miuty 2.o

Einige von euch, die meinen Blog schon etwas länger verfolgen, kennen meine miutys von der Zeit vor den Urheberrechtsproblemen mit Bildern in der Blogosphäre, weswegen ich alle (knapp) 50 miutys sicherheitshalber von meinem Blog genommen habe. Fast wöchentlich habe ich damals am Sonntag oder Montag witzige oder interessante Youtube-Videos, kreative DIY-Ideen, leckere Rezepte und Song(s) der Woche zusammengesucht und sie in einem Beitrag gepackt - einem Miuty.

Und ab heute möchte ich die miuty-Reihe wieder etwas abgeändert aufleben lassen inspiriert von QiuQius altem QWeekly: Ein wenig mehr Tagebuch-artig, was ich die Woche erlebt habe (manchmal lohnt es sich nicht einen ganzen Beitrag zu verfassen für ein Erlebnis, weil ich zu wenig Bilder geschossen habe), welche Youtube-Videos oder Beiträge ich ulkig, spannend oder besonders fand und auch ganz frech eine Prise Advertorial dazwischenquetschen *höhö*

Ich glaube nicht, dass es jede Woche ein Miuty geben wird (so viel erlebe ich außerhalb der Ferien eigentlich auch nicht *höhö*), aber immer wieder wenn es etwas zu berichten und zu teilen gibt ^-^// 

Legen wir los?

MIU . Anfang letzter Woche war meine Schwester zu Besuch und da begann schon meine "Futter-Woche" (ich war seit Ewigkeiten nicht mehr so häufig hintereinander weg auswärts essen :D) : Zum Brunchen ging es in der Bonner Altstadt in ein kleines, süßes Ca"Madame Négla" - tolles Ambiente, süße Dekoration und sehr leckeres Essen! Ich war dort auch zum ersten Mal - Schande über mich, da ich es erst jetzt kurz bevor es weggeht entdecke. 

Abends ging es dann mit einer guten Freundin in eine Sushibar, wo wir erneut unseren Bauch vollgehauen haben (von Sushi habe ich auch irgendwie nie genug *höhö*).   

Am Dienstag sind wir zu zweit nach Essen zu Primark gefahren und haben dort bestimmt 3 Stunden verbracht - danach waren wir auch viel zu k.o um den Limbecker Platz zu besuchen und daher ging es nur weiter ins Vapiano und schon nach Hause. Meine Primark-Ausbeute habe ich euch bereits >>HIER gezeigt.  

Am Mittwoch ging es für meine Schwester nach Hause und für mich ging es Abends zum ersten Mal ins Telekom Dome zu einem Basketballspiel zwischen Phoenix Hagen und Bonn Baskets - quasi Heimat gegen neues Heim. Leider hat Phoenix Hagen in der zweiten Halbzeit einfach miserabel gespielt und Bonn Baskets hat verdient gewonnen TT^TT// (Wenn Bonn gegen andere Mannschaften spielt, bin ich natürlich auch auf ihrer Seite, aber wenn es drauf ankommt... bin ich dann doch für Hagen :b)

Am Donnerstag bin ich mit Topher (einem guten Freund aus der Heimat, der für das Spiel nach Bonn gekommen ist) lecker frühstücken gegangen im First Flush (Bonn Innenstadt) - die Preise sind etwas hoch, aber es ist sehr lecker dort und ich liebe die hübschen Tassen und Kännchen dort (mir wurde gesagt, dass es von jedem nur eins gibt, also dass nichts zueinander passt :D). Am Abend veranstalteten meine Mädels und ich einen schönen Mädelsabend (mit Kurt :b) mit großen Portionen Currywurst-Pommes und GTNM GNTM *nomnomnom* 

[Übrigens finde ich das Rumgezicke und das Ausschließen bei GNTM total dämlich und viele Mädels, die ich vorher wirklich toll fand, sind mir richtig unsympathisch geworden, wie z.B. Sabrina. Ich weiß nicht, ob ich etwas verpasst habe, aber Maike hat einfach nichts schlimmes getan, um so behandelt zu werden... *mööp*]

Am Wochenende sind mein Freund und ich für 3 Tage nach Hamburg gefahren und es war ein schöner, runder Abschluss für die Semesterferien, denn seit gestern geht die Uni auch offiziell wieder los! ^-^// (höhö... von unserem Ausflug erzähle ich euch die Tage, wenn ich Lust habe die Bilder zu bearbeiten :D)


YOUTUBE . Dieses Video werden die meisten von euch sicherlich schon kennen, aber ich klicke da immer wieder gern drauf - besonders die Hintergrundmusik dazu ist einfach genial: 


BLOG . Magnoliaelectric - Photography
Stef ist absolut keine Unbekannte in der Blogosphäre und ich liebe ihre bedachten und genial inszenierten, wie auch spontanen Fotos. Als ich mir die Tage Zeit genommen habe in ihrem Blog zu stöbern, habe ich ihr "Photography-Abteilung" und ihre sorgfältig geschriebenen Tutorials zur Fotobearbeitung entdeckt und diese direkt ausprobiert. Ich finde es wirklich toll, dass sie ihre "Tricks" mit ihren Lesern teilt und auch untalentierten Menschen (wie mir) Tipps gibt, um den Umgang mit der Kamera besser kennenzulernen und das Beste aus den Fotos zu holen:

zwar immer noch nicht perfekt, aber alleine hätte ich das nie hinbekommen :D

Ich hoffe euch gefällt die Idee eines zusammengewürfelten Blogposts
- ich habe die miutys irgendwie vermisst habe *höhö*

Beim nächstem Mal wird der MIU-Teil wohl auch etwas kürzer ausfallen und ich werde einige weitere Kategorien einfügen: Vielleicht DIY-Ideen und Ohrwürmer? ^-^♥  

Kommentare:

  1. Ein sehr schöner Post. Gefällt mir gut! Mehr davon :D

    AntwortenLöschen
  2. Rossmänner!? :D :D :D Hahahaha, Miu, du bist so cool xD
    Und diese Art des Posts gefällt mir sehr gut, gerne mehr davon!

    AntwortenLöschen
  3. Ich find so Posts toll, echt interessant zu lesen :)
    Aber du hast dich bei einem Kürze wohl etwas vertan. Beim ersten mal hast du GTNM geschrieben anstatt GNTM - ich hab erst gedacht ich hab was verpasst :D Wer ist denn deine Favoritin? :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh und die Bearbeitung hast du echt super hinbekommen! Da kann selbst ich noch was lernen :O Hab mir die Seite direkt mal abgespeichert :D

    AntwortenLöschen
  5. Schöner Post! Wenn bei mir mehr "passieren" würde, dann wäre das auch was für mich. So kann man ein bisschen in dein Leben blicken :)
    Und ich habe mir auch den Blog/Seite auf meine Blogliste gesetzt. ^^

    LG ♥

    AntwortenLöschen
  6. krass, ich war auch am wochenende für 3 tage in hamburg, habe auch könig der löwen gesehen(falls dein foto darauf hindeutet) und studiere auch in bonn, haha :D

    AntwortenLöschen
  7. @HelenaHahaha xD Danke für den Hinweis (;

    Uhm.. eigentlich mochte ich Sabrina und Anna Marie sehr gern, aber jetzt bin ich aus Trotz für Maike :b

    AntwortenLöschen
  8. @AnonymousHahah xD Was ein Zufall!! o.O// Warst du vllt am Sonntag in der Abendvorstellung? (;

    AntwortenLöschen
  9. cooler post, so posts mit verschiedenen themen finde ich toll, und das video is ja super süß! wusste gar nicht das noch jemand in deutschland qiuqius blog liest haha

    AntwortenLöschen
  10. @VanuxxxDDD Iich wusste sonst einfach gar nicht, wie ich sonst die Mehrzahl bilden sollte xD

    AntwortenLöschen
  11. @HelenaUuuh~ so ein Kompliment von dir bedeutet mir echt viel ^-^//

    AntwortenLöschen
  12. @Kats DiaryAch, so aufregende Wochen passieren bei mir alle 2-3 Jahre mal (;

    AntwortenLöschen
  13. @Jana MHihii.. jaa :3 Es gibt so viele interessante Dinge, aber dafür einen ganzen Blogpost zu "verbrauchen" ist mir meist zu verschwenderisch (;

    Und QiuQiu und den Rest habe ich sogar VOR deutschen Blogs gelesen und sie zählen zu meinen absoluten Vorbilern :D

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag diese sorte Posting sehr. <3 Und jetzt brauche ich unbedingt Teller in teekannenform. O_

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin eben über Deinen Blog gestolpert und dachte auf einmal, das Cafe kenn ich doch. Da wohn ich doch gleich um die Ecke :D

    AntwortenLöschen