Mask of Magnaminty

„Tiefenreinigende, minzige Gesichts- und Körpermaske. Fühlst Du Dich so schmuddelig, dass Du denkst, Du könntest niemals wieder sauber werden? Nach einem Nachtflug, einem Marathon im Hasenkostüm oder einem Spaziergang entlang der Marylebone Road im Berufsverkehr, fühlst Du da nicht auch das tiefe, tiefe Bedürfnis, sauber geschrubbt zu werden? Hier ist eine tief, tief reinigende Maske, um genau das zu tun. Mit chinesischer Tonerde und Bentonit Gel, die den Dreck aus Deinen Poren saugen, gemahlenen Adukibohnen und Nachtkerzensamen, die Deine schmutzigen, alten, toten Zellen wegputzen und Pfefferminzöl, damit Du Dich so sauber, frisch und minzig fühlst, dass Du vergessen wirst, dass Du jemals schmuddelig warst.“
Produkt: Mask of Magnaminty
Inhalt: 85ml oder 230ml
Preis: 7,95€ (9,35€/100ml) oder 13,95€ (6,07€/100ml)
Haltbarkeit: steht auf dem Etikett (ganz minimal klein) drauf
gesehen bei: Lush
codecheck sagt:
Bentonite, Kaolin, Mel (Honig), Talc, Phaseolus angularis Seed (Gemahlene Adukibohnen), Glycerin, Oenothera Biennis Seed Extract (Nachtkerzensamen), Mentha Piperita Oil (Pfefferminzöl), Tagetes Erecta Flower Oil (Tagetesöl), Vanilla Planifolia Fruit Extract (Vanille Absolue), *Limonene, Parfüm, CI 75810, Methylparaben.  *Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor. Vegetarian

*Die farbig unterlegten Inhaltsstoffe sind empfehlenswert. Keine Einschränkungen vorhanden.
 

mius Erfahrung:

Lush-Produkte kannte ich bislang nur von verschiedenen Blogbeiträgen und den Schnupperbesuchen, die ich Lush ab und an mal abstattete. Bis vor kurzem, als ich in Köln aufgrund der 30€-Aktion einen kleinen Einkauf tätigte. 
Da es mein erster richtiger Einkauf bei Lush war, wollte ich so viele verschiedene Produkte wie möglich ausprobieren. Eins davon war die Mask of Magnaminty (die große Packung durfte mit ^-^).

Die Anwendung:

Der Auftrag der Peelingmaske ist sehr einfach und leicht dosierbar
Das Gesicht warm waschen, mit einem Wattepad abtrocken und dann grünen Matsch aus der Dose rausholen und in kreisenden Bewegungen auf das Gesicht auftragen.

Schicker Pyjama, huh?
Die Maske antrocknen lassen.
Und mit warmen Wasser abwaschen.
Geruch:
Die Mask of Magnaminty riecht minzig frisch und erinnert mich ganz stark an Zahnpasta. Anfangs hätte ich gedacht, dass der Geruch unangenehm sein wird, aber stattdessen harmoniert der Pfefferminzgeruch sehr gut mit dem erfrischenden, kribbelnden Gefühl der Maske auf der Haut.
Fazit:
Das Lush-Wunderdöschen Mask of Magnaminty ist wirklich sehr ergiebig, da lohnt sich eigentlich das Geld, wenn man bedenkt, dass man für 2x Anwendungen dieser Maskentütchen auch schon 1€ bezahlt. Da holt man aus dem Döschen wirklich viel mehr raus. Das Problem dabei ist jedoch, da Lushprodukte ohne Konservierungsstoffe und nur aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht, die kurze Haltbarkeit des Produktes bei so viel Inhalt. Da hat es sich gar nicht wirklich gelohnt, dass ich anstatt der 85ml die 230ml-Dose gekauft habe, denn bis zum 28. März 2011 (ich habe das Döschen Ende Januar gekauft) ist die Maske abgelaufen. (So schnell schaff ich es gar nicht die Maske aufzubrauchen. mööb.)
Natürlich sind nach der Anwendung der Maske nicht alle Unreinheiten verschwunden, aber ich konnte beobachten, dass die Maske schmerzende Pickel gut abgekühlt haben und dass die Haut danach rosig und (wie ein babypopo *höhö*) weich ist.
Bewertung: 4/5 Sternen 
Tolles Produkt für unreine Haut, Preis-/Leistungsverhältnis bei der großen Packung vollkommen okay, nur beim Kauf auf das Verfallsdatum achten, sodass man wirklich lange was davon hat
Kaufempehlung: Ja, wenn ihr unreine Haut habt. Nein, wenn ihr sehr empfindliche Haut habt, denn der Peelingeffekt ist wirklich sehr stark. Und NEIN, wenn man kein Pfefferminzgeruch mag!
Nackaufen? Ich denke eher nicht. Es ist wirklich ein tolles Produkt, aber ich werd mich nach einer Alternative umschauen, da mich das Verfallsdatum ganz arg stört.

Habt ihr die Mask of Magnaminty schon ausprobiert? 
Wenn ja, wie sind eure Erfahrungen mit der Maske? ^-^
Habt ihr eine absolute Lieblingsmaske, die immer und immer wieder gern nachkauft?
Eure,

Photobucket

Post Author
Miu Nguyen
Mein Name ist Miu, bin 27 und lebe in Konstanz. Ich liebe es die vielseitigen Facetten des Lebens zu entdecken - dabei liebe ich das Reisen, Beauty und die schönen Seiten des Alltags!

Was meinst Du dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Join to Instagram

Mehr Miu auf @Instagram