Catrice Eyebrow Filler

Augenbrauen gehören zu einem Teil meiner Beautyroutine, der ich bisher wirklich sehr wenig Beachtung geschenkt habe. Obwohl ich vor ungefähr einem Jahr eine Routine für mich und meine langen Brauen entdeckt habe, habe ich sie nur wenige Wochen befolgt bis ich sie wieder habe lang wachsen lassen und nur das Nötigste zupfte und stutzte.

Um meine Brauen meiner helleren Haarfarbe anzupassen, habe ich eine Zeit lang die hellbraune Brauentusche der japanischen Marke Kiss Me benutzt. Da ich meine Haare aber seit einigen Wochen wieder dunkler trage, hat die Farbe nicht mehr sehr gut zu mir gepasst und ich musste wieder zu meinem Augenbrauenpuder und -stift greifen, was ich aber nicht wirklich gern tu - Ich finde meine Brauen an sich schon sehr voll und dunkel, so dass Puder oder Stift meine Augenbrauen zu stark in den Vordergrund rücken. 

Als ich dann vor kurzem in meinem CATRICE-Neuheiten-Päckchen den Eyebrow Filler entdeckte, war ich Feuer und Flamme, denn das Produkt versprach mir meine morgendliche Routine zu erleichtern! ^-^// (Ich hatte zwar einige Wochen vorher das Eyebrow Styling Gel von p2 entdeckt, aber man ist ja immer auf der Suche nach etwas "Besserem" *höhö*)

CATRICE zu dem Perfecting & Shaping Gel: 
"MAKE A BOW WOW
Perfekt geformte, dichte Augenbrauen für mehr Kontur und intensiveren Ausdruck: Der natürlich getönte Eyebrow Filler passt perfekt zu allen Augenbrauenfarben, modelliert, verdichtet und definiert. Möglich ist das durch integrierte Fasern, die dünne Partien und Ungleichmäßigkeiten auffüllen."

Es sind 6,5ml enthalten, der Preis liegt bei 3,49€ und soweit ich es herausgefunden habe es steht nur eine Farbe zur Auswahl.

Ich finde die Farbe ziemlich ideal, da man ja bei dunkleren Haaren zu einer helleren Augenbrauenfarbe greifen soll und bei helleren Haaren eine Dunklere benutzen soll. Die braune Farbe bildet quasi die goldene Mitte, die viele Typen anspricht - sie könnte hellere Typen zunächst etwas abschrecken, aber die Augenbrauentusche ist nicht so stark pigmentiert, wie sie ausschaut. 

Der Geruch ist zwar etwas chemisch, aber da die Augenbrauen sich über der Nase befindet, stört dies nicht weiter.

Die Bürste der Brauentusche finde ich hingegen leider nicht optimal gelungen, da die Härchen sehr kurz sind und ganz dicht beieinander liegen. Dadurch werden die Augenbrauen nicht gleichmäßig eingefärbt und das Ergebnis fällt unschön aus. Ich hatte zunächst angenommen, dass dies daran liegt, dass meine Augenbrauenhärchen so lang sind und sie dann (seit langem mal wieder *höhö*) gestutzt, aber auch bei meinen gekürzten Augenbrauen finde ich das Ergebnis nicht besonders gelungen: Es sind Lücken zu erkennen, die Härchen werden ungleichmäßig stark eingefärbt und ich muss für ein gleichmäßiges Ergebnis mehrmals und "bedacht" tuschen.

Mius Fazit: 
Ich finde es gut, dass es das Perfecting & Shaping Gel von Catrice gibt, finde aber nicht, dass die Bürste besonders gut gelungen ist. Es ist eine gute und (eigentlich schnelle) Alternative zu Augenbrauenpuder und -stiften, wenn man bereits mit der eigenen Augenbrauenform zufrieden ist und nur ein wenig auffüllen und einfärben möchte. Wenn man die Augenbrauen gern anders nachzieht, kann man mit dem Gel die Augenbrauen gut fixieren.

Leider konnte ich mich nicht mit der Bürste anfreunden und vergebe dem Eyebrow Filler daher 3.5/5 Punkten.


Als tolle Alternative zu der Brauentusche kann ich das Eyebrow Styling Gel von p2 empfehlen: Hochgerechnet ist das Produkt zwar minimal teurer, aber mir gefällt die Bürste, allgemeine Farbabgabe (020 Dark Hazel) und Haltbarkeit sehr gut! ^-^// (Hätte daraus vielleicht ein Duell-Beitrag machen sollen *höhö*)


Eine weitere Meinung zu dem Catrice Eyebrow Filler findet ihr >>HIER von Miss Insane.
Habt ihr das Produkt schon entdeckt oder getestet? Wie findet ihr es? ^-^//


Kommentare:

  1. Ich freue mich, dass du es getestet hast! Ich habe auch sehr dunkle Augenbrauen und finde sie so schon sehr markant, dass ich nicht gerne mit Stift und Puder hantiere. Daher hatte ich oft überlegt den Augenbrauenfiller zu testen. Nehme aber jetzt Abstand davon. Mit Bürsten hab ich schon bei Mascara gerne mal Probleme. Also bleibe ich bei meinem "Puder" (es ist der Lidschatten Starlight Espresso von Catrice) und fülle nur Lücken aus. Da sbleibt dann schön natürlich.

    AntwortenLöschen
  2. ich benutz immer das eyebrow set von essence <: das puder ist toll. bin so froh, dass die es nicht rausgeschmissen hatten (nachdem ich demnächst auf die suche nach einem neuen concealer gehen darf...)
    hab mir das von catrice auch angeguckt, aber war irgendwie zu dunkel für mich :S

    AntwortenLöschen
  3. Nur eine Farbe ist echt wenig...! Hmmmm dann kann ich auhc ohne das Produkt. Ich benutze derzeit das Gelpuder von agnes b.

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die tolle Review1 ich hadere schon länger mit mir welches Gel ich mir als nächstes holden soll, das von essence war leider der totale Reinfall... Jetzt schwanke ich dank dir zwischen dreien :D (das von alverde soll auch ganz gut sein!)
    Liebst,
    Lara
    http://www.laraliebt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab bisher immer einen Stift genutzt um meine Augenbrauen nachzuziehen, da sie allerdings auch sehr kurz sind und ich am Ende ein bisschen schummeln muss. Dennoch werde ich mir das Styling Gel von P2 mal anschauen, vielleicht ist ja auch etwas für meine morgentliche Routine.

    AntwortenLöschen
  6. Hey liebe Miu,
    vielen Dank für deinen zuckersüßen Kommentar!
    Ich habe mich extrem gefreut <3
    Ich lese deinen Blog auch supergern :)
    Liebste Grüße
    Allie

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab auch komische asiatische Augenbrauen und bin ständig dabei sie zu bändigen. An Catrice habe ich auch schon gedacht. Mir ist aber das Ergebnis ein wenig zu schwach

    AntwortenLöschen
  8. @MelissaAlso, ich würde (wenn du so in etwa dunkle Brauen hast wie ich) trotzdem eher zu einer Bürste greifen... finde das Ergebnis (auch wenn es nicht perfekt ist) immer noch schöner als bei Puder oder als Stiften :b

    AntwortenLöschen
  9. @JuliaIch glaube von p2 gibt es zwei Farben :D Und dass es noch eine heller gibt ^-^//

    AntwortenLöschen
  10. @Lara.*höhö* Könntest auch einen Vergleich zwischen den Dreien machen *ggg*

    AntwortenLöschen