Anastasias Augenbrauen | Review

Vor etwa einem halben Jahr bin ich über Instagram auf diesen neuen Trend gestoßen, bei dem die Augenbrauen sehr stark nachgezeichnet werden und sehr saubere Kanten haben. Ich stöberte auf Youtube nach Tutorials und bin dadurch auch auf das Dipbrow™ Pomade von Anastasia Beverly Hills gestoßen. 

Und auch meine beste Freundin Suyouki schwörte nach ihrem Besuch in Amsterdam von diesem Augenbrauenwunder - aber für die Preise zwischen 28-32€, die man im Laden oder sonst wo online hinblättert, war es mir definitiv einfach zu teuer und ich dachte mir, dass ich mir diesen Hype gerne sparen kann. Und verblieb daher einfach bei meiner alten Augenbrauenroutine mit einer Augenbrauenmascara und der Ergänzung eines Brauenstiftes. 

...bis ich dann über Vorstadtcinderella auf den Deal auf Beautybay.com gestoßen bin: 

Statt dem bereits recht guten Preis von 18€, zahlt man derzeit 12,40€ für ein Dipbrow™ Pomade von Anastasia und das Beste? Bereits ab einen Einkaufswert von 14€ entfallen die Versandkosten! 

Die Versandzeit belief sich auf etwa zwei Wochen und es gab ein paar Komplikationen bei meiner Bestellung [es wurde ein Produkt vergessen und auf Nachfrage bekam ich eine olle Copy-Paste-Antwort, die nicht passte....], aber für diesen Sonderpreis kann ich euch die Bestellung >>HIER bei BeautyBay trotzdem empfehlen. 

Die Auswahl der verschiedenen Brauntöne ist wirklich riesig! Insgesamt gibt es 11 verschiedene Farben - was ich verdammt genial finde, weil ich meist in der Drogerie das Problem habe bei den 2-3 Auswahlmöglichkeiten nie komplett zufrieden zu sein. Denn die Augenbrauen sollte nicht nur zu der Haarfarbe passen [und da gibt es ja bereits eine riesige Auswahl an Nuancen], sondern auch zu den verschiedenen Hauttypen passen. 
Nach langem überlegen habe ich mich für die Farbe Soft Brown entschieden - ein warmes, satter Braunton. 

Enthalten sind übrigens 4g und ein solches Gläschen ist 6 Monate nach der Öffnung haltbar. 

Ich verwende das Augenbrauengel am liebsten mit meinem Eye Defining Brush "Drama Queen" von UBU Beauty - das ist mein absoluter Lieblingspinsel für die Augenbrauen! Ich habe ihn selbst in einem 3er-Set geschenkt bekommen, aber ich habe ihn einzelnd für 4,12€ [versandkostenfrei] auf >>Amazon gefunden.
Von Anastasia gibt es selbst auch einen abgeschrägten Pinsel für die Brauen, dieser kostet jedoch 15,70€ - da ist der von UBU wirklich ein Schnäppchen!

Ehrlich gesagt habe ich mir vor der ersten Anwendung etliche Youtube-Tutorials zu den Augenbrauen angeschaut bevor ich selbst loslegen wollte. Die hilfreichsten Videos sind für mich dieses Video von genamourr und dieses Tutorial von Desi Perkins.

Meine Brauen sind definitiv noch ganz entfernt von perfekt und beim genauen Hinsehen noch sehr unsauber, aber da ich erst seit knapp 4-5 Tagen mit dem Dipbrow™ Pomade hantiere, bin ich echt überrascht darüber wie einfach und schnell das geht. 

Für jede Augenbraue muss ich nur ein Mal mit dem Pinsel über die Farbe streichen und das reicht vollkommen aus. Und man erzielt meiner Meinung auch ohne gewachsten Brauenstift oder Concealer ein sehr markantes und sauberes Ergebnis. 

Hier seht ihr einen Vergleich vier veschiedener Auffüllmöglichenkeiten von Augenbrauen - mit Augenbrauenmascara, Lidschatten, gewachstem Stift und Augenbrauengel. 

Augenbrauenmascara

Eine Methode, die sich besonders für Menschen mit vollen Brauen eignet und die bereits eine schöne Form haben. Es geht von allen am schnellsten und eigentlich muss man dabei nicht viel drüber nachdenken. Schnell, unkompliziert, aber es macht dafür auch den wenigsten Unterschied was die Form anbelangt. 

Für Anfänger und den eher natürlicheren Look sind diesen Brauenmascaras aber perfekt geeignet. [Ich habe bisher die von Catrice und Kiss Mee getestet]

Lidschatten/Augenbrauenpuder

Das Ergebnis mit Lidschatten oder Augenbrauenpuder ist dem des Dipbrow™ Pomades von allen wohl am ähnlichsten.
Hier in dem Beispiel habe ich die beiden Farben Sultry und Sleek von der Nude 'tude-Lidschattenpalette mit den abgeschrägten Pinseln von UBU Beauty aufgetragen. Dabei ebenfalls darauf geachtet, dass es nach außengehend von der Farbe her dunkler wird. 

Ich persönlich finde diese Methode im Auftrag am aufwändigsten und die Haltbarkeit ist von allen am schwächsten. Das Ergebnis kann je nach Farbwahl natürlich stark variieren und schließlich gibt es auch die Brauenpuder, die von der Pigmentierung her nicht so ganz stark sind. 

Augenbrauenstift

Ehrlich gesagt eine Methode mit der ich mich nie richtig anfreunden konnte: Ich nehme zwar gerne einen Stift zur Ergänzung, aber ich fand es bisher immer sehr schwierig und aufwändig die ganze Braue mit einem Augenbrauenstift nachzuzeichnen. 

Es handelt sich hier bei dem Beispiel um einen aschbraunen, gewachsten Stift aus der 101 Play Pencil-Reihe von Etude House mit der Nummer #42. Farblich ist er natürlich nicht mit den anderen zu vergleichen, da er deutlich kühler ist - aber das Ergebnis ist deutlich weicher [was natürlich perfekt zu den koreanischen Make Up-Trends passt]. 

Mius Fazit:

Der Look mit dem Dipbrow™ Pomade von Anastasia Beverly Hills ist vielleicht nicht unbedingt etwas für jeden, da er tatsächlich markanter ist, aber ich mag ihn gerade besonders deswegen sehr gerne an mir: 
Die Augenpartie wird betont und die Brauen verleihen meinen eher ründlichen Gesichtszügen etwas kantiges und eckiges - habe mich aber bisher trotzdem noch nicht getraut, die Brauen mit meinen heißgeliebten roten Lippen zu kombinieren, sondern greife nun eher zu zarten und Nudetönen. 

Der Auftrag ist schnell, mit dem richtigen Pinsel wirklich sehr einfach, die Haltbarkeit einfach bombe und auch noch wasserfest und das Pöttchen scheint sehr ergiebig zu sein! 

Der Preis von 12,40€ ist im Vergleich zu anderen Drogerieprodukten immer noch etwas happig, aber es lohnt sich meiner Meinung nach schon - für knapp 28€ würde ich es jedoch bleiben lassen.  Und da er für uns in Deutschland derzeit nur online beziehbar ist, ist die Entscheidung bei der richtigen Nuance natürlich auch sehr schwierig. [Ich werde mich demnächst mal an ein kühleres Aschbraun wagen]

Das Dipbrow™ Pomade von Anastasia Beverly Hills bekommt von mir 5/5 Sterne!
Für mich und meine Brauen ist das Produkt seinen Hype definitiv wert! 




Weitere Meinung zu den Dipbrows™ findet ihr auf >>Looks like Valerie, >>Sarina's Cloudland und >>Blushaholic.

Wie findet ihr diesen Brauenlook?
Wayne Goss hasst sie übrigens - diese "Instagram-Drag Queen-Brows"! *höhö*

Habt ihr die Pomade auch ausprobiert?
Wie gefällt sie euch?

Oder wie zieht eure Brauen am liebsten nach?


Kommentare:

  1. Was für eine super hilfreiche Review! Vielen Dank dafür! Ich überlege auch schon lange ob ich mir die Dipbrow Pomade zulegen soll. Allerdings haben die vielen Farben auch einen entscheidenden Nachteil, die Auswahl fällt unglaublich schwer. Da muss ich mich wohl noch durch ein paar Reviews und Videos wühlen, bis ich jemanden gefunden habe, der ähnliche Brauen hat wie ich und bereits die richtige Farbe gefunden hat. Trotzdem finde ich deinen Vergleich super hilfreich.

    Ich wünsche dir eine sonnige Woche,
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. @Caro MuschertIch freue mich sehr, dass dir der Vergleich und die Review hilfreich erscheint ^^

    Wünsche dir ebenfalls eine tolle Woche und viele Grüße,
    Miu

    AntwortenLöschen
  3. So toll! Ich sollte mir die Pomaden auch mal anschauen. Ich hoffe, ich finde auf Anhieb die richtige Farbe! Danke für diese super hilfreiche Review und auch den Vergleich mit den anderen Brauenprodukten!

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn! Das Ergebnis spricht doch mehr als für sich! Wirklich total schön :) Normalerweise verwende ich einen Puderlidschatten für meine Augenbrauen, aber ich war so wieso auf der Suche nach was Neuem. Danke für diese tolle und hilfreiche Review :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  5. Deine Review ist wahnsinnig toll! :) Ich will schon seit Ewigkeiten die Anastasia Pomade aber bei Beauty Bay kann man erst ab einen bestimmten Betrag mit Paypal bezahlen und die anderen Möglichkeiten habe ich nicht.
    Douglas meinte ja, dass die das auch bald online verkaufen werden aber es tut sich nichts auf deren online shop :(
    Ich finde die letzten Bilder besonders schön und deine Augenbrauen sehen perfekt aus! ^-^
    LG <3

    AntwortenLöschen
  6. Anfangs dachte ich beim Tutorial, ui das sieht mir zu stark aus, aber bei den Vergleichsbildern, sieht es zwar markant aber dennoch iwie natürlich aus. Gefällt mir an dir wahnsinnig gut. Jetzt überleg ich mir, ob ich es auch austesten mag, obwohl ich eigentlich mit meinen Produkten zufrieden bin *hahaha* Du kleiner Anfixteufel!

    AntwortenLöschen
  7. Aktuell sind die ja sogar auf 8€ runtergesetzt! :O Ohje, da werde ich jetzt schwach. :D

    AntwortenLöschen
  8. Wow, echt super klasse Review! Vorallem die Vergleiche sind echt super hilfreich!:)

    Liebe Grüße, Merce
    www.its-mercedita.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Review! Total hilfreich, vorallem der Vergleich mit den anderen Füllmethoden. Augenbrauen machen schon eine Menge aus :D Nur zu schade, dass es 6 Monate haltbar ist, immerhin hält so ein Pöttchen doch bestimmt länger, vorallem bei der minimalen Menge die man braucht. Dennoch danke für den Spartipp! :)

    Liebe Grüße
    www.linlovesbeauty.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Ahh ich liebe alles rund um das Thema Augenbrauen! Toller Post und ich bin echt angetan vom Ergebnis :) Bisher sah das in den Videos von diversen Youtubern immer sehr stark aus ! Aber bei dir ist das echt natürlich.

    AntwortenLöschen
  11. Also ich finde die markanten Augenbrauen sehen super an dir aus und auch noch relativ natürlich. Ich selber habe ja eher diese unnatürlichen dichten Augenbrauen mit Lidschatten. Ich mag meine Balken, aber die Haltbarkeit lässt wirklich zu wünschen übrig wie du ja schriebst. Diese unnatürliche Dichte meinte Augenbrauen stört mich eher weniger, da sie noch relativ schmal bzw ne dezente Form haben (denke ich zumindest).

    Ich würde aber auch gerne mal diese Dipbrow Promade probieren, da ich so viel gutes nun gehört habe und die Ergebnisse bisher immer sehr schön ausgesehen haben. :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin ja total angetan von dem Ergebnis und hab mir jetzt auch mal 2 Nuancen bestellt!

    AntwortenLöschen
  13. Whoah, ich brauch das! Deine Brauen sehen so toll aus. <3

    AntwortenLöschen
  14. Eine sehr schöne und interessante Review. Vor allem dein Tip mit der Internetseite. Ich bin nun auch am überlegen ob ich es mir nun endlich mal bestellen sollte.

    Liebst, Bea von http://beautymeetscoco.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Habe auch darüber berichtet, finde sie fantastisch ! Da ich meine Augenbrauen etwas dicker haben möchte und daher wachsen lasse, bekomme ich damit wirklich ein sehr schönes Ergebnis =)

    Liebste Grüße, Tavie <3

    AntwortenLöschen
  16. Das Ergebnis sieht richtig klasse aus, mein Bestellfinger juckt auch schon ganz doll, aber ich bin mir irgendwie noch etwas unsicher auch wegen der Farbe >///<

    AntwortenLöschen
  17. Dein Post hat mich nun total überzeug. Wird gleich bestellt :D

    AntwortenLöschen
  18. Ich liebe die Pomade! Ich würde die Anastasia Produkte aber auch immer bei Beautybay bestellen, anderswo zahlt man sich ja dumm und dämlich. Ich habe auch den Brow Wiz und das Puder und finde alle drei Brauenprodukte unheimlich gut. Da zahle ich lieber ein wenig mehr und habe tolle Produkte :)

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin leider nur mit sehr "löchrigen" Augenbrauen gesegnet und verwende bisher immer nur Lidschatten. Dein Ergebnis gefällt mir echt gut, auch wenn ich die Farbe einen ticken zu warm und braun für dich finde - aber das ist ja Geschmackssache (und so richtig Ahnung hab ich eh keine, haha)

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
  20. Hab sie zu Weihnachten von meinem Bruder bekommen, und da er ja nicht wusste woher man sowas bekommt, auch bei beautybay bestellt :) bin auch vollstens zufrieden, ist aber für Anfänger echt schwer mit der Konsistenz umzugehen :)

    Lg Mia

    AntwortenLöschen