und nur weil ich angefixt worden bin

Nachdem diese Nagelräder eine Zeit lang total „in“ waren, habe ich mir auch welche bestellt, aber mich haben zwei Dinge einfach gestört:
  • wenn man die Räder nach Farbabstufungen sortiert hat und endlich fertig damit ist, seine ganze Nagelsammlung zu verewigen, durfte man sich eigentlich gar keine neuen Lacke zulegen, weil man das ganze Swatch-System damit zerstört
  • beim Swatchen oder beim Malen von Motiven knackste man häufig an die benachbarten Nägel an, was einem ein wenig den Spaß an der Sache nahm
Vor etwas längerer Zeit wurde ich dann von Suki angefixt mit Nagelfächern, habe es aber nach einiger Zeit wieder ganz vergessen. Als ich dann einen Tag vor meiner Klausur in der Lernpause in meinem Dashboard surfte, stellte Nini die Nagelfächer erneut vor und ich entschied mich spontan dazu mir etwas zu gönnen ^-^b
Bestellt habe ich ebenfalls über ebay, aber ich kann euch meine leider nicht empfehlen, später mehr dazu.
Entschieden habe ich mich einfach für die günstigsten und zwar die, die durchsichtig sind (weil ich auch mal sehen wollte, ob es einen Unterschied macht). Der Versand hat ca. 3 Wochen gedauert, etwas unüblich länger als normalerweise. 
Ich habe um die 47 Lacke (das geht doch vollkommen :D) plus einige Pflegelacke und Topcoats etc. Gedauert hat das Swatchen zu jeweils zwei Schichten insgesamt zwei Stunden. Ich habe das ganze am Abend fertig gestellt und musste im Tageslicht feststellen, dass auf allen Nägeln so ganz viele Rillen zu sehen waren: 
Und zwar wirklich auf allen Nägeln o.o
Habe mir gedacht, dass es sich vielleicht irgendwo abgesetzt hat, aber auf dem Nagel selbst (ohne Lack) konnte ich gar keine Einkerbungen finden! 
In meinem verzweifelten Moment habe ich sogar versucht Topcoat drüber zu schmieren, aber leider auch nicht.
Naja, aber ich werd mir da jetzt auch keine neuen bestellen und die ganze Prozedur erneut machen, sondern mich einfach damit zufrieden geben (aber stören tut es mich trotzdem TT_TT).

Benutzt ihr Nagelräder oder Nagelfächer? Oder habt ihr noch eine weitere Alternative, mit der ihr mich anfixen könnt? ^-^♥ Oder findet ihr sowas ganz und gar unnötig?

Post Author
Miu Nguyen
Mein Name ist Miu, bin 27 und lebe in Konstanz. Ich liebe es die vielseitigen Facetten des Lebens zu entdecken - dabei liebe ich das Reisen, Beauty und die schönen Seiten des Alltags!

Comments

26 Comments
  1. posted by
    yuht2go
    Dez 28, 2017 Reply

    Haha, so viele?
    Hatte auch mal so viele. Aber meine neue Sammlung, die nur mir alleine ghört, beinhaltet nicht so viele Lacke :DDD xD

    So ein Fächer ist schon praktisch. Aber vielleicht sollte man doch 1-2e mehr rein investieren, denn das mit den Rillen ist echt ärgerlich.

  2. posted by
    Zuckerwattewunderland
    Dez 28, 2017 Reply

    Bis vor kurzem hatte ich so Sachen noch gar nicht, jetzt habe ich mir zum testen zwei Nagelräder gegönnt, aber so einzelne Nägel scheinen ja noch praktischer zu sein (wenn sie denn reine Rillen haben!) 🙂

    http://zuckerwattewunderland.blogspot.com/

  3. posted by
    MuhSchu
    Dez 28, 2017 Reply

    @ʀiαomg, dann fressen deine Katzen doch aber echt ALLES, wenn die sowas fressen O___O xD

    Also ich habe auch die Erfahrung mit diesen furchtbaren Nagelfächern gemacht, die solche "Rillen" hinterlassen. Mir ist aufgefallen, dass die Fächer, die solche Rillen hinterlassen einen ganz leichten "schmierigen Film" haben (der bei anderen Fächern, die in ordnung sind NICHT vorhanden ist) und vermute, dass das unhübsche Finish daher kommt. Ich habe auch schon alles versucht, das Zeug zu entfernen (Wasser, Wasser mit Spüli, puren Alkohol, Nagellackentferne und diverse Kombinationen dieser Möglichkeiten), aber 100%ig hat es nie geklappt. Wirklich ärgerlich, ich weiß genau was du meinst =/

  4. posted by
    ʀiα
    Dez 28, 2017 Reply

    ich muss ehrlich gestehen, ich finde sowas ganz und gar unnötig, es sei denn man führt einen beauty blog oder nen nagelsalon wo man sowas vorführen muss. ansonsten weiß ich ja ungefähr welchen lack ich jetzt auftragen möchte und da muss ich sowas nicht rumliegen haben XD
    vermutlich würden meine katzen es sowieso fressen Q____Q

  5. posted by
    Kathy
    Dez 28, 2017 Reply

    Ich habe auch Nagelfächer =)

  6. posted by
    frl. wunderbar
    Dez 28, 2017 Reply

    Ich finde die Nagelfächer auch interessant.
    Ich habe auch die Nagelräder, allerdings sind die wirklich superunpraktisch.
    Ich werde mir auch mal die Fächer genauer ansehen 🙂
    Kennst Du denn welche die zu empfehlen wären?

  7. posted by
    bun, hun.
    Dez 28, 2017 Reply

    einen sehr schönen blog hast du.. :>
    ich habe keine nagelräder oder nagelfächer, aber ich denk ich brauch auch noch keine oder so 🙂

  8. posted by
    Ju
    Dez 28, 2017 Reply

    Das mit den Rillen ist ja echt blöd.
    Komisch außerdem…

  9. posted by
    Ando
    Dez 28, 2017 Reply

    das sieht so cool aus . 🙂 tolle lacke dabei gefällt mir gut , bisher hab ich sowas noch nicht habe es mir aber schon länger überlegt

  10. posted by
    Shia
    Dez 28, 2017 Reply

    Die Dinger stehen auch noch auf meiner Liste, allerdings in undurchsichtig 😀 hahahah!

  11. posted by
    Thi von Kawaii-Blog.org
    Dez 28, 2017 Reply

    ich finds ein wenig unnötig 😀
    hätte viel lieber ein nagellack display 😀
    aber gut, ich will auch nicht dass mein zimmer wie ein nagelstudio aussieht 😀

  12. posted by
    Alena
    Dez 28, 2017 Reply

    Ich habe mir auch Nagelräder bestellt, es hat 3 Monate oder so gedauert bis die da waren 🙁
    Ich hab das dann so gemacht, dass ich die Farben die ich neu haben darauf swatche und sie dann Fotografiere.
    mir ist aber aufgefallen, dass viele sagen, dass man jeden Nagel nur einmal benutzten kann. Ich hab dann mal versucht den Lack ab zu lackieren – das ging schon mal total gut – und dann habe ich sie neu lackiert – das ging meiner Meinung nach genau so gut, wie beim ersten mal 😉

  13. posted by
    Merle
    Dez 28, 2017 Reply

    😀 WHOAH ein traum von farben für nägel<3

  14. posted by
    Jule
    Dez 28, 2017 Reply

    ich brauche sowas auch nicht, aber ich kann mir schon vorstellen dass es schön anzusehen ist und dass es mehr spaß macht sich so einen lack auszusuchen als die fläschchen [sieht komisch aus das wort] anzugucken 🙂

  15. posted by
    Helena
    Dez 28, 2017 Reply

    Ich fühl mich grad echt dumm – wofür sind diese Nagelteile? 😀

  16. posted by
    Rumi Becker
    Dez 28, 2017 Reply

    Ich werde nie verstehen wozu man sowas braucht…

  17. posted by
    PixieFly
    Dez 28, 2017 Reply

    Ich habe auch durchsichtige. Das einzige Problem, dass ich habe, ist dass die Nägel matt werden, aber mit einer zweiten Schicht lässt sich das beseitigen. Das einzige was du tun kannst, ist vor dem lackieren, die Dinger mit Rillenfüller zu lackieren, aber das wäre ja nicht so ganz der Sinn. Schade 🙁

  18. posted by
    OktoberKind
    Dez 28, 2017 Reply

    Ich wurde vor ner Weile auch mit den Fächern angefixt und hab sie mir bei ebay bestellt, vorher hatte ich gar nix, da musste ich mich immer durch die Kiste wühlen^^

  19. posted by
    Lisa
    Dez 28, 2017 Reply

    Also ich hab mir vor ein paar Wochen auch Nagelfächer bestestellt, allerdings weiße weil dort die Farbe originaler aussehen soll(weil der Fingernagel ist ja auch nicht durchsichtig)! Meine sind auch von Ebay und waren ruckizucki da. Ich hab 2 50er Packs gekauft weil ich geahnt habe das ich mehr als 50 Lacke besitze! Es sind tatsächlich 79*hust*
    Und warum man sowas brauchen könnte? Ich finde man hat, grade wenn man so viele Lacke besitzt, eine viel bessere Übersicht! Ich hab tolle Lacke widerentdeckt die ich total vergessen hatte und manchmal sehen Lacke in der Flasche ganz anders auf als auf dem Nagel!!! Also ich bin ganz begeistert (Meine sind übrigends top und ohne Rillen oder sowas) Sorry fürs lange Geschwafel xD Grüßeee

  20. posted by
    Cupcakes and Berries
    Dez 28, 2017 Reply

    ich bin auch schon die ganze zeit am überlegen ob ich mir nagelräder oder einen nagelfächer zulegen soll, aber mich schrecken genau die gründe ab die du oben genannt hast… wenn so ein nagelrad oder nagelfächer erst mal voll oder fast voll ist "verhaut" man sich alles wieder mit den neuen farben
    naja vl kauf ich mir ja doch mal eins und dann werd ich dir mitteilen wie ich damit zurecht kam 🙂

    liebste grüße

  21. posted by
    Lila
    Dez 28, 2017 Reply

    :/ Ich nutze so einzelne Plastiknägel aber leider ist mein VOrrat leer. Der laden wo ich es gekauft habe ist insolvent. Bei Ebay find ich nur 500 Stück in verschiedenen Größen. Weiß nich wa sich mit so viel soll xD Ich lager die in einer Box, die ich selbst aufgeteilt habe nach Farben und komme damit gut klar ^^

  22. posted by
    Caro Lolcat
    Dez 28, 2017 Reply

    ich hatte mir vor ein paar Wochen auch Nagelfächer bestellt (4 Stück um genau zu sein), die aber alle einzeln verschickt wurden. Heute kam der letzte an. Ich habe auch erst Nagelräder gehabt und dann befunden, dass die Idee der Nagelfächer einfach genialer ist.
    Schade, dass bei deinem so seltsame Rillen sind :/

  23. posted by
    nhi
    Dez 28, 2017 Reply

    kann man das nur aus dem internet bestellen ?
    find sowas voll interessant xDDD aber irgendwo ist das ja schon unnötig 😀 aber whatever…!

    47 Lacke?! :O Ich hab grad mal die Hälfte und bei mir schaut das nicht mal annähern so farbig aus wie bei dir xDDD und ich fühl mich mit meinen ca 20 lacken schon schlecht 😀

  24. posted by
    Angi
    Dez 28, 2017 Reply

    Das Problem was du hast kenne ich nicht. Ich habe aber auch die Milchigen.
    ich nutze diese Tipps auch schon eine ganze Weile http://beautyofangels.blogspot.com/2011/12/nagelrader-ade.html

  25. posted by
    miu nguyen
    Dez 28, 2017 Reply

    @Anonymousvon ebay (: Einfach nach "nail fan" suchen 😀

  26. posted by
    Anonym
    Dez 28, 2017 Reply

    Hi von wo hast du den Nagelfächer?Lg

Was meinst Du dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Join to Instagram

Mehr Miu auf @Instagram