Mein Schloss, mein pinker Wunsch | Review

Ich bin ein absolutes Verpackungsopfer und wenn ich dann für meinen Einkauf beispielsweise auch noch einen "Grund" finde, wie in diesem Fall das "Rescue the nails"-Projekt, dann ist der Einkauf eigentlich schon so gut wie sicher. 

Wie ich euch erzählt habe, hatte ich eine Zeit lang meine Freundin aus Korea zu Besuch und da habe ich die Gelegenheit genutzt und mir eine Handcreme von Etude House aus der My Castle-Reihe gekauft. 

Insgesamt gibt es die My Castle-Handcreme in vier verschiedenen Düften und der dazu farblich passenden Verpackung:
  1. Sweet Cookie: Süßer Vanilleduft
  2. Pink Wish: Fruchtig, blumiger Duft
  3. Forever Rose: Rosenblütenduft
  4. Icefrozen: Eisblumenduft
Der Preis ist sehr unterschiedlich, wie generell auch wenn man koreanische Kosmetik von den Online Shops bezieht: Bei Yesstyle habe ich die Handcreme für $12,90 gesehen, in dem Online Shop Koreadepart im Sale für $4,27 und auf Cosmetic-Love entweder einzelnd für knapp 7€ oder im Doppelpack für etwa 10€. 

Hinter jeder Handcreme befindet sich eine kleine Geschichte auf der Verpackung [die ich ehrlich gesagt erst gesehen habe als ich die Blogfotos geschossen habe und dann musste ich nochmal eins nachschießen *höhö*]: 

"Meow~ meow~ In the Pink Castle there lives Etti, the magic cat that makes your beauty wish come true. But not everybody gets cosen by Etti. Etti only fulfills the wishes of girls with a warm and kind heart. Your longing dream comes true once Etti's soft white fur turns into a shining pink. Even today, the Pink Castle is crowded with girls who want their beauty wish to come true. Shall we see who receives Etti's love and fulfills their wish?"

Uhm, ja. *höhö* Super kitschig, sogar für mich und ehrlich gesagt frag ich mich ob das sein musste, aber die Schrift ist ultrahübsch. Und nun würde ich doch ganz gern wissen welche Geschichten sich Etude House um die anderen Schlösser aufgebaut haben *marketing klappt anscheinend*

Der Duft ist sehr angenehm: Pudrig, leicht rosig und fruchtig, aber sehr zart und angenehm.

Die Konsistenz ist ähnlich einer herkömmlichen Feuchtigkeitspflege fürs Gesicht nur viel pudding-artiger. [Hab erstmal rumgespielt und ganz oft reingedötscht *höhö*]

Die Verpackung ist echt hübsch, aber eigentlich ist sie für die Entnahme einer Handcreme etwas unpraktischer als im Vergleich zu den Tuben. [Aber man kann danach bestimmt schön Schmuck oder ähnliches darin verstecken *höhö*]

Die Handcreme zieht schnell ein und hinterlässt keinen Film, dafür ist die Pflegewirkung aber nicht besonders hoch. Anfangs habe ich ehrlich gesagt daran gezweifelt, dass sie überhaupt pflegt und habe daher einen Vergleich gemacht und nur meine rechte Hand eingecremt - die Haut ist aber im Vergleich wirklich weicher, aber gegen einen richtig krassen Winter wäre es wohl eher nichts. 


Mius Fazit:


Meiner Meinung nach ist es eine recht gute Handcreme, aber man zahlt wohl eher für die süße und ausgefallene Verpackung. Für den Preis kriegt man definitiv pflegendere Handcremes, das sollte beim Kauf auf jeden Fall bedacht werden. Aber wenn man nicht zu allzu trockener Haut an den Händen neigt und die Verpackung danach zweckentfremden möchte, finde ich sie in Ordnung. 

Von daher bekommt die Handcreme Pink Wish aus der My Castle-Reihe von Etude House: 4/5 Sterne. 

Auf dem Blog von Beautymango findet ihr eine Kurzreview zu dem Schlösschen "Forever Rose" und bei Sooyoona gab es vor ein paar Monaten die Review zu dem Traumschloss "Ice Frozen"


Wie gefällt euch mein neues Eigenheim? *höhö*
Legt ihr auch sehr viel Wert auf die Verpackung? ^-^//


Kommentare:

  1. Awwwww. Das Schloss sieht ja toll aus =)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte eine von den Handcremes in meiner letzten MeMe Box! Das Design ist einfach nur Zucker und ich hätte gern alle 4 xD

    AntwortenLöschen
  3. @Beauty MangoKeke... hab dich doch erwähnt du Nase :b

    AntwortenLöschen
  4. Wie süß ist das denn bitte?? OMG *__*
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  5. Die Verpackung ist wirklich so niedlich ^^

    AntwortenLöschen
  6. Die Verpackung ist ja richtig süß, aber wenn die Pflegewirkung mies ist, bringt selbst die schönste Verpackung nichts.

    Trotzdem ein schöner Artikel,

    Liebst, Bea von http://beautymeetscoco.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Die Verpackung ist richtig niedlich, da lohnt sich das ja allein schon wegen der Verpackung zu kaufen :D

    AntwortenLöschen
  8. Das Schloss ist ja mal der Knaller

    AntwortenLöschen
  9. süüüß <3 jetzt will Ich sie auch :D

    AntwortenLöschen
  10. Ich würde es schon allein wegen der Verpackung kaufen, wie so viele in den Kommentaren auch. :D Pflegewirkung hin oder her!

    AntwortenLöschen
  11. Wie süß - wenn ich die im Laden gesehen hätte, hätte ich vermutlich auch sofort zugeschlagen :D
    Aber ich kann es gar nicht einschätzen. Wie groß ist denn die Dose?
    Für mich wäre sie wahrscheinlich nichts. Hab total trockene Haut an den Händen vor allem jetzt im Winter. Da brauch ich schon was richtig pflegendes. Aber für den Sommer eigentlich perfekt oder? :)

    LG Helena,
    Life is a Storybook

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht ja einfach zuckersüß aus :)
    Jeder der pink liebt, würde dieses Häuschen lieben :)

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie süß! :) So ein niedliches Häuschen muss man doch einfach kaufen :D Ich wünschte, die Etude House Produkte gäbe es auch hier...
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen