Mius Vierjahreszeiten-Smoothie

Letzte Woche hatte ich richtig Lust auf einen Smoothie gehabt, aber irgendwie wollte ich den etwas anders machen, irgendwie erfrischender und für das ganze Jahr tauglich. 
Ich habe einfach ein bisschen rumexperimentiert und ich habe nun den perfekten, super-mega-yummy Smoothie für mich entdeckt: 

Die Ingredienzien
  • Früchte aus der Tiefkühltruhe
  • Frische Milch
  • Vanille Zucker
  • und 1x Naturjoghurt + Knuspermüsli

Zunächst kommen zwei Handvoll Erdbeeren in die Mikrowelle und werden aufgetaut, so dass sie noch eiskalt, aber nicht hart sind (ca. 4 Minuten). Dann kommt etwas Milch in die Schale (nicht zu viel, die Erdbeeren werden nicht komplett von der Milch abgedeckt) - nachdem die Milch mit den Erdbeeren zu Matsch gemixt wurde, kommt ein halbes Päckchen Vanillezucker hinzu. Wer es eher süß mag, kann je nach Bedarf Zucker oder Süßstoff hinzufügen.

Nachdem alles fertig gemischt ist, kommt die ganze Packung Naturjoghurt und Knuspermüsli dazu und dann macht wieder der Mixer seine Arbeit. Ich mag es nämlich supergern, wenn ich beim Joghurt mampfen auf etwas Knuspriges treffe ^-^♥

Dadurch, dass die Erdbeeren noch halb gefroren sind, hat mein Smoothie eine leichte Konsistenz wie Eis, das am Schmelzen ist. 
Diese Menge reicht eigentlich für zwei Portionen und ich habe gemerkt, dass die Portion für den nächsten Tag sogar noch luftiger ist als die, die direkt verputzt wurde. *yummy*

Er ist superlecker, erfrischend und schnell zubereitet. Und was wohl am besten ist: Man kann die Zutaten das ganze Jahr über günstig im Supermarkt bekommen ^-^b

Was mögt ihr eigentlich lieber? Shakes oder Smoothies? 
Musste gerade nämlich erstmal selbst den Unterschied googlen *höhö*

Kommentare:

  1. Boahhhh sieht der lecker aus !!! Das muss ich auch unbedingt Mal ausprobieren ;)

    AntwortenLöschen
  2. Und, was genau ist jetzt der Unterschied? ;)
    Sieht sehr lecker aus, die Idee mit den Haferflocken in meinem Smoothie/Shake habe ich auch erst letztens bei daaruum gesehen.
    Ansonsten kommen bei mir immer noch andere Obstsorten mit rein, was gerade so da ist. =)

    Liebe Grüße
    Juls

    AntwortenLöschen
  3. @sophistication.Hier ist die Seite, wo ich den Unterschied gelesen habe: http://www.gutefrage.net/frage/was-ist-der-unterschied-zwischen-milch-shakes-smoothies-und-lassis

    :D Ich selbst kann Haferflocken gar nicht essen :D Benutze sie lieber zur Reinigung und daher sind Knuspermüsli eine gute Lösung :D

    AntwortenLöschen
  4. Yum Yum das muss ich mal ausprobieren. Ich mach Smoothies und Shakes gern. Besonders Smoothies mus ich selber machen da in denen im Laden immer Apfel dabei ist und ich das nicht essen darf xD

    AntwortenLöschen
  5. wow, muss ich auch mal ausprobieren, sieht wahnsinnig lecker aus ^_~

    AntwortenLöschen
  6. Lecker! Ich hab bis jetzt noch nie Smoothies selbst gemacht. Immer nur so fertig gekauft. Muss ich endlich mal auch versuchen!

    AntwortenLöschen
  7. sehr schön =) ich mags auch wenn was knuspriges dabei ist ;) muss ich auch mal ausprobieren

    lg steffi
    Colorofmypictures

    AntwortenLöschen
  8. Ich lieeeebe liebe liebe Smoothies!

    AntwortenLöschen
  9. Seeeehr leckeres Rezept!!
    Ich hab noch Himbeeren dazu getan und es hat einfachzuuuu göttlich geschmeckt!
    Gute Idee Vanillezucker anstatt normalem Zucker zu nehmen!

    AntwortenLöschen
  10. mache ich mir auch immer selber, nur ohne müsli. das probiere ich mal aus :)

    AntwortenLöschen
  11. sieht echt lecker aus.! muss ich auch mal ausprobieren..yummi.!

    AntwortenLöschen
  12. Der wird demnächst ausprobiert. :)

    AntwortenLöschen
  13. NomNom sag ich da nur!

    Habe dich getaggt und würde mich sehr freuen wenn du mitmachst:

    http://minischminki.blogspot.de/2012/07/freundschafts-tag.html

    Liebe Grüße

    Biggi

    AntwortenLöschen
  14. ohne jetzt erhobener zeigefinger sein zu wollen... aber die produkte sehen tatsächlich sehr... günstig aus?
    vielleicht bin ich einfach biomarkt gewöhnt, aber das würde ich nicht trinken wollen, auch wenn der fertige smoothie natürlich top aussieht :)

    ich hoffe du fühlst dich jetzt nicht angegriffen oder so :O
    sollte jetzt nämlich nicht böse sein.

    AntwortenLöschen
  15. @KatzeHahah :D Ach, quatsch! Ich bin Studentin mit einem kleinen Budget und stehe dazu :D

    Die gefrorenen Früchte kosten nur 1,50€ oder so ähnlich und der Joghurt lag bei unter 30 Cent! ^-^b

    Im Sommer kommen auch gern mal frische Obstsorten rein, aber wenn es mal schnell gehen soll, habe ich all diese Zutaten daheim (:

    AntwortenLöschen