auf und dann folgt ein hautfarbener Ton auf dem beweglichen Augenlid. Dann geht es auch schon los mit dem Lidstrich: 

Ich fange am hinteren Drittel an, da anfangs die meiste Farbe am Pinsel hängt. Dann arbeite ich mich nach vorne und lasse die schwarze Linie dünner werden. Ist das bewegliche Lid fertig, verlängere ich hinten den Schweif und male ihn dann nach vorne aus. 

Und dann bin ich eigentlich schon fertig!

Was ich sehr gern an dem Gel Eyeliner mag ist die angenehme Konsistenz - es ist nicht zu flüssig und nicht zu fest, sodass man morgens sich erstmal die Farbe nicht erst anrühren muss. In Kombination mit dem schnieken Pinsel lässt sich der perfekte Lidstrich ziehen, über den ich nie viel nachdenken muss. Hat man sich denn mal vermalt, kann man ohne Probleme noch gut korrigieren. 

Die Farbe ist sättigend und nach dem Trocknen schön matt - ein Schwarz, das bereits nach einer Schicht gut deckt. 

Leider hat der Eyeliner wie auch alle anderen vor ihm ein kleines Problem im Verlauf des Tages:
Er fängt an an  beiden Außenwinkel zu schmieren. Egal ob mit oder ohne die Urban Decay Primer Potion, mit oder ohne Puderlidschatten - gegen 14-15 Uhr ist es unter meinem Schweif verschmiert. 

Ehrlich gesagt habe ich es bisher mit keinem meiner Eyeliner geschafft einen ganzen Tag oder eine ganze Partynacht zu überleben, trotzdem hatte ich mir bei diesem Liner mehr erhofft besonders aufgrund des Preises. 

MIUS FAZIT


Leider erhält das Eyeliner Gel von Gaya Cosmetics von mir nur 2/5 Sterne. Er lässt sich zwar sehr gut und definiert auftragen, verwischt bei mir jedoch im Laufe des Tages - weswegen ich die letzten zwei Wochen lieber komplett ohne Lidstrich ausgekommen bin. 

Was ich jedoch definitiv empfehlen kann ist der wundervolle Präzisionspinsel! Er liegt sehr gut in der Hand und ich habe ihn sogar einigen Freundinnen beim "Zurechtmachen" ausgeliehen. Direkt bei den ersten Versuchen sind stabile Lidstriche bei rumgekommen, bei denen sogar Cleopatra neidisch gewesen wäre!

Weitere Reviews zu dem Eyeliner Gel findet ihr auf Lily Fields und Perfekt Schminken.



Obwohl die Bewertungen zu dem Geleyeliner auf Amazon durchweg positiv ausfällt,
bin ich nun weiterhin auf der Suche nach DEM einen Eyeliner!

Tragt ihr gern Lidstrich?
Oder bevorzugt ihr nur Wimpterntusche und Lidschatten?








Kommentare:

  1. Ich trage grundsätzlich auch super gerne Lidstrich, habe aber den perfekten Eyeliner auch noch nicht gefunden ;)
    Entweder sie sind nicht richtig schwarz und deckend, sie verschmieren oder ich bekomme mit ihnen keinen geraden Lidstrich hin.

    AntwortenLöschen
  2. Wow der Lidstrich sieht wirklich perfekt aus! Mir fällt es echt schwer so einen hin zu bekommen.

    AntwortenLöschen
  3. Schade dass du von der Haltbarkeit nicht so überzeugt bist. Denn an für sich sieht der Eyeliner echt klasse an dir aus. Ich trage auch immer immmer immer einen Lidstrich. Derzeit benutze ich einen Eyeliner von Dior.
    Liebste Grüße
    Yasmin

    AntwortenLöschen