Ein frischer Wind | St. Gallen

Einstein* St.Gallen – Hotel Congress Spa | Berneggstrasse 2 | 9000 St. Gallen | Schweiz

Aufbruch. Zelte einreißen, einpacken und weg damit. Die letzten Vorbereitungen werden getroffen und ich stehe mittendrin, weiß eigentlich nicht so recht wo ich alles anfangen soll: 

Nachmieter suchen. Die Möbel verkaufen? Papierkram erledigen - Verträge kündigen, überschreiben und was weiß ich. Mich auf ein neues Zimmer bewerben. Ausmisten, wegschmeißen oder der nächste Flohmarkt? Und die Bachelorarbeit hat irgendwo im Chaos doch immer noch Vorrang. 

Und obwohl ich in den vergangenen Wochen häufig nachts aufwache, weil mir der Kopf platzt und ich mich frage, ob es denn mit dem Klonen bald mal endlich soweit ist, damit ich die ersten Bestellungen aufgeben kann, weiß ich, dass ein Ende in Sicht ist und dass es sich alles lohnen wird {auch wenn Chaos meinen Tunnel vorerst an sich gerissen hat, das Licht am Ende ist doch zu erkennen}. 

Vor ungefähr einem Monat habe ich mich auf den Weg Richtung Bodensee gemacht, um mich für ein wichtiges Auswahlgespräch in Konstanz vorzubereiten. Da ich selbst bislang noch nie in der Schweiz gewesen bin und ich nicht direkt vor dem Gespräch am frühen Nachmittag ankommen wollte, habe ich einen Tag in St. Gallen verbracht.

Das Einstein Hotel* im Herzen von St. Gallen direkt am roten Platz war einfach super um direkt nach der Ankunft durch die Straßen zu spazifizieren {Scott Pilgrim rocks!}, bei einer St. Galler-Bratwurst und zwei Kugeln Eis die Seele baumeln zu lassen und mich im Schwimmbecken mit gläsernem Boden im hoteleigenen Fitnesspark mental auf das Gespräch vorzubereiten. 

Hätte ich mich selbst nach dem Interview beurteilen müssen, könnte ich nur beschämt den Kopf schütteln und mit der Hand zur Tür winken. Aber ich habe es tatsächlich geschafft - ab Oktober werde ich am wunderschönen Bodensee und gaaaanz nah an der Schweiz wohnen. 

St. Gallen ist für mich eine richtig niedliche Dorfstadt: Wunderschöne Architektur, übersichtlich und die Menschen dort sind super freundlich und hilfsbereit {sie haben immer über meinen verdutzten Blick hinweg gesehen, wenn ich sie nicht verstehen konnte und alles nochmal langsamer gesagt *höhö*}.

Gerade durch den sehr kurzen Aufenthalt hatte ich es mir auch nicht zum Ziel gemacht alles zu sehen, sondern einfach mal nur die Schweizer-Luft zu atmen und zu bummeln. Die Museen musste ich beispielsweise auslassen, aber zum roten Platz, zur Fürstabtei von St. Gallen und der Stiftsbibliothek war es nur einen Katzensprung vom Hotel entfernt.



Irgendwie ist es immer noch sehr unwirklich für mich, dass es in weniger als zwei Monaten schon wieder weggeht. Es ist aber keine unbestimmte Vorfreude mehr wie vor einigen Wochen, sondern eine Positive und der bewusste Weg, den ich für mich ausgesucht habe. {Wer mir auf Instagram folgt: Konstanz war auch meine Priorität Numero Uno!}




*Vielen Dank an das Einstein Hotel für den kostenfreien Aufenthalt.

Kommentare:

  1. Ich war noch nie in St. Gallen, aber es sieht sehr schön aus! Ich freue mich sehr für dich, dass du durch das Auswahlgespräch gekommen bist! Die nächste Zeit wird bestimmt stressig für dich wegen Umzug und so, aber das wird!

    AntwortenLöschen
  2. Was wirst Du denn an Deiner neuen Destination tun? Für was war das Auswahlgespräch?

    AntwortenLöschen
  3. @Beauty MangoDaaanke dir! Das stimmt - muss mich deswegen ein wenig zusammenreißen, aber freue mich so sehr auf die Zeit, die kommt! ^^

    AntwortenLöschen
  4. @OneMomentIch werde an der Hochschule in Konstanz zu studieren! ^^

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe St. Gallen - finde es wunderschön da. :) Und Glückwunsch, dass es mit dem Studienplatz geklappt hat. <3

    Liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch!

    Der Bodensee ist so toll! Kann man auch ganz schön Tretböödchen drauf fahren :)
    Und Konstanz ist sehr schnuckelig - es gibt da einen ganz tollen Inder an der Ecke zur Fußgängerzone (jetzt fällt mir der Name nicht mehr ein). Ich finde, die Berge ringsherum sehen ganz unwirklich aus. Als würde man die ganze Zeit mit einer Postkarte vor der Stirn herumlaufen.
    Uuund: ich finde die Schweiz gar nicht so schön. Also nicht die Dörfer, die finde ich total trist, fast schon trostlos. Die Städte hingegen sind toll, aber die Dörfer... Ist nicht so meins.

    Und da ich vor kurzem selbst umgezogen bin und ausgemistet habe: bei ebaykleinanzeigen bin ich Sachen gut losgeworden. Ein gut organisierter Umzug ist minimal stressig. Vorher gut ausmisten, alle Kisten gut beschriften oder sich ein Heft anlegen, in dem man jedem Karton eine Nummer gibt und aufschreibt, was im Karton ist. Bananenkisten lassen sich übrigens gut handlich packen und man kriegt sie kostenlos beim Discounter (eventuell muss man bei mehreren nachfragen, weil manche sie selbst brauchen und nicht rausgeben).

    Also alles in Allem sieht das für mich so aus, als hättest du eine bombentolle Zeit vor dir :) Wie schön!

    Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. @Lisa von TBIVielen Dank dir! Ich freue mich auch riesig! ^^

    AntwortenLöschen
  8. @AnonymWas ein lieber und langer Kommentar von dir! Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei anonymen Kommentaren immer einen kleinen Schock habe - besonders wenn sie so lang sind und denke, dass vielleicht was ganz böses kommt! :b

    Und danke mit dem Tipp mit Ebay Kleinanzeigen! Daran habe ich nämlich auch gedacht, weil ich beispielsweise zwei Schreibtischstühle selbst dort gekauft habe! Und einiges werde ich wohl auf dem Trödelmarkt verkaufen! ^^

    Danke für deinen lieben Kommentar!

    AntwortenLöschen
  9. Gratuliere dir sehr zu deinem Studienplatz! Dann bist du ja ganz in der Nähe ;) Ich muss nun gestehen, dass ich schon seit einer Ewigkeit nicht mehr in St. Gallen war und mich auch kaum mehr daran erinnere. Aber die Schweiz hat viele solcher schöner Plätzchen und manchmal denke ich mir, dass es wirklich ein schönes Land ist und ich unheimlich gerne hier wohne^^ Was für einen Studiengang hast du da nun ausgewählt oder geht es mit koreanisch weiter? (ich studiere ja nicht, weshalb ich mich da überhaupt nicht auskenne^^'')

    AntwortenLöschen
  10. Wirklich klasse Bilder und Glückwunsch zum Studienplatz. Konstanz ist wirklich schön und die Nähe zur Schweiz von Vorteil.

    Ghost

    AntwortenLöschen
  11. Ah cool, herzlichen Glückwunsch :).
    Machst du zufälligerweise Wirtschaftssprachen Asien und Management?

    AntwortenLöschen
  12. Ach super!Herzlichen Glückwunsch zum Studienplatz dort! :)
    Das wird bestimmt ne tolle Erfahrung und du wirst dich bestimmt wohlfühlen!
    Die Bilder sehen total schön aus. Ich bin zwar das totale Großstadtkind, aber solche Bilder sind echt schön... da wünscht man sich auch glatt in so ein ruhiges Dörfchen :D

    Liebste Grüße,
    Tanachi

    AntwortenLöschen
  13. @SooyoonaDaanke dir! Hehe.. vielleicht ergibt sich ja ein Kaffeeklatsch (;

    Ich werde Internationales Management Asien an der Hochschule studieren und quasi mein bisheriges Studium ausbauen ^^ Freue mich schon total auf die Kurse!

    AntwortenLöschen
  14. @GhostVielen Dank dir! ^^ Und dadurch, dass der Rhein dort ebenfalls entlang fließt, habe ich quasi immer noch etwas Heimat bei mir :3

    AntwortenLöschen
  15. @SpekulatiusDaanke dir! Ich werde den Masterstudiengang dazu machen: Internationales Management Asien ^^

    AntwortenLöschen
  16. @♥ Tanachi ♥Awww superlieb von dir! Danke!

    Ich mag ganz gerne diese mittleren Städte, wo man alles hat was man braucht, aber sich immer noch überall gut auskennt und alles ganz nah ist. Mir ist beispielsweise Köln schon einfach viel zu groß :b

    AntwortenLöschen
  17. Gratuliere zum Studienplatz!! Echt toll! Ich hoffe, der Umzug wird nicht allzu stressig. :)

    AntwortenLöschen
  18. Wie unheimlich süss es ist etwas über seine Stadt zu lesen, kommt ja nicht so häufig vor das wer über St.Gallen schreibt😜 Sei froh hast freundliche Leuten getroffen, leider sind viele Schweizer verklemmt, konservativ und intolerant was neues anbelangt( und das sag ich als Schweizer;) ) . Sag bescheid wenns dich mal wieder hier her verschlägt =)

    LG Faye

    AntwortenLöschen