Phantastic4 *picheavy*

…und nein ich hab mich nicht verschrieben 😀 
Halluuh meine Lieben! 
Ich sitze hier seit knapp 2 Stunden vorm Laptop und wusste einfach nicht worĂŒber ich bloggen sollte… beinahe hatte ich schon das GefĂŒhl, dass ich das Bloggen verlernt habe. Nach soooooo langer Zeit des Nicht-RegelmĂ€ĂŸigen-Bloggens wusste ich einfach nicht womit ich anfangen sollte und weil es auch schon so spĂ€t ist kann ich keine neuen Fotos mehr machen, also durchforstete ich meine Alben und entdeckte den Ordner mit den Bildern von meinem Phantasialand-Ausflug
Hihii.. der Tag war sooo schön, den kann ich euch einfach nicht vorenthalten ^-^
Dieser Post wird also ganz viele Bilder enthalten und nur einige beschreibende Worte, wer also nicht so gern persönliche Posts mag, der sei vorgewarnt
Im April gab es ein Angebot mit der Ruhr.Top Card: Beim Kauf einer Karte im April bekam man eine freie Eintrittskarte fĂŒrs Phantasialand geschenkt.
Das haben wir uns nicht lange sagen lassen und direkt gekauft. Leider war das so, dass wir unsere große Gruppe aufsplitten mussten, weil nicht alle am selben Tag konnten. 

Haben nur ganz wenige Fotos auf denen alle 4 drauf sind… deshalb: Sorry, Poo-Ny!
Poo-Ny, Koripori, Nhittey und ich waren die erste Gruppe, die sich aufmachte, um einen wunderschönen Tag im Phantasialand zu verbringen *oh yeaaah*
Wir hatten an dem Tag einfach verdammt viel GlĂŒck gehabt, denn die Tage davor und danach waren einfach nur regnerisch und kalt… An diesem Tag schien aber zum GlĂŒck die Sonne. Es war warm, aber nicht zu unangenehm-eklig-schwitzig heiß. Es sollte sogar ganz Schauern, aber es nieselte nur einmal zwischendurch und richtig gegossen hat es, als wir uns auf dem Heimweg machten.  
Lucky, not? *v*~

Schon verlaufen? @.@

Wir waren viel zu frĂŒh da und die Aktionen hatten alle noch gar nicht geöffnet, also setzten wir uns hin und ĂŒberlegten uns einen Schlachtplan! 😀 (Außer Koripori, er fotografiert sich selbst :b)

Don’t fall my friend 😀

Was ich richtig schön fand war, dass es nicht nur diese Attraktionen gab, sondern auch ein kleines Labyrinth und ein Gebiet mit ganz viel Natur! I like it!

Dieses Bild kann man einfach nur ohne viele Worte genießen.

Bild vom Monitor-Bild, weil zu geizig!
Es gibt im Phantasialand insgesamt 3 Wasserbahnen: River Quest (ööööööde) und die beiden Bahnen Stonewash- und Wildwash Creek. Am Ende, als wir dachten wir hĂ€tten schon alles durchgehabt, sind wir noch soooo oft mit der Wasserbahn gefahren. Raus und direkt wieder rein 😀 Wir haben einfach soooo gestunken wegen dem ekligen Wasser und waren sooo nass, aber es hat sich sowas von gelohnt! 😀
Uuuund.. ich hab mich das erste Mal getraut mich in diesen Sitzen nach ganz vorn zu setzen… es ist vieeeeel kuhler vorne zu sitzen! Wenn man sich einmal getraut hat, ist es einfach super! ^-^b

Dann haben wir uns auch die Wushu-Show angeschaut… das war auch sehr interessant! War das erste Mal, dass ich solch eine Kampfsport-Show live gesehen habe. 
Bilder von der Black Mamba-Fahrt, das ist die mit den vielen Loopings, die man aber kaum mitkriegt, weil es so schnell geht :b

Kroka!

Ich finds auch super, dass das Phantasialand auch verschiedene Themen aufgreift: 
Der Park ist in verschiedene kulturelle Bereiche aufgeteilt, zu jedem ein bestimmter Drache gehört! (NatĂŒrlich ist das auch so, um mehr Merchandise-Artikel verkaufen zu können…). 
Neben der asiatischen Wushu-Show, haben wir uns auch noch die Eiskunstlauf-Show „Relight my fire“ angeschaut… deren Bilder ich hier aus Protest nicht hochladen werde, weil der liebe Herr Koripori unser Akku von der Kamera in der Show verballerte und wir fĂŒr die restlichen Fotos die Handykamera benutzen musste TT___TT“
Fast zum Ende hin, haben wir uns auch noch die Zaubershow „Sieben“ angeschaut mit dem ZauberkĂŒnstler Christian Farla
Ich gehöre wohl zu den Menschen, die klammheimlich noch ein kleines winziges bisschen an Magie glauben und seitdem ich mir die Show angeschaut habe (meine erste live-Magieshow ĂŒberhaupt) bin ich fest davon ĂŒberzeugt, dass es sowas wie Magie gibt! 😀 
Meine Nhittey und ich durften sogar als Freilwillige auf die BĂŒhne! (Schade, dass wir nicht durchgesĂ€gt worden sind oder so… TT__TT). 
Christian Farla ist ein sehr sympathischer Zauberer, der neben der Show auch mit uns auf der BĂŒhne gesprochen hat. Nach der Show konnte man mit ihm auch noch Fotos machen! 
(Wobei ich sagen muss, dass seine Homepage ĂŒberhaupt nicht seinem Talent entspricht!)
„Wir gucken cool!“ – „Okay: RAWWWR“. 
Poo-Ny FAIL!

Aber das gleicht er auf dem nĂ€chsten Bild wieder aus: 
Es war ein wunderschöner, schon perfekter Tag:
Perfektes Wetter, keine Schlange, fast alle Attraktionen mitgenommen ( wir haben ein paar einfach ĂŒbersehen *höhö* ), 4 Leute sind einfach perfekt wegen den Sitzen *hehe* 
Alles wunderschön abgerundet und eine unvergessliche Erinnerung♄
Und so beginnt die Geschichte der phantastischen 4 *höhö*
Ward ihr schon mal im Phantasialand?
Was mögt ihr lieber Themenpark oder Kirmes? ^-^
WĂŒnsch euch einen wunderschönen Start in die neue Woche… 
.. und hoffentlich wird das Wetter auch bald wieder schön♄
Eure, 
Miu
Post Author
Miu Nguyen
Mein Name ist Miu, bin 27 und lebe in Konstanz. Ich liebe es die vielseitigen Facetten des Lebens zu entdecken - dabei liebe ich das Reisen, Beauty und die schönen Seiten des Alltags!

Was meinst Du dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Join to Instagram

Mehr Miu auf @Instagram