In-Dusch Schaum-Pflegespülung | Advertorial

Seit diesem Monat findet man im Haarpflegesortiment eine kleine Innovation von Pantene Pro-V

Die In-Dusch Schaum-Pflegespülungen besonders für feines Haar! 


Zu kaufen gibt es die Schaumspülung in Repair & Care, Color Protect und Volumen Pur
Enthalten sind jeweils 180ml und die UVP liegt bei 3,95€

Pflegespülungen versprechen oft gesundes Haar und Volumen pur - besonders bei feinem Haar ist es jedoch häufig so, dass diese eher beschweren und platt drücken. Weswegen Frauen mit feinem Haar dann dazu neigen diesen Schritt komplett aus ihrer Pflegeroutine raus zu kicken. 

Dr. Jeni Thomas, Mitglied des Pantene Pro-V Hair Research Institute verspricht, dass die Pantene Pro-V Schaum-Pflegespülung genau das Richtige für dieses Problem ist: 

„Dank der luftig-leichten Schaumtextur ist sie ideal auf die Bedürfnisse von feinem Haar abgestimmt. Das Geheimnis der besonders leichten, innovativen Textur: Pflegende Inhaltsstoffe, die durch feine Mikrobläschen transportiert werden. Die Bläschen vergrößern sich bei Kontakt mit
 Luft. Der Schaum lässt sich dadurch besonders leicht und gleichmäßig
 verteilen und kann innerhalb von Sekunden vom Haar aufgenommen
 werden. Beim Auftragen auf das Haar platzen die Bläschen und geben die pflegenden Inhaltsstoffe frei. Diese werden nach der Freisetzung sofort vom Haar aufgesogen und ziehen tief ins Haarinnere ein. Das Haar wird von innen heraus gestärkt und geschützt und dabei mit Feuchtigkeit versorgt. So können nun auch Frauen mit feinem Haar eine Pflegespülung verwenden, ohne Angst haben zu müssen, ihr Haar zu beschweren.“

Ich hätte besonders Interesse an der Variante Repair & Care gehabt, leider waren die Schaum-Pflegespülungen in dem Drogeriemarkt erstmal komplett falsch einsortiert [standen bei den Schaumfestigern und Haarsprays rum] und es waren nur die restlichen zwei Varianten zu kaufen. Da ich keine gefärbten Haare habe, entschied ich mich für Volumen Pur! 

Die Inhaltsstoffe: 
Aqua, Propane, Butane, Cetrimonium Chloride, Cetearyl Alcohol, Triticum Vulgare Germ Oil, Isobutane, Panthenol, PVP, Parfum, Panthenyl Ethyl Ether, Quaternium-80, Propylene Glycol, Methylparaben, Behentrimonium Chloride, Proylparaben, Disodium EDTA, Citric Acid, Isopropyl Alcohol, Linalool, Hexyl Cinnamal, Hydroxycitronellal, Tocopherol

HIER geht es zum Codecheck.


Wir haben schon eine Weile unsere Vorliebe für schäumende Produkte entdeckt: Pflegender Duschschaum und der tägliche Gesichtsreiniger im Schaumformat sollen tiefer in die Poren eindringen und noch besser einziehen. Dass nun eine Marke mit einem pflegenden Schaumprodukt für die Haare rauskommt, war irgendwie schon fast der logische nächste Schritt. 

Was ich aber schon fast ein wenig ulkig finde ist, dass man mit der Pflegespülung auch den "In-Dusch"-Zug aufspringen musste. Denn dass man die Haarspülung direkt unter der Dusche ins frisch gewaschene und feuchte Haar einmassiert, war für mich bisher immer selbstverständlich - im Gegensatz vielleicht zur Haarkur. 

Der Schaum aus der Sprühflasche ist sehr fest und man kann keine Bläschen erkennen - von der Konsistenz her erinnert er daher tatsächlich an Schaumfestiger. Von Geruch her zum Glück eher nicht, sondern an den sehr typischen sanften und angenehmen Pantene Pro-V Shampoo-Duft. 

Ich habe die Schaum-Pflegespülung erst seit dem Wochenende in Anwendung und konnte mir daher noch kein komplettes Bild davon machen. Es ist auf jeden Fall eine interessante Handhabung mit dem Schaum, und ich habe beispielsweise gemerkt, dass ich unter der Dusche dann doch lieber das Wasser abgestellt habe um mir in Ruhe die Pflegespülung ins Haar einzumassieren.

Da ich sonst keine Pflegespülung neben dem Shampoo verwende, konnte ich einen Unterschied bemerken - die Haare sind bei mir dadurch kämmbarer und weicher [im Vergleich zu Zero Spülung], aber für mich gab es keinen Unterschied im Volumen. Ich habe sowieso meist das Gefühl, dass Spülungen im Haaransatz eher beschweren und habe es bisher nur in den Spitzen probiert. Ich werde die schaumige Pflegespülung erstmal weitertesten, mal schauen wie ich weiterhin mit ihr zurechtkomme.

Weitere Informationen zu den In-Dusch Schaum-Pflegespülungen findet ihr auf der Homepage, Facebook und Youtube.
Reviews zu der Innovation von Pantene Pro-V findet ihr auch bei Beauty Mango


Habt ihr die Schaum-Pflegespülung von Pantene Pro-V schon entdeckt?
Seid ihr pro "In-Dusch"? Und welche Haarpflegemarke bevorzugt ihr persönlich?



Kommentare:

  1. Schaum als Pflegespülung? Wie cool ist das denn? Finde ich jedenfalls sehr interessant ;)
    Nur das In-Dusch finde ich auch.. ähm.. komisch. :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte das Produkt schon ein paar mal in der Hand aber ich weiß noch immer nicht ob ich es kaufen soll oder nicht :D Es macht mich irgendwie neugierig, ich kann mir nicht vorstellen, dass die Haare davon super weich werden aber ich glaube die Neugier wird siegen und ich werde es mir doch noch am Ende kaufen hihi ^-^
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Danke fürs verlinken :) Ich habe mittlerweile wieder aufgehört die Spülung zu verwenden, weil wie in meiner Review geschrieben, ich dieses Gefühl in den Haaren nicht mochte. Bei mir hat sich das halt echt so angefühlt, als hätte ich Schaumfestiger im Haaransatz :D

    AntwortenLöschen
  4. Ein Schaum als Spülung finde ich sehr interessant und ist beim Auftrag bestimmt auch leichter.
    In-Dusch Sachen mag ich eig. ziemlich gerne, weil ich außerhalb der Dusche es hasse mich einzucremen und das Gefühl auf der Haut auch irgendwie eklig finde. Mit Wasser ist das aber vollkommen in Ordnung. Wieso jetzt diese Spülung In-Dusch sein sollte weiß ich auch nicht xD Vielleicht ist das eine Leave-In Spülung als In-Dusch? XD

    LootieLoos Plastic world

    AntwortenLöschen
  5. Also die Idee finde ich ja klasse, solche schäumenden Produkte sind immer witzig, vor allem auch die Cleanser fürs Gesicht :3 Pantene mag ich aber leider gar nicht, bisher sahen meine Haare von den normalen Shampoos dieser Marke einfach immer kacke aus.

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde das total interessant und werde mir das Produkt auf jeden Fall kaufen und testen :) Ich bin sowieso ein Pantene Pro V Fan :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen