ein neuer anfang$

Hmmm.. ich weiß gar nicht wie man einen neuen Blog gescheit anfängt.
Habe auch schon verschiedene Blogs abgeklappert um zu schauen, wie "die anderen denn so angefangen haben".

'___________________'

Fällt mir so schwer richtig anzufangen,.. aber ich weiß nicht wo ich anfangen soll. Daher tu ich jetzt einfach mal so, als würde miutiful.blogspot.com schon ewig existieren und das es gar kein neuer Anfang ist.

Naja, ein Anfang (schon viel zu oft "anfangen" gesagt) ist es ja auch nicht richtig. Vor meinem blog auf blogspot pilgerte ich von homepagebaukasten zu homepagebaukasten, eignete mir neues Wissen an und hatte des öfteren eine nicht sehr erfreuliche Auseinandersetzung mit html und css rum. (Während die beiden sich eher weigerten, das zu tun, was ich wollte und mich einfach schmollend links liegen ließen.)

Ich muss wieder ins bloggen "reinkommen", habe vor gut 2 Monaten das letzte Mal und es fällt mir gerade etwas schwerer als gedacht.

Habe mich eigentlich schon ein wenig davor gedrückt und mich mit voller Hingabe mit dem Layout des blogs beschäftigt. :3


Aaah, damit ich es nicht vergesse:

A shoutout to Ng Chia Liang♥ without your help, I wouldn't have the chance to start my blog :b



Hmm,.. ahja, jetzt kann mich auch bei bloglovin' verfolgen :b (endlich klappt das - ohne framebuster)


Und hier ein Foto von dem Kuchen, den ich gestern gemacht habe:



I like it♥



Sorry, für das ganze wirrwarr-geblubbere-ohne-jeglichen-Zusammenhang,.. bis zum Wochenende folgt hoffentlich was "anständiges" *promise*


Yours sincerely


Photobucket

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen