BB 6in1 Cream - Cherry Blossom Edition by SHILLS

Bei asiatischer Kosmetik denken wir meist an koreanische Marken wie Etude House, Tony Moly, Holika Holika oder an japanische Namen wie Dolly Wink und Kiss Me. Aber von chinesischen oder taiwanesischen Marken haben wir bisher eher weniger gehört, oder? (Es kann natürlich auch daran liegen, dass chinesische Produkte nicht gerade den besten Ruf haben... da will man sich erst recht ungern Kosmetikprodukte zulegen *höhö*)

Daher wollte ich euch in einer kurzen Review meine erste taiwanesische BB Cream der Marke SHILLS vorstellen: Die BB 6in1 Cream - die Cherry Blossom Edition.

Die 6in1 BB Cream verspricht:
  1. Das Hautbild ebenmäßiger aussehen zu lassen
  2. Feuchtigkeit zu spenden
  3. Pigmentstörungen aufzuhellen
  4. die Haut aufzuhellen
  5. Rötungen zu mindern
  6. Als Foundation oder Base anwendbar
Naja, 6 in 1 ist ein wenig übertrieben, denn die Punkte 1 + 3 + 5 gehören meiner Meinung nach zusammen.
Hierbei fällt mir auf, dass von der BB Cream kein Sonnenschutz angeboten wird und gerade bei Produkten mit Aufhellungsmerkmalen ist ein Sonnenschutz sehr wichtig, da die Haut durch die Inhaltsstoffe empfindlicher auf UV-Strahlen reagiert.

Auf codecheck habe ich die Inhaltsstoffe kontrollieren lassen und es ergab sich: 
Water, Beeswax, Dimethicone, Ubiquinone, Cyclomethicone, Tocopherol, Titanium Dioxide, Silica, Talc, CI77491, CI77492, CI77499, Allantoin, Sodium Chloride, Sodium Hyaluronate, Butylene Glycol, Fragrance, Hamamefis Virginiana, Portulaca oleracea, Chamomilla Recutit, Aloe Barbadensis, Methylparaben
 Zu den weniger empfohlenen Inhaltsstoffen zählen Dimethicone und Talc und gar nicht zu empfehlen ist der Inhaltsstoff Silica (ich habe keine Ahnung von Inhaltsstoffen, aber vielleicht hilft es denjenigen weiter die Allergien haben...).

Enthalten sind 50ml und die BB 6in1 Cream von SHILLS könnt ihr >>HIER auf LoveShoppingHolics für USD18.90 (rund 14,20€) kaufen.

Die Pappschachtel finde ich sehr hübsch mit dem schwarzen Hintergrund und das Muster passt auch sehr gut zu der Cherry Blossom-Edition, aber die BB Cream-Tube an sich wirkt sehr billig durch das Material. Ich kann es nicht genau beschreiben, aber es kommt mir vor wie ein Kosmetikprodukt, welches man in Asien in billig auf den Märkten kaufen kann.

Zudem haben mich die Beschriftungen und Beschreibungen ein wenig verwirrt: Ssowohl auf der Pappverpackung, als auch auf der Tube steht eine lange Beschreibung auf Koreanisch, aber auf einem silbernen Sticker auf der Seite steht eine Beschreibung, inkl. Inhaltsstoffe auf Chinesisch und auf der anderen Seite der Pappschachtel steht auf der Bodenseite auf Englisch: "Refreshing and moisturizing tonic, which regulates the skin's ph and restores its uniform colour".  

Aber irgendwie ist das sehr typisch für chinesische/taiwanesische Produkte, dass sie gern viele Kundengruppen ansprechen und am besten noch auf vielen verschiedenen Sprachen - meistens merh schlecht als recht *höhö*

Die BB Cream gibt es nur in einer Farbe zu kaufen und diese ist recht hell (heller als NC20 von MAC).
Von der Konsistenz ist die BB Cream etwas fester als eine Feuchtigkeitspflege, aber deutlich leichter als eine Nivea-Creme. 
Ich finde das Verblenden der Cream recht schwer, da sie sich sehr unregelmäßig verteilt, aber wenn sie dann endlich gut sitzt, zieht diese auch recht schnell ein und spendet etwas Feuchtigkeit.

Von der Deckkraft her würde ich sagen, dass die BB Cream nur 1/5 Sterne bekommt, denn sie deckt sehr wenig und zieht sogar stark in Falten und Poren und lässt die Haut trockener aussehen als sie ist. Und trotz der niedrigen Deckkraft recht schwer auf der Haut und man "fühlt sie beim Tragen".

Die BB Cream hellt die Haut aber im allgemeinen ein kleines bisschen auf und lässt sie mit vielen feinen Schimmerpartikeln leicht strahlen und sehr gesund strahlen.

Mius Fazit: 

Ich mag die BB 6in1 Cream von SHILLS leider nicht so gern und habe es beispielsweise über die Weihnachtsferien total bereut, dass ich nur diese eingepackt hatte und keine Alternative! o.O//
Sie deckt so gut wie gar nicht (noch weniger als die Aqua Jelly von Holika Holika) und fühlt sich unheimlich schwer auf der Haut an... ich könnte mir vorstellen, dass diese für Mädels mit reiner Haut und einem schönen Teint gut geeignet ist, da sie einem einen gesunden und frischen Glow verleiht - aber für mich und meine Haut ist die BB Cream leider nichts. 

Sterne: 1/5


Wäre solch eine weniger deckende BB Cream interessant für euch? (Denn dann wäre ich mega neidisch! *höhö*)
Kennt ihr noch andere asiatische bzw. ausländische Marken, die eurer Meinung nach noch viel zu unbekant sind? ^-^//





Vielen Dank nochmal an dieser Stelle an LoveShoppingHolics für die Bereitsstellung der BB Cream!

Kommentare:

  1. Wenigstens sieht sie sehr hübsch aus :D
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen
  2. ich bin bei beauty produkten immer sehr wählerisch xD die verpackung sieht toll aus =) da ich leider auch probleme mit meiner haut habe wird sie wahrscheinlich auch nichts für mich sein^^

    lg steffi
    lovely photos by Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Och das ist schade :( Ich hab ein Reinigungsprodukt von Shills und bin damit auch nicht besonders zufrieden ... dabei soll es der absolute Bestseller sein (Shills Acne No More Bubble Cleanser oder so)

    Ich glaub ich lass ab jetzt die Finger von Shills Produkten

    AntwortenLöschen
  4. Ohjeh. Dann ist diese BB Cream schon mal gar nicht für mich(übersensible Haut xD). Ich finde BB Cream sollte schon gut decken.

    AntwortenLöschen
  5. Oh eigentlich klingt die geringe Deckkraft für mich nun gar nicht einmal so schlecht. Ich habe eigentlich keine unreine Haut und benutze selten BB Creams, ausser um einige Stellen abzudecken die mich stören. Dass das Tragegefühl nicht besonders angenehm ist, finde ich allerdings etwas doof und wäre für mich ein Grund die BB Cream nicht zu kaufen.

    Im Bereich koreanischer Kosmetik gibt es noch sehr viele Marken die unbeachtet sind und ich sehe auch immer wieder tolles Zeug in den japanischen Maganzinnen die ich gerne einmal kaufen würde^^.
    Habe erst gerade Masken von einer gekauft, die ich vorher noch nie gesehen habe (Die Pilzköpfe auf Instagram ^~^)

    AntwortenLöschen
  6. Sind ja nur noch wenige Wochen und dann nru noch die Prüfungen.. Nur noch. T_T

    Aber danach: Koreeeeea! :DDD Freue mich schon so doll! :D Von wann bis wann bist du denn da? :) Ein ganzes Semester?

    AntwortenLöschen
  7. @Libra

    Uiuiui, doch ein ganzes Jahr! :O
    Okay, bin auf jeden Fall vor dir da. ^^ Fragt sich dann halt nur, wie lange: 3, 6 Monate oder doch länger.. ^^

    AntwortenLöschen
  8. Also die hol ich mir schonmal nicht :D Welche BB Creams findest du denn empfehlenswert?

    AntwortenLöschen
  9. Dein neuer Header ist ja süß ♥
    Hm nee also wenn so ne BB Cream gar nicht deckt, wäre sie nix für mich >-<; Ich sehe ungeschminkt so fleckig aus, dass ich unbedingt etwas tragen muss, was auch deckt!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. meine Freundin benutzt so eine BB cream und lobt sie in den höchten tönen x.x aber die is so teuer :/!

    AntwortenLöschen
  11. sieht wirklich nicht besonders deckend aus O_O ich kann auf der hand gar nicht sehen wo die creme hin ist XD
    und dimethicone ist glaub ich silikon, ist ja auch in den ganzen shampoos drin. eigentlich würde ich mir nicht so viel silikon auf die haut schmieren wollen >__<
    schade dass taiwan da nicht überzeugt hat :P

    AntwortenLöschen
  12. @TiniOh... und ich habe schon gedacht, dass ich ein Ausnahmefall bin mit dem Shills-Produkt, weil so viele im Internet von der BB Cream geschwärmt haben o.O// Aber wenn es dir mit einem anderen Shills-Produkt genauso ergeht.. :D

    AntwortenLöschen
  13. @Beauty MangoBB Creams, die ich persönlich sehr toll finde ist die SKin79 - deckt gut und ist feuchtigkeitsspendend (geeignet für den Winter) und für den Sommer die Aqua Jelly von Holika Holika - schön leicht und wenig Deckkraft :3

    AntwortenLöschen
  14. @Happy BerryHihii.. ich muss mich selbst noch etwas an den den neuen Header gewöhnen *höhö*

    Aber daanköö :3

    AntwortenLöschen
  15. @♥ RiaJaa!! :D
    Ich habe beim Blogpost tippen auch noch mal die BB Cream auf eine Gesichtshälfte geschmiert, um den Vergleich für mich nochmal besser zu sehen... aber da gab es null Unterschied (bis auf dieses bissl schimmer xD).

    Hehe.. das stimmt wohl, aber ich denke in diesen ganzen Primern, die die Poren "verschwinden" lassen stecken auch ne Menge Silikone :D

    AntwortenLöschen