Last Minute Gift-guide | DaWanda-Gewinnspiel

Hallo ihr Lieben, 

ich denke den meisten von euch geht es jetzt in der finalen Weihnachtsphase genauso wie mir:
Es gibt einfach Menschen, denen man irgendwie nichts schenken kann bzw. bei denen man einfach nicht weiß, was nun das Richtige ist. Da wir jetzt nur noch eine knappe Woche haben, werde ich auch im Endspurt etwas nervöser und habe einige außergewöhnliche Geschenke auf DaWanda gesammelt, die euch vielleicht zu neuen Ideen anregen können:


Für die Kamera-Fanatiker

Eine Spiegelreflexkamera ist seit Jahren der "Trend" und immer mehr Jugendliche und Blogger entdecken das Fotografieren für sich. Gerade durch die vielen Youtube-Videos und Tutorials wird es viel leichter neue Funktionen zu entdecken und Techniken zu erlernen... aber was soll man dem Kamera-Fan schenken, was nicht allzu teuer [Objektive können mehrere Nullen hinten hängen habe] und trotzdem zu dem Kamera-Fanatiker passen?

Wie wäre es mit einem 
>>Schneidebrett in Form einer Kamera für den Frühstücker oder einem 
>>Kamerataschen-Set für die kitschige Chaotin? 


Für die Schmuckliebhaberin

Wenn man Schmuck verschenken möchte, sollten es meiner Meinung nach ganz besondere oder außergewöhnliche Stücke sein - etwas, dass den Stil der besten Freundin wiedergibt oder bei dem die Symbolik eine wichtige Rolle spielt.

Eine >>feine Kette mit echer Pusteblume für die verträumte Freundin oder die, die für das neue Jahr einen besonderen Wunsch hat. 
>>Rockige Earcuffs für die Freundin, die gerne auffällt. 
Ein >>süßer Armreif für die Freundin, die dir besondern "am Herzen liegt" *höhöhö*.

Für die etwas andere

Es gibt Freundinnen, die einfach eine ganz besondere Art an sich haben - eine ganz besondere Leidenschaft oder durch einen Charakterzug besonders hervorstechen. Ich finde es auch immer schön, wenn man beim Verschenken auf diese "Eigenarten" eingeht, weil man dem Menschen auch ein positives Kompliment macht und durch das Geschenk sagen kann:
"Ich mag dich besonders dafür und das gefällt mir besonders an dir!" Oder einfach nur: "Ich bin aufmerksam, wenn du ständig von deinem Hobby brabbelst!" 

Schöne und außergewöhnliche Wanddekorationen wie Leinwände oder Bilder können beispielsweise die Lebenseinstellung oder ein besonderes Hobby darstellen. Wie hier das >>Lipstick-Bild für den Beautyjunkie. 
Oder für die Freundin, die sich gerne neuen Aufgaben stellt und besonders für das neue Jahr 2015 sich ganz viel vor hat: Ein >>Taschenkalender mit Wochenaufgaben!


Für das Kind in uns

Animes und Mangas sind definitiv nicht nur was für Kinderherzen, aber bei zwei besonderen Merchandise-Reihen freuen sich besonders die jungen Damen meiner Generation:

Die >>auffällig bedruckte Strumpfhose für Sailor Moon-Fans und
das >>Totoro-Sparschwein für die Ghibli-Liebhaber!


Für den Kerl

Zu Weihnachten finde ich besonders die Geschenke für die männliche Gattung schwierig zu finden. Egal ob Papa, Freund, Bruder, bester Freund oder Kollege - für Männer gibt es einfach so wenig Kleinkram wie Schmuck, Accessoires, und co., die man "einfach mal schnell" kaufen kann. Daher wie wäre es mit: 

>>einer stylishen Schallplattenuhr mit dem Grundriss seiner Heimatstadt? 



Und zu guter Letzt:

Für die Bloggerin

Vielleicht besonders schön, wenn es eine Freundin ist, die man durchs Bloggen kennengelernt hat oder für die Freundin, die das Bloggen erst für sich entdeckt hat: 

>>Individualisierbare Logos für Blogger für ein neues Design
oder für die Organsation der >>Blog Planer [der schwirrt auch schon seit Jahren hier in der deutschen Blogosphäre rum... *höhö*]




Da man gerade in der Weihnachtszeit sehr schnell gestresst ist und bei der ganzen Geschenke-Sucherei sich auch gerne selbst vergisst, hoffe ich euch mit einem kleinen Gewinnspiel eine Freude zu machen. Für die Gewinnerin[nen] etwas zum Stöbern und Sich-selbst-Belohnen nach der Weihnachtszeit!

Zu gewinnen gibt es einen 

25€-Gutschein für DaWanda! 

Nun zu den Teilnahmebedingungen: 
  • Das Gewinnspiel geht jetzt los und endet am Dienstag, den 23. Dezember 2014 um 23:59Uhr! 
  • Regelmäßiger Leser des Blogs sein (egal ob GFC, Bloglovin, RSS oder Blog-Connect) Neue Leser sind herzlich Willkommen!
  • Volljährig oder im Gewinnfall die Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten
  • Der Gewinner wird am 24.12.2014 per Mail benachrichtigt und auf meiner Facebookseite bekannt gegeben! [Pssst... auf meiner Facebookseite wird ein zweiter 25€-Gutschein für DaWanda verlost: Seite liken und unter >>diesem Post ein Smiley posten!]
  • Nur eine Teilnahme pro Person! Bei Mehrfachteilnahme, werde ich von diesem Gewinnspiel ausschließen. 
  • Um teilzunehmen, hinterlasst mir einen Kommentar und erzählt mir von eurem schrägsten/doofsten Weihnachtsgeschenk! [Meins war übrigens ein Krawattenhalter von meinem Secret Santa TT^TT//]


Ich hoffe euch können die verschiedenen Geschenkideen weiterhelfen,
weitere tolle, handgemachte Inspirationen könnt ihr auf DaWanda finden! ^-^//

Und wünsche euch allen für den Endspurt eine "stressfrei-möglichste" Vorweihnachtszeit!



Kommentare:

  1. Das Brettchen ist ja der Wahnsinn, so viele schöne Idee. :)
    Und beim Gewinnspiel mache ich doch gerne mit! Ich folge dir via GFC und Facebook und ja mein doofstet Geschenk :D
    Ich hatte von einer Verwandten mal so ein Paket bekommen wo bodylotion drin war, die hat so grauenhaft gerochen aber im Schrank stehen lassen ist ja auch doof also hatte ich sie benutzt und zum Jahresende war sie alle, jedenfalls hat mir diese Person dann zu Weihnachten ein ganzes Set davon mit Duschgel, Peeling und und und geschickt :D Da hatte ich wohl Pech...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hi :-)))))))
    Mein doofstes Geschenk war ein wirklich absolut grauenhafte Vase. Furchtbar!!!
    Ich folge dir über GFC als Himbeere:-) und über Bloglovin (Sophie Künzel).
    chrisi117@gmx.de
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Richtig tolle Ideen, die du hier zeigst. Ich schmökere auch gerne auf solchen Seiten herum um mir Inspiration für Geschenke zu holen.
    An ein wirklich schräges Geschenk kann ich mich gar nicht erinnern. Allerdings gab es dieses Jahr schon eine sehr lustige Situation, als wir unseren Vater wegen seinem Wunsch (er wünscht sich einen neue Computermaus, weiss aber nicht dass wir sie ihm schenken) etwas ausquetschen wollten, jedoch natürlich unauffällig. Leider waren wir bzw. meine Schwester nicht so unauffällig beim Nachfragen wie wir gedacht hatten und mein Vater wollte dann umbedingt meiner Schwester eine neue Computermaus schenken. Meine Mutter musste ihn dann davon abhalten ;) Naja spätestens am Heiligabend weiss er dann wieso.. xD
    Ich folge dir über Blog-Connect.
    Viele Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Das Geschenk mit dem ich am wenigsten anfangen konnt, warn definitiv rosa Socken. Socken gehn ja grad noch, kann man schließlich immer brauchen, aber für MICH doch nicht in rosa... ^^
    Folge via bloglovin als wonderbobo.
    LG, betty5[at]gmx.at

    AntwortenLöschen
  6. Mein blödestes geschenk war ein messerset.ich bin nicht gerade kochbegabt und die messer waren zudem auch qualitativ ziemlich schlecht verarbeitet.
    Liebe grüße
    Jenny
    Chibi07[at]web.de

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für die tollen Ideen. Die Pusteblume hat mir so gefallen, dass ich sie gleich für eine Freundin bestellt habe... :D Aber mit dem Gutschein würde für mich auch nochmal so eine schöne Kette rauspringen, sie sind wirklich wunderschön!

    Das doofste Geschenk hat sich im Nachhinein als das beste herausgestellt. Meine Mutter hat mir zu Weihnachten einen Wäschständer geschenkt, der mehrere Aufhängegitter (?) übereinander hat. Ich war unglaublich enttäuscht und dachte, was ich bloss damit anfangen sollte. Nachdem aber mein Sohn auf der Welt war und ich dauernd so kleine Kinderwäsche waschen muss, ist der hohe Ständer wirklich ein Segen... Ich habe ich mich später dann auch nochmals (diesmal ehrlich) bei ihr bedankt :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde Dawanda toll und da es so eine große Auswahl gibt, freue ich mich immer über solche Posts!
    Ich fand unter dem Baum einmal kratzige Wollsocken ... schrecklich :D
    Ich folge dir als Fabuliz via Bloglovin und bei Facebook als Liz Fabuliz.

    fabulizbeauty@yahoo.de
    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  9. Ich folge Dir schon ewig bei GFC (Blondi Beach) :)

    Mein schrecklichtes Weihnachtsgeschenk war ein total hässlicher Glitzer Pulli von meiner Tante. So etwas hätte ich nicht mal im Dunkeln angezogen... ;D

    ivonne.h@live.de

    Liebe Grüße
    Ivonne

    AntwortenLöschen
  10. Guten Abend :D
    Ach ja, Dawanda ist schon ein super Shop, da hüpf ich doch gerne in den Lostopf :) Ich folge dir via GFC unter dem Namen Simonileinchen.
    Allerdings kann ich mich nicht an irgendwelche doofen Geschenke erinnern, höchstens halt mal Dinge, die mir nicht so gut gefallen haben. Außerdem weiß ich aus Erzählungen, dass meine Eltern sich vor vielen Jahren (als ich noch klein war) wohl mal einen Spaß draus gemacht haben mir riiiiesige Geschenke unter den Weihnachtsbaum zu legen, die aber alle leer waren. Und als ich dann schon voll die Schnute gezogen habe und enttäuscht war, waren dann im letzten doch noch Geschenke :D
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  11. Wow, das ist toll, ich liebe Dawanda. Alles ist dort so speziell und kreativ, das gefällt mir richtig gut. Puh... nicht passende WEihnachtsgeschneke gab es viele, z.b. einen glitzerschal der bis heute in seiner schachtel liegt... ich sag ja schon immer was ich mir wünsche damit genau sowas nicht passiert... aber naja...manschmal ist nichts schenken wohl doch auch am schönsten und einfach die Zeit zu genießen.

    Leibe Grüße
    vivian
    pfaueins(ät)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  12. Mein schlechtestes Weihnachtsgeschenk.. hm.. von ei er bestimmten Freundin kriege ich sooft Halaketten geschenkt, obwohl ichgar keinetrage. Vielleichtsollte ich sie al drauf hinweisen? Hahaha

    AntwortenLöschen
  13. Das sind ja tolle Inpirationen :)
    Die Pusteblumenkette oder der kleine Totoro würden mich auch erfreuen :D da wäre es toll mit dem Gutschein :)
    Mein schlimmstes Geschenk war ein grüngelbes Plüschhühnchen, was richtig hässlich war :D

    AntwortenLöschen
  14. Danke für die tollen Inspirationen! Ich war gleich mal im DaWanda Shop stöbern und habe mir einen riesen Wunschzettel geschrieben :D

    Das schlimmste Geschenk war eine globige Zwiebelschneidemaschine. Sie funktionier zwar, nimmt aber viel Platz weg und ist nur schwer zu reinigen.

    AntwortenLöschen
  15. Da hast du ja schöne Geschenke herausgesucht - der gehäkelte Bart ist ja mal der hammer und die Pusteblumen-Kette ist so wunderschön <3
    Hach, bei Dawanda könnte ich wirklich ein Vermögen ausgeben!
    Daher würd ich mich auch sehr über diesen Gewinn freuen =)

    Mein schrägstes Geschenk? Hmm, vielleicht diese typische Entchen-Krawatte von Barney aus how i met your mother - war für einen Freund der die Serie liebt ;-)

    Ich wünsche dir eine wunderschöne Weihnachtszeit!
    Viele Grüße,
    Sarina
    (sarina.schoenherr[ät]googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  16. Folge dir seit Jahr und Tag per Instagram und Bloglovin :) Mein schlimmstes Geschenk stammte ebenfalls vom wichteln in der Grundschule und war ein ganz grausliges bilig gemachtes plastik spielzeug set... bestehend aus fön und lippenstift. in knallrosa. die sachen hatten null funktion, der lippenstift bestand nur aus plastik. das hat mich damals irgendwie enttäuscht :D
    deine geschenkinspirationsliste ist dagegen umso schöner... (die Luna Strumpfhose *^*)

    wünsche dir wundervolle und besinnliche weihnachtstage!

    lg
    Helen (insta _foxwithcatears_)

    AntwortenLöschen
  17. Hm... so ein richtig doofes Geschenk habe ich noch nicht bekommen. Einmal war nur doof, dass ich auf meine Wunschlist etwas gesetzt habe, dass für den Liebsten & mich gedacht war - für den Haushalt. Das habe ich dann allein geschenkt bekommen & er trotzdem all die tollen Dinge, die auf seinem Wunschzettel standen. Das war blöd gelaufen xD
    Bei Dawanda findet dafür jeder etwas Schönes. Da ein paar Sachen auf meiner Wunschliste stehen, würde ich mich sehr über den Gutschein freuen :)

    AntwortenLöschen
  18. Was für ein schönes Gewinnspiel; ich liebe DaWanda obwohl ich es erst seit kurzm entdeckt habe :D

    Ich habe mal einen schmuckständer geschenkt bekommen.... An sich eine ganz tolle Idee nur leider war er so grottenhässlich~ Das Ballkleid von Disneyprincess Belle ist ja bekannt ... man stelle sich dann so eine büste in kitschigen uringelben Glanzstoff und mit extra Glittersteinen und viel "Puff" im Rock vor.. D:

    Was auch immer ich meiner Freundin da angetan hatte, sie hat sich wohl für irgendwas gerächt *g* - aber, sie meinte dann auch noch, "das war der schönste von allen" ... DANN WILL ICH NICHT WISSEN WIE DER ANDERE AUSGESEHEN HAT ;)

    LG

    Mia, mia@un-verbluemt.net

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Miu :)
    Ein tolles Gewinnspiel. Folge dir überall wo es nur geht.
    Mein doofstes Geschenjpk war eine weiße, zerknitterte Longbluse mit rosa und babyblauen Streifen. Bin gar nicht dervtyp für helle Oberteile und das wusste meine Freundin die sie mir geschenktbhat eigentlich zu gut :D

    AntwortenLöschen
  20. Ein tolles Gewinnspiel :-)
    Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk war eine Handtasche in Form eines rosa Plüschhundes. Mein Onkel fand es total lustig mir soetwas zu schenken und mein Gesicht beim Auspacken zu sehen, ich habe dann habe noch zusätzlich ein "richtiges" Geschenk bekommen.

    Wünsche Dir ein paar schöne Weihnachtfeiertage!

    Liebe Grüße,
    Nadine
    sun_7125@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  21. Hi,
    mein doofstes Geschenk..Puh, ganz schön schwierig, zum Glück kriege ich eigentlich immer Sachen, die mir gefallen.
    Was mir aber einfällt: Ein Parfum, dass wirklich absolut nach Oma gerochen hat. Nichts gegen Omas, aber so möchte ich nun wirklich noch nicht riechen :D

    Ich wünsche dir frohe Weihnachten,
    Eva

    AntwortenLöschen