Gegen das Brauenproblem

Ich färbe mir schon seit Jahren die Haare - angefangen habe ich in der 8. oder 9. Klasse. Ich ging von Braun über zu Rot, bis über zu einem karamelligen Blondbraun, zurück zu Schwarz, dann wieder zu Braun.
In Korea habe ich meine Haare dann beim Friseur Kirschrot mit einem Stich Violett (gefiel mir richtig guut) färben lassen, leider hat sich die Farbe in den letzten Wochen zurück zu einem helleren Braun ausgeblichen.

Es gibt aber eine Sache, die mich beim Haarefärben immer arg gestört hat - natürlich außer der Tatsache, dass man ständig nachfärben muss, weil man sonst einen Ansatz sehen kann, der die Haare schnell fettig wirken lässt (Wo wir gerade dabei sind, man sieht bei mir schon wieder einen 3cm-Ansatz TT^TT//) - und zwar sind es die Augenbrauen!

Ich habe sehr dunkle und dichte Augenbrauen (können nicht stattdessen meine Kopfhaare die Sache mit der Dichte übernehmen?!) und ich fand es bisher immer sehr merkwürdig zu meinen relativ hellen Haaren so dunkle Augenbrauen zu haben. 

Das Schwierige dabei ist nämlich, die Augenbrauen mit der passenden Farbe aufzufüllen, so dass es nicht ganz so gaga aussieht. Ich habe sogar eine Zeit lang versucht meine Augenbrauen zu blondieren, aber im Gesicht brennen solche Aufheller sehr arg und die Härchen dunkeln schnell nach. 

Wenn ich aber mit einem hellen Augenbrauenstift meine Brauen auffüllte, damit sie farblich zu meinen Haaren passten, funktionierte es nicht so ganz, weil die schwarzen Härchen immer noch schwarz blieben - es sah einfach nur seltsam aus. Und wenn ich mit einem Dunkelgrau auffüllte, waren die Brauen zwar super nachgezogen, aber sie dominierten im Gesicht stark im Kontrast zu den Haaren TT^TT// 

Bereits beim Durchblättern von japanischen Magazinen und beim Stöbern in vielen asiatischen Online Shops habe ich ein Produkt gefunden, das mir bei meinem Problem weiterhelfen sollte und zwar ist es die Mascara für Augenbrauen! Diese hat zwar eine Bürste, die die einer Wimperntusche ähnelt, ist aber für das Einfärben der Augenbrauen gedacht. 

Als ich dann auf meiner Shoppingtour in Korea die japanische Marke Kiss Me(das ist die mit dem blonden Mangamädchen drauf) in der Drogerie entdeckte und dort auch die Augenbrauentusche sah, zögerte ich nicht lange und es durfte direkt einer mit:
Dabei handelt es sich um die Heavy Rotation in der Farbe 02, umgerechnet habe ich ungefähr 10€ für sie an der Kasse zurückgelassen und darin sind 8g enthalten. 

Das erste Mal mit solch einer Tusche an die Augenbrauen zu gehen, kam mir etwas seltsam vor und das Ergebnis gefiel mir anfangs nicht, da ich mit der Bürste nicht an alle Härchen kam und sich so schwarze Flecken in den Brauen bildeten. 

Aber umso öfter die Braunetusche zum Einsatz kam, umso besser konnte ich damit umgehen und umso mehr gefällt mir nun das Ergebnis mit der Farbe. 

links mit Brauentusche und rechts ohne
Die Augenbrauen sind aufgefüllt und wirken voller, und man kann damit ganz einfach die Brauen farblich an die gefärbten Haare anpassen. Von der Haltbarkeit her bin ich auch begeistert, da die Farbe wasserfest ist und daher trotz Schweiß und Regen bombenfest sitzt. 

Leider gab es bei meinem Kauf nur zwei Farben zur Auswahl: Die Farbe 01 war ein sehr helles Braun mit einem gelblichen Stich und die Farben 02 ein mittleres Braun mit einem Orangestich - also griff ich damals zu der dunkleren Farbvariante, die mir trotzdem immer noch viel zu hell ist. 

In dem Online Shop Sasa habe ich aber gesehen, dass es noch eine Farbe gibt, die einen Ticken dunkler und bräunlicher aussieht, welche vielleicht besser zu meiner Haarfarbe passt - und die Brauentusche ist auf der Seite sogar auch ein wenig günstiger als in Korea *höhö*

Ich bin sehr zufrieden mit der Augenbrauentusche von Kiss Me, obwohl mir die Verpackung der Tusche absolut nicht gefällt - sie erinnert mich leider an Billig-Kosmetik mit der Goldschrift und dem schwarzen Deckel. Und auch der Geruch der Tusche ist ein wenig eklig und ähnelt dem Geruch von Acrylfarben. 

Mit der Anwendung, dem Ergebnis und der Haltbarkeit bin ich aber absolut glücklich, und würde es mir sogar überlegen das Produkt über sasa in der dunkleren Farbe nachzubestellen (oder gibt es solch eine Augenbrauentusche schon bei uns in der Drogerie? :D).


Mein Fazit: 4,5/5 Sternen
(Mini-Abzug wegen Verpackung, Geruch und Auslandsbestellung) 


Färbt ihr euch regelmäßig die Haare? Und habt ihr auch das Problem mit dem Farbunterschied zwischen Brauen und Haare? Wie löst ihr das Problem? 
Uuuund.. gibt es solche Augenbrauentuschen bei uns schon in der Drogerie? 
(Bin nämlich nicht ganz up to date *höhö* und es wäre doch ganz nett solch ein Produkt auch bei uns kaufen zu können :D) 

Kommentare:

  1. Dein Blog sieht richtig schön aus :)
    Ich lasse meine Haare zurzeit immer Blond färben aber meine Augenbraun mal ich mir meitens Braun nach :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich färbe mir die Haare zwar nicht, aber ich hab trotzdem blonde Haare und schwarze Augenbrauen, was ein wenig nervig ist :D Allerdings sind sie bei mir ziemlich 'dünn' sodass das zum Glück nicht so sehr auffällt :D:)

    AntwortenLöschen
  3. ich färbe mir die haare in nem sehr dunklen braun und meine augenbrauen sind dunkelblond. ich persönlich finde es nicht schlimm, wenn die augenbrauen ein wenig anders aussehen. irgendwie hat das auch was finde ich. bei manchen "stars" sieht man es ja auch, wie zum beispiel bei rita ora.

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht richtig schön aus und passt super zu deinen Haaren! Irgendwie sieht es trotzdem so natürlich aus :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss sagen, dass ich von natur aus dunklere Augenbrauen als Haare habe, und ich finde das auch nicht schlimm. Andersrum ist es seltsamer. ^^ Eine preisgünstige Variante für die Augenbrauen sind zB. die hellbraunen Mascaras von Kiko.
    LG

    AntwortenLöschen
  6. ich habe das gleiche problem wie du, nur dass meine haare durch die sonne sehr hell geworden sind, und ich sie so eig. schön finde, aber meine augenbraun trotzdem noch sehr dunkel sind >.<
    ich finde das ergebnis nachher sieht bei dir richtig toll aus (: und deine haare sind doch super schön!Sei froh dass sie so schnell wachsen, meine wachsen fast garnicht :D

    AntwortenLöschen
  7. Ich benutze auch Augenbrauen Mascara jedoch krieg sind die immer meist viel zu dunkel *hellblond haare hab*
    Demnächst versuch ich mich mal an dem Gelb von Diamond Lash :D
    Das die aber auch alle so ins rötliche gehen

    AntwortenLöschen
  8. Du...siehst so anders aus mit braunen Brauen O_O Aber es sieht richtig richtig cool aus! Also mich haben deine schwarzen Brauen zu braunen Haaren nie auffällig gestört (zu Blond wär der Kontrast krasser, was ich auch schon gesehen hab... hm), aber wenn man den direkten Vergleich sieht, schaut das Gesamtbild echt noch harmonischer aus. °__°Scheeeen.
    Ich färb meine Haare nicht gerne, hab danach immer wochenlang Probleme mit der Kopfhaut und außerdem bin ich auch viel zu sehr ein Lazy-ass um mit ständig den Ansatz nachfärben zu lassen D|...

    AntwortenLöschen
  9. Ich persönlich finde es schöner, wenn du deine Brauen in deiner Naturfarbe lässt. Gefärbt sehen sie irgendwie künstlich aus. Und den Kontrast mit helleren Haaren und naturfarbenen Augenbrauen finde ich persönlich gar nicht schlimm.

    AntwortenLöschen
  10. Ich finds gut :) Der Kontrast zwischen Haaren und Augenbrauen wird abgeschwächt, vollkommen okay. Vielleicht hat das getönte Augenbrauengel von alverde einen ähnlichen Effekt?
    Liebste Grüße!
    Sarah

    AntwortenLöschen
  11. wie hast du denn deine Haare gefärbt? hast du sie vorher blondiert?

    AntwortenLöschen
  12. @Lil.Miss.DancerNööö.. hab einfach ne normale Farbpackung genommen :3 Meine Haare sind auch nie richtig tiefschwarz gewesen, sodass sie sehr schnell Haarfärbemittel annehmen ^-^b

    AntwortenLöschen
  13. ich färbe meine haare immer feuerlöscher-rot, und lasse meine augenbrauen in meiner naturhaarfarbe. bin zwar eigentlich glodblond, jedoch sind meine augenbrauen seeeehr dunkel, sehr aschig jedenfalls, und so dunkel, dass sie selbst zu schwarz gefäbtem haar, was ich mal hatte, gut aussehen. allerdings war ich auch mal weißblond blondiert, da haben mich meine augenbrauen auch sehr gestört, weil sie zu dunkel waren, da hab ich dann immer einfach blondierung draufgegeben, und etwa 5 minuten draufgelassen, sodass sie ein klein bisschen heller wurden, dann passte das gut. ^^

    AntwortenLöschen
  14. also genau genommen färbe ich mir mit jedem Mal beim Haare waschen die Haare :). Dadurch das ich überall pastellrosa Strähnen habe, mische ich die Farbe in meine Kurpackung und klatsche alles zusammen drauf ;). Mit Augenbrauen anpassen ist da aber dann nix - rosa Augenbrauen würden dann doch etwas seltsam aussehen ;).

    Ich find das Ergebnis sieht klasse aus! Obwohl ich sagen muss dass ich auch deine Natur-Augenbrauen-Farbe völlig passend zu deinen Haaren und deinem Gesicht finde??? Aber ich kenn das... selbst ist man immer kritischer was sowas angehn ne ;)...

    AntwortenLöschen
  15. Wie süß du auf deinem Profilbild an der Seite aussiehst! :>
    Schöner Blog & Tolle Fotos! :)
    Liebe Grüße, Laura.

    AntwortenLöschen
  16. wie cool ist das denn!!! :D ich hab nämlich das gleiche problem , meine augenbrauen sind zu dunkel für meine haarfarbe :(

    ich glaub ich hol mir das dann auch :)
    welche Konsistenz hat denn die Tusche? nicht so wie normale Wimperntusche oder? Weil dann würden die Augenbrauen ja voll fett werden XD

    AntwortenLöschen
  17. Wow das ist ja eine tolle Sache. Meine Augenbrauen sind natur schon dunkler als mein Haar... und jetzt, wo ich meine Haare etwa eine Nuance aufgehellt habe, fällt das noch mehr auf. Ich glaube ich teste die Mascara mal :)

    AntwortenLöschen
  18. Wow, das sieht direkt ganz anders aus - wahnsinn. Ich weiß nicht genau, ob es solche Produkte auch hier gibt, ist mir zumindest nicht so aufgefallen.

    Meine Augenbrauen entsprechen auch nicht meinem Haarton, jedoch ist es bei mir anders herum und ich kann die hellen Augenbrauen mit ein bisschen Augenbrauenpuder an meine dunklen Haare angleichen :)

    AntwortenLöschen
  19. Pretty! Und wie ich sehe, hast du auch diese supersüße Schmetterlingsbluse an :-)

    AntwortenLöschen
  20. Das ist aber ein richtig tolles Ergebnis :)
    Meine Naturhaarfarbe ist ja fast schwarz, ich hab sie aber blond gefärbt, weshalb meine Augenbrauen nicht wirklich gut dazupassen.. deshalb werd ich mir die Mascara auf jeden Fall mal anschauen ;)
    Liebe Grüße
    Katii von Süchtig nach...

    AntwortenLöschen
  21. es gibt von alverde beispielsweise (und ich glaub auch von Catrice und sicher anderen Marken) gefärbte Augenbrauengele... ob die allerdings den gleichen stark färbenden Effekt haben, kann ich dir nicht sagen, da ich sie selbst nicht benutze (hab sie schon auf mehreren Blogs gesehen)

    AntwortenLöschen
  22. Huh, das Ergebnis sieht ja richtig gut und natürlich aus! Hätte ich nicht gedacht!

    Ich hab ja auch sehr dunkle Haare. Sollte ich mal wieder ein wenig heller aufm Kopf werden, dann merk ich mir das mit dem Augenbrauenmascara!

    AntwortenLöschen
  23. Ich hab einen Bericht auf meinem Blog verfasst der das genau thematisiert. Ich hab das Problemche m leider von Natura xD Hellbraune HAare, schwarzbraune Augenbrauen....
    Bei Kiko gibts grad eine Mascara in einer ählichen Farbe und noch eine die etas rötlicher ist. EDS ist auf jeden Fall einen Versuch wert, bei mir klappts!
    http://kosmetikmord.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  24. Ich habe leider immer andersrum das Problem - dunkle Haare, sehr helle Augenbrauen. Ich male die auch nach oder nutze Puder, aber irgendwie sieht das auch oft angemalt aus :/

    AntwortenLöschen
  25. Probiere wirklich mal das Augenbrauengel von Alverde. Kann sein, dass die Farbe auch nicht ganz passt, aber es ist ziemlich günstig. (3 Euro?) Da kann man es auf jeden Fall nicht viel falsch machen. Ich mag es ganz gern.:)

    AntwortenLöschen
  26. das ist ja cool, dass es so ne augenbrauentusche gibt :)

    AntwortenLöschen
  27. Ich habe ne Augenbrauentusche von alverde daheim in der dunkelsten nuance ^^ Benutze sie fast jeden Tag. aber diese hier sieht echt gut aus.
    Bisher habe ich noch nie meine Augenbrauen gefärbt

    AntwortenLöschen