[DIY] Preserving Jar

Wir haben so viele Einmachgläser zu Hause und sind trotzdem zu faul um die Gläser zu den Glascontainern zu bringen. 
Da ich mir vorgenommen habe meine Schreibtischecke ein wenig kreativer zu gestalten, habe ich mir überlegt wie man vielleicht ein paar von den Gläsern weiterverwerten kann. 

Für meine kleine Idee braucht ihr "bauchige" Gläser, die eben sind und ich find es persönlich auch schöner, wenn sie keine Schriftzüge haben.

Zunächst müssen die Glässer gereinigt werden und von ihrem Etikett befreit werden. Mein Tipp: Das Spülbecken mit lauwarmen Wasser volllaufen lassen, Spülmittel reintun und zunächst die das Etikett ein wenig einwirken lassen. Etikett abknibbeln und den Rest mit einem Schwamm abschrubben.

Und dann...
Einfach ein Foto einrollen und in das Glas einschieben. Ich glaube bei den Motiven sollte man besonders drauf achten, dass das Hauptmotiv in der Mitte zu sehen ist, denn durch Wölbung ist nur die Mitte des Bildes zu sehen.
Hihii.. ich werd mal schauen, ob ich noch weitere Gläser verwerte oder ob ich einfach mal zum Glascontainer gehe und sie wegschmeiße ^-^b Eure, Miu

Kommentare:

  1. Süße Idee und jetzt noch irgendwie ein paar Pinsel oder sowas rein und es hat auch noch einen wirklich praktischen Aspekt. Ooooder man laminiert sich die Bilder ein und macht ne Vase draus :-)
    Ich glaub, ich werde das klauen ;-)

    Alles Liebe

    Miss Patty

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, ich denke, das werde ich bei Gelegenheit auch mal machen;) Dann sieht mein Stiftehalter wenigstens nicht mehr so langweilig aus:D

    Ich hab deinen Beitrag bei meinem erwähnt und dich verlinkt, ich hoffe, das ist ok für dich? ;)
    http://mengxiang1.blogspot.com/2012/01/jetzt-gibs-was-auf-die-ohren-2.html

    AntwortenLöschen
  3. Wow, dass ist echt eine schöne Idee.. ich sollte wohl doch die Gläser mal sammeln anstatt sie sofort zu entsorgen :)

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem Gruppebild gefällt mir besonders gut :) echt süße Idee und dazu ein günstiger "Bilderrahmen" ♥
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Danke für dein Kommi :)
    Ganz rechts, da hängen drei Ringe. Alles Doppelringe.
    Der oberste ist von Primark, der mit der Blume.

    AntwortenLöschen
  6. Dein Blog ist wunderschön! :)
    Echt toll!
    Und die Idee ist auch gut :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. @Miss PattyJaa~ hatte mir auch bereits überlegt: Ich habe nämlich noch einige Plastikblumen zu Hause stehen, dass ich die dort reintue... oder kurze, dünne Äste und daran etwas dran hängen :3

    Hihi.. würd mich freuen, wenn du mir dann den Bloglink dazu schickst, falls du darüber bloggen wirst ;)

    AntwortenLöschen
  8. @LinaDie Gläser als Stiftehalter zu benutzen ist auch ne superidee~
    In meinen Stiftehalter passen nämlich kaum noch alle Stifte rein, die ich habe!!

    Und vielen lieben Dank für deine Erwähnung auf deinem Blog!

    AntwortenLöschen
  9. @bouchedecorailAch, wäre ich mal so fleißig wie du und würde die Gläser endlich entsorgen! Haben einfach viel zu viele zu Hause xD Unsere Kammer quillt schon über~

    AntwortenLöschen
  10. @ LeslieDas stimmt... Bilderrahmen sind meistens ein wenig teurer oder haben nicht den besonderen Touch ^-^b

    AntwortenLöschen
  11. @Mimiasuu~ ich sollte mal wieder bei Primark vorbei schauen :D

    AntwortenLöschen
  12. @AlexxHuhuu liebe Alexx :)

    Lieeeben Dank für dein Kompliment ♥

    AntwortenLöschen