{Diary} Hội hoa xuân

Nur noch eine Woche, dann werde ich mich schon wieder auf den Weg nach Südkorea machen zu meinen Mädels! Die letzten 8 Wochen sind furchtbar schnell rumgegangen - erst recht wenn man bedenkt, dass ich anfangs nicht wirklich Lust auf Vietnam hatte und stattdessen doch lieber in Seoul geblieben wäre. Aber es tat doch ganz gut meine Familie nach knapp 6,5 Jahren wieder zu sehen, zu reisen und Zeit zum Nachdenken zu finden. 

Da meine Eltern morgen bereits zurück nach Deutschland fliegen und ich meine letzten Tage in Vietnam kaum zu Hause sein werde, werden erstmal einige weitere kurze Reiseberichte folgen {Vor einigen Tagen war ich für einen Kurztrip in der Mitte Vietnams und habe mit einer koreanischen Freundin die drei wichtigsten Städte in 5 Tagen abgeklappert - wunderschön! *ww*//} Ich hoffe, ich stecke euch nicht allzu sehr mit dem Fernweh-Fieber an! ^-^// 

Vor zwei Wochen (noch an einem der Feiertage) bin ich mit meiner Familie zu einer Art Ausstellung gefahren, bei dem superviele Blumen, Bonsais und andere Pflanzen im Wettbewerb miteinander standen und gekürt wurden {die, die ich schön fand haben immer nur einen Trostpreis gehabt TT_TT}. Wir sind eigentlich hingefahren um mehr Fotos zu knippsen und nur nebenher die Wettbewerbsteilnehmer zu begutachten *höhö* 

Meine Familie hat immer die merkwürdigste Ideen für Gruppenfotos - und die meisten kommen von meinem erwachsenen Onkel (hinten in der roten Hose :D). Ich habe manchmal den Eindruck, dass es in Asien (aber nur in der Freizeit) nicht so ganz aufs Alter ankommt und man nicht unter dem Druck steht "seriös" sein zu müssen - oder jedenfalls nicht in meiner Familie. 

Was ich an Vietnam liebe ist, dass man für sehr wenig Geld wunderschöne Handarbeiten kaufen kann - die Kreativität und Handfertigkeit wird hier meiner Meinung nach ein wenig unterschätzt, weswegen die Preise zu meiner Portemonaie-Größe passt. 

Die Miniaturblumentöpfe auf dem oberen Bild sind mit der Hand aus Ton angefertigt worden und haben umgerechnet weniger als 4€ das Stück gekostet, was auch für vietnamesische Verhältnisse nicht super viel ist. {Wären das nicht solche Staubfänger und würde ich direkt nach Deutschland fliegen, hätte ich mir wohl auch ein paar gekauft :D}

 
{Hier ist manchmal so warm, dass ich im Laufe des Tages zwischen mehreren Frisuren gewechselt habe *höhö*}

In einer Woche geht es zurück in den kalten Winter für mich
- blöd nur, dass ich hier so viele Sommersachen gekauft habe *höhö*

Hättet ihr vielleicht Interesse an einem Haul-Beitrag?
Oder findet ihr es eher sinnfrei, da ich die Sachen hier in Asien geholt habe? ^-^//



Kommentare:

  1. Hallo Miu,
    die Farben auf dem Bild mit den Fischen sind ja toll *_*


    Das mit dem "mir gefallen die Sachen, die nicht gewinnen am besten " kenn ich auch ...die Jury hat manchmal eigenartige Punkte zu beachten, fand ich mal.

    Man sieht recht gut, dass ihr alle verwandt seid! ;-)

    Der Haul wäre grade interessant für mich, weil du die Sachen in Asien gekauft hast. *neugier*
    Ich wünsch dir nochneine wunderbare Zeit!

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder!!! Sieht nach sehr viel Spaß aus.
    Besonders toll finde ich es, dass die Leute dort so kreativ sind und wundervolle Sachen fertigen. Wahnsinn!!!

    Auch ich wäre an einem Haul interessiert, so was geht immer! :)

    LG, Ni von JuNi

    AntwortenLöschen
  3. Ich musste bei eurem Familienfotos schmunzeln, weil es wirklich witzig aber auch süß ist =))) Ja ich finde in Asien allgemein ist man in der Öffentlichkeit nicht so formell. Als in HongKong war, habe ich Erwachsene wie eine 60jährige Dame in Disney Tshirts gesehen und es ist dort ziemlich normal. Hier zögere ich sogar einen kindischen Kalendar aus der Tasche zu nehmen ... aber zum Glück ist mein Rilakkuma Kalender dezent schwarz :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich faende einen Haul auch interessant - sogar viel spannender als mit deutschen Produkten, die man sich ja selbst im Laden ansehen und kaufen kann.
    Nebenbei: Großes Lob an deinen Blog, ich lese ihn sehr gern. :3

    AntwortenLöschen
  5. Hach was für schöne Bilder! Vorallem das erste! Wunderschön

    AntwortenLöschen
  6. Haha die Familienfotos sind super geworden :) Total niedlich und witzig. Aber auch deine anderen Fotos sind sehr schön geworden. Haul-Beiträge sind immer gut, nur her damit^^

    AntwortenLöschen
  7. Mein Fernweh ist noch gar nicht weg, obwohl ich ja schon seit Dezember wieder in Deutschland bin. Finde es schön mal wieder von dir zu hören Süße (nicht nur über Instagram^^). Hoffe du hast noch eine tolle Zeit in Seoul, geht alles viel schneller rum, als man will ;)

    AntwortenLöschen
  8. Haha, die Familienfotos sind geil! :D
    Korea ist echt schön! Ein bisschen Fernweh bekommt man da schon! :)

    zu deinem Kommentar (zur Naked Palette):
    Jaaaa, I know. xD
    Ich denke oft, dass ich zu doll geschminkt bin, da meine Mitmenschen fast gar nicht geschminkt sind. Ich weiß nicht warum ich an die nicht denke, wenn ich mich schminke. Als würde sie sich unsichtbar machen xD Ich versuche sie jetzt aber mehr zu verwenden, dafür hab ich sie ja schließlich gekauft. :)
    Genau, man kann sich ruhig jeden Tag besoners fühlen! ^^
    Bei dem Chanel Cremelidschatten merke ich jetzt schon, dass er langsam eintrocknet! oO Also muss ich ihn jetzt erst recht wieder verwenden!

    AntwortenLöschen
  9. Schön wieder was von die zu hören und dein Eintrag erweckt - in der Tat - etwas Fernweh. haha.
    Ich würde mich über einen Haul-Beitrag freuen, denn auch wenn die Sachen in Asien erworben sind, find ich's doch immer interessant, was du dir so anschaffst.
    {bin einfach zu neugierig. (; }

    AntwortenLöschen
  10. So viele schöne Bilder! Ich finde die Idee von deinem onkel cool! :D
    Wünsch dir noch ganz viel Spaß!

    AntwortenLöschen
  11. Ohh, die Bilder lösen teilweise echt Heimweh aus! Aber ich darf in wenigen Wochen auch endlich nach Vietnam fliegen und bin schon super aufgeregt deswegen :)

    AntwortenLöschen
  12. du und deine cousine seht euch sooooo ähnlich, jedes mal, wenn du neue bilder postest, verwechsel ich auf den ersten blick euch zwei! und ich versteh bis heute nicht, warum dir deine familie drüben ständig sagt, du sollst abnehmen, wenn ihr zwei doch fast dieselbe figur habt?

    AntwortenLöschen