Took a break. Took a kit kat.

Puuh.. das war jetzt aber ein Weilchen.

Ich habe die ganze Zeit vor meinem Auslandsjahr gedacht, dass ich durch die vielen aufregenden Erlebnisse und die Möglichkeit koreanische Kosmetik direkt vor Ort zu beziehen, besonders viel zu bloggen hätte, aber dann kam einfach alles anders als erwartet: Es gab einige große, private Veränderungen und Angelegenheiten, die ich zunächst erstmal selbst klären musste und die viel Zeit in Anspruch nahmen (und bei denen ich so dankbar bin, dass ich unglaublich großartige Freunde habe!). Hinzu kam der schnelle und aufregende Alltag in Seoul, wodurch ich nicht wie gewohnt viel Zeit hätte um meine Blogbeiträge ausreichend vorzubereiten {und was ich nicht perfekt machen kann, mach ich meist am liebsten gar nicht *höhö*}, und wenn man dann eine längere Blogpause hatte ist es besonders schwierig sein Popöchen hoch zu bekommen und die ersten Zeilen zu tippen! TT_TT

Aber das will ich ab jetzt und in Seoul definitiv ändern und mich {auch wenn manchmal kurz und knapper als gewohnt} regelmäßig melden und euch viel mehr von Seoul und allem drum und dran berichten. {Ich habe auch versucht Vlogs zu drehen, aber ich bin es einfach nicht gewohnt vor der Kamera zu reden... und ihr erinnert euch wie awkward ich war während ich alleine in meinem Zimmer saß? Das ist viel schlimmer, wenn ich mitten auf der Straße stehe und Menschen mir zuschauen *höhö*}

Und ich wollte mich für die vielen lieben (und auch für die provokativen *höhö*) Nachrichten bedanken - ich habe mich sehr darüber gefreut, dass manche sich die Zeit genommen haben, um nach mir zu fragen und sich zu vergewissern, dass es mir gut geht! ^-^// Danke! 

Zur Zeit habe ich Semesterferien und bin bis Ende Februar in Vietnam um meine Familie zu besuchen und meine Eltern zu treffen - dieses Jahr habe ich die Gelegenheit auch genutzt um ein bisschen in Südostasien und Vietnam selbst zu reisen {ihr findet mich auch auf Instagram unter miutiful}!



Hihii.. ich hoffe ihr hattet einen wunderbaren Start ins neue Jahr 2014!
Und alle Asiaten: Happy Lunar New Year! ^-^//




PS: Die beiden Bilder sind Mitte August kurz nach meiner Ankunft in Seoul mit der Fotografin Bien entstanden, die zufälligerweise ebenfalls in Seoul Urlaub gemacht hatte! Es hat unglaublich viel Spaß gemacht und war ganz natürlich mit ihr.. aber dazu ein andernmal mehr! ^^

Kommentare:

  1. das erste Bild ist total toll!!
    einfach diese Wolkenkratzer und ach echt ein richtig tolles Bild :D wünschte ich hätte es fotografiert^^

    lg steffi
    L i t t l e ❤ T h i n g s

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Miu, willkommen zurück! Es ist schön wieder einmal etwas von dir zu hören und vor allem dass es dir gut geht. Die Bilder sind so schön, besonders das Zweite gefällt mir so gut. Einfach natürlich und toll! Freu mich darauf öfters von dir zu lesen ;)

    liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Schön wieder von dir zu hören :) Ich hatte mich auch schon die ganze Zeit gefragt, wo du geblieben bist, aber ich dachte mir schon, das Korea zu spannend und überwältigend ist, um viel Zeit vor dem PC zu verbringen ;)

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß in Seoul :)

    Liebe Grüße, Julia
    Juliettas Photos

    AntwortenLöschen
  5. Gut zu hören (oder zu lesen) dass du in der Tat noch am Leben bist und nicht in Seoul entführt wurdest... (;
    Ich kann jedoch verstehen, dass du eine Bloggerpause gemacht hast, wenn so wenig Zeit war - geht mir aufgrund der Prüfungen auch nicht anders - grad. OTL
    Ich freu mich auf jeden Fall bald wieder was Neues hier auf dem Blog lesen zu können.
    Frohes neues (Luna) Jahr zurück (;

    AntwortenLöschen
  6. was war denn die veränderung?
    bist du jetzt wieder single?

    AntwortenLöschen
  7. Oh du lebst! Wie schön von dir zu hören/lesen. Ich hoffe es geht dir gut und du hast alle Veränderungen gut überstanden und jetzt ist alles in Ordnung bei dir!
    Liebe Grüße

    p.s: ich hab auch nen "neuen" Blog, Meds or Madness? gibts nicht mehr. Jetzt ists www.catastropenguin.blogspot.com :)

    AntwortenLöschen
  8. Finde es auch toll wieder was von dir zu lesen :)))) aber zum Glück kriegt man über instagram auch schönes von dir mit :D !

    AntwortenLöschen
  9. Ich will nicht viel sagen außer - willkommen zurück <3 freut mich zu hören :) ich lese deine Beiträge immer sehr gern' und hatte schon Angst du gibst es ganz auf ;o

    AntwortenLöschen
  10. Schön von dir zu lesen :) Ich denke das versteht jeder, dass dein Auslandsaufenthalt etwas ganz anderes ist und das man dann natürlich auch andere Dinge im Kopf hat als den Blog. Ich freue mich aber sehr über deine kommenden Beiträge :)

    AntwortenLöschen
  11. Schön mal wieder von Dir zu lesen :) Und sehr hübsche Bilder.

    AntwortenLöschen
  12. YAY, Miu is back! :)
    Schöne Fotos und noch eine tolle Zeit in Korea, trotz privaten Schwierigkeiten! :)

    LG

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin sehr gespannt, auf deine Fotos und die Berichte! (: Hoffentlich gibt es nicht nur Kosmetikprodukte anzusehen.. hö~ :P Seoul fand ich schon immer ziemlich interessant und Korea ist ein Land, mit dem ich mich anscheinend viel zu selten beschäftige! (:

    Liebe Grüße!
    die Caddü von andersfarbig.com

    AntwortenLöschen
  14. Die Bilder sind wunderschön!
    Und es ist noch viel schöner, mal wieder was von dir zu hören ^_^ Manchmal ist die Zeit eben knapp, das ist einfach so... Hauptsache, dir geht's gut und du kannst deine vielen großartigen Erfahrungen genießen!

    AntwortenLöschen
  15. @SooyoonaSoo lieb von dir! Hihii.. ich habe mich sehr gefreut zu lesen, dass du meine Beiträge vermisst! Also... dass ich nicht in Vergessenheit geraten bin (;

    AntwortenLöschen
  16. @inaDanke!! (: Das stimmt, und dadurch, dass ich so viel unterwegs bin und so viele Menschen kennengelernt habe, musste ich mich sogar manchmal dazu aufrappeln um etwas Schlaf nachzuholen (;

    AntwortenLöschen
  17. @yuku.★Daanke! (:

    Hehe.. ich sage immer: Mich zu entführen ist viel zu teuer - ich futter zu viel! *höhö*

    AntwortenLöschen
  18. @AnonymousJa, ich bin Single - aber das war nicht der entscheidende Punkt, der mich zu einer Blogpause bewegt hat (:

    AntwortenLöschen
  19. @PoppieHihii.. daanke!! :D

    Jetzt geht es mir super und ich kann das neue Semester kaum abwarten! (:

    AntwortenLöschen
  20. @HaniHihii.. jaa :D Bin auch froh meinen Popo hochbekommen zu haben und wieder da zu sein (;

    AntwortenLöschen
  21. @HauptstadtliebeAaaww.. danke! Ich freue mich wirklich sehr über die liebe Nachricht! :D

    AntwortenLöschen
  22. @Beauty MangoDaanke!! ^^

    Ich glaube, dass ich erst wieder in Deutschland wieder so richtig bloggen kann wie vorher - und hier eher weniger Beauty, DIYs und co. mit einbringen kann, aber ich gebe mein bestes! ^^

    AntwortenLöschen
  23. @die caddüHehe.. jaa! Ich glaube dadurch, dass ich mir die ganze Zeit gesagt habe: Du bist hier für ein ganzes Jahr - habe ich selbst viel zu wenig von Seoul gesehen! Das werde ich dieses Semester definitiv ändern müssen :D

    AntwortenLöschen