What’s in my bag?

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich bin ziemlich neugierig – besonders bei so unnötigem Kram: Was haben andere für Apps auf ihren Handys? Was nehmen sie mit wenn sie auf Reisen gehen? Was für Apps benutzen die Leute, um ihre Fotos so unheimlich schön auf Instagram zu bekommen? Und natürlich:

Was schleppen wohl all die anderen jungen Weiblein in ihren Taschen herum? 
Besonders dadurch, dass ich zur Zeit täglich nach Köln pendle und knapp 12 Stunden pro Tag unterwegs bin, muss ich so gut wie auf jede Situation vorbereitet sein [in letzter Zeit dank der deutschen Bahn und der GDL ja auch darauf, dass ich vielleicht spontanbei Freunden in Köln übernachten muss!] 
Daher wollte ich euch mal heute zeigen, was ich so ungefähr täglich mit mir rumschleppe: 
[Das ist übrigens zur Zeit mein liebster Rucksack! Einfach weil er so unheimlich viele Fächer hat! Für 4€ auf dem Trödelmarkt ergattert! *höhö*]

Zunächst einmal die Essentials:

  1. Schlüssel
  2. Zweitakku [habe ich euch >>HIER gezeigt]
  3. Portemonaie [bin zur Zeit aber auf der Suche nach einem Neuen :b]
  4. Handy mit Nintendo-Hülle [besonders praktisch, weil die Hülle so flexibel ist, dass ich mein Fahrticket drin verstauen kann!]
  5. Taschentücher [hab leider meine TaTüTa nicht mehr gefunden TT_TT]
  6. Regenschirm [man weiß nie, immer wenn ich den auspacke, regnet es erst recht!]
  7. A5-Collegeblock für Arbeitsnotizen
  8. Taschenkalender [wie ich meinen Kalender vollkritzel, könnt ihr z.B. >>HIER sehen!]
  9. Brille
  10. Externe Festplatte [wichtige Dateien, Nachleselektüre, Fotos und blah]
Linker Taschenkleinkrams:
  1. Burt’s Bees Nagelhautpflege [habe gerade ganz trockene und kaputte Nägel]
  2. Wundencreme [ich ratsche mir des öfteren mal was auf… gehört zu meinen Leidenschaften neben dem Bloggen]
  3. Kopfhörer mit Cable Organizer [aber meistens fliegen die beiden Teile getrennt in der Tasche rum!]
  4. Handcreme von Innisfree
  5. EOS Lipbalm
  6. Augentropfen
  7. Marker
  8. Lieblingskugelschreiber
Rechter Taschenkleinkrams:
  1. Desinfektionsgel
  2. Leave-In Haarkur [eine Probe, aber super praktisch, wenn es mal nach der Arbeit noch weggeht und die Haarspitzen spröde sind vom Dutt]
  3. Liptint von Etude House
  4. brauner Kajal von Essence [eigentlich ein „Notfall“-Kauf gewesen, aber mit ihm kann man zur Not einiges korrigieren: Augenbrauen, Lidstrich, Lidschatten, sogar Konturieren!]
  5. Batiste Trockenshampoo
  6. Liptint von Holika Holika [keine Ahnung warum ich zwei brauche…]
  7. Parfümzerstäuber mit MyNY von DKNY
  8. Mini-Nagelfeile für den Fall von Essence
Puh, da sammelt sich am Ende doch einiges an in der Handtasche *höhö* 
Ich muss bei „What’s in my bag?“-Beiträgen und Youtube-Videos immer an die 9Gag-Memes [wie der >>HIER] denken, dass Männer nie was in unseren Handtaschen finden können, weil sie alle möglichen Dinge beherbergen. Also, ich glaube… wir sind doch einfach nur auf [fast] jede Situation vorbereitet, oder? ^-^// 

 

Wie sieht es in euren Handtaschen oder Rucksäcken aus?
Was gibt es bei euch außergewöhnliches? ^-^//

 

Post Author
Miu Nguyen
Mein Name ist Miu, bin 27 und lebe in Konstanz. Ich liebe es die vielseitigen Facetten des Lebens zu entdecken - dabei liebe ich das Reisen, Beauty und die schönen Seiten des Alltags!

Comments

9 Comments
  1. posted by
    Beauty Mango
    Dez 29, 2017 Reply

    Da trägst du ja so einiges mit dir rum! ich find solche Posts auch immer total interessant! Ich muss unbedingt auch mal meinen Inhalt zeigen 😀

  2. posted by
    Jen
    Dez 29, 2017 Reply

    Oha schleppst du viel mit dir rum!!! XDDD Ich versuch meine Taschen immer nur mit dem nötigsten zu bestücken, weil es mir nach ner zeit einfach zu schwer wäre. Vllt komm ich ja auch mal dazu wieder einen aktualisierten "What's in my Bag"-Post zu machen. Ich liebe solche Post nämlich auch *hahah*

  3. posted by
    Tammy
    Dez 29, 2017 Reply

    Ich liebe solche Posts. Ich glaube demnächst werde ich auch so einen machen 😀

  4. posted by
    Geri
    Dez 29, 2017 Reply

    Haha! du hast ja auch fast wie ich dein Leben dabei 😀
    Die Cable Organizer habe ich mir jetzt auch bestellt. Leider gab es die zuckersüßen, wie du sie hast nicht mehr, sondern in einer anderen Variante.

  5. posted by
    Kats Diary
    Dez 29, 2017 Reply

    Ich mag solche Posts auch. Ich schleppe so viel Kram mit mir rum. Und einigen Müll, wie Kassenzettel, Einkaufslisten, Bonbonpaier usw. 😀 Muss ich regelmäßig ausmisten, damit ich überhaupt mein Handy finde. Hahahaha.

  6. posted by
    Jenni Ko
    Dez 29, 2017 Reply

    Oha, du kannst ja echt spontan verreisen mit deinem Gepäck! 😀

  7. posted by
    Thi von Kawaii-Blog.org
    Dez 29, 2017 Reply

    ein zweitakku ist mega wichtig 😀
    dein kalender ist total putzig 🙂

  8. posted by
    Lin
    Dez 29, 2017 Reply

    Wow du hast echt eine Menge Sachen dabei! Hahaha das mit dem Regenschirm kenne ich nur zuuuu gut! Schöner Post 😀

    Liebe Grüße
    http://www.linlovesbeauty.blogspot.com

  9. posted by
    Kristin Hafner
    Dez 29, 2017 Reply

    Hey liebe Miu!
    Ich bin auch immer total überrascht was andere in ihren Taschen mit sich rumtragen. Wenn jemand irgendwas braucht, sei es Tippex, Pinzette oder einfach einen Stift, ich hab immer alles bereit 🙂 Und jeder grinst immer nur 😀
    Vielen Dank für den lieben Einblick!
    GLG Krizi

Was meinst Du dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Join to Instagram

Mehr Miu auf @Instagram