Halloween-Quick-Tip

Heute habe ich eine kleine absolut nicht-neue Nail Art-Idee für die Kurzentschlossenen unter euch, die heute vielleicht doch noch spontan losgruseln wollen.

Mit einer matschigen Farbe die Nägel grundieren: Ich habe für meine Nägel die Farbe 280 London's Weather Forecast von catrice ausgesucht. Beim Lackieren muss noch nicht mal großartig darauf geachtet werden, dass dieser streifenfrei gelingt - es ist Halloween! Umso unschöner desto passender ψ(`∇´)ψ

Weißen Nagellack mithilfe eines feinen Pinsels von einer Ecke des Nagels nach vorne hin mehrere Streifen ziehen. Dann quer in den Zwischenräumen die Streifen mit kleinen geschwungenen Strichelnen verbinden, umso unsere Spinnenweben zu kreieren.
Man kann auch andere Arten von Spinnenweben kreieren: Feinere, schmalere Spinnenweben oder so als würde man von oben draufschauen. Leider ist mein weißer Lack etwas eingetrocknet, daher konnte ich nicht so detailliert arbeiten, aber es muss zum Glück nicht so ganz präzise sein *höhö*

>>HIER, >>HIER und >>HIER gibt es viele weitere schöne Halloween-Nail Art-Inspirationen ヽ(゚Д゚)ノ

 ψ(*`ー´)ψ Happy Halloween, ihr Lieben♥

Kommentare:

  1. Das ist echt toll! So simpel aber das Ergebnis ist so schön ♥

    AntwortenLöschen
  2. Miu, magst du mir verraten wo du den weißen Nagellack mit dem dünnen Pinsel her hast :)? Hab bisher nur welche auf Ebay gefunden, und hatte gehofft man kann die auch so irgendwo kaufen?

    AntwortenLöschen
  3. @Nadine von Sparkling HeartsIch meine von essence gibt es auch einen Nail-Art-Lack mit dünnem Pinsel in Weiß! :3 Meinen Lack habe ich aus Vietnam... aber da er schon eingetrocknet ist, wollt ich mir demnächst auch einen neuen kaufen :D

    AntwortenLöschen
  4. @miu nguyen

    Ach echt O.O?!??! Das ist ja mal gut xD!! Den hat dann unsere Drogerie wohl nicht (hab scho festgestellt dass die ihr essence Sortiment arg in Grenzen halten xD)...

    Versuch doch mal folgendes: Kauf dir in der Apotheke ein kleines Fläschchen Aceton und gib nur ein paaaaar Tropfen davon in deine zähen/azsgetrockneten Nagellackfläschen (gut schütteln natürlich dann :)) - dann müssten sie wieder flüssig sein :)!! Mach ich immer mit meinen Nagellacks :) (ne Freundin von mir meint es funktioniert auch mit Nagellackentferner, hab ich aber noch nicht getestet)

    AntwortenLöschen
  5. Deine Nageldesigns sehen immer so toll aus, aber ich bin immer viel zu faul dafür ...

    Ui, wie süß du bist, Miu! :D Geht mir genauso! <3
    Was machst du denn nächstes Jahr in Seoul? :) Und ja, das sollten wir auf jeden Fall tun!! :D

    AntwortenLöschen
  6. Super Last-Minute-Idee! Ich finde sowieso, dass selbstgemachte Accessoires und Details ein Halloween-Outfit erst so richtig aufwerten. Habe eben auch am Feinschliff gearbeitet :)
    http://weddingswan.blogspot.de/2012/10/last-minute-halloween.html)

    Happy Halloween, Miu! ;)

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ja mal supercool aus :)
    Leider bin ich für solche kleinen Details völlig unbegabt :D

    LG Jen

    AntwortenLöschen
  8. oh nice, schade, dass ich's nicht schon früher gesehen hab. egal, nächstes jahr haha
    und woher hast du eig diese fingernägelräder oder wie man die nennt? XD

    AntwortenLöschen
  9. Schaut richtig cool aus & ich find' gar nicht, dass du's so unsauber aufgetragen hast :)
    Du solltest das mal bei mir sehen.. :D

    AntwortenLöschen
  10. Die Idee mit den Spinnennetzen ist wirklich toll <33

    AntwortenLöschen