Let's talk, Guys! #4

Wow, es ist schon sieben Wochen her seit meinem letzten Post für die männliche Leserschaft - diesmal hat mir mein Freund einen Vorschlag gemacht und ich musste ein wenig warm werden mit dem Thema, ich bin gespannt, wie euch die Thematik gefällt: 

"Warum stehen die Damen auf Bad Boys?"

Mius Antwort: 
Wir wollen die Eine sein. 

Es ist diesmal auch keine Antwort, die ich nachher wieder wiederlege, sondern ich werde versuchen diese Antwort mit mehreren Gedankengängen zu erklären. 

Jeder hat bestimmt selbst im Freundeskreis eine Freundin gehabt, die einem richtigen Holzkopf hinterher gelaufen ist, obwohl "er sie nicht verdient hat" und trotzdem investiert sie viel Zeit und Hoffnung in die Beziehung und man fragt sich, warum sie nicht erkennt, was für ein Po mit Ohren er doch ist.

Was frau sich dabei erhofft ist ganz simpel: In ihrer Hoffnung steckt die allseits bekannte Redewendung "harte Schale, weicher Kern". Sie hat die Hoffnung, dass hinter "seiner bösen Fassade" noch viel mehr steckt, dass sie diejenige sein kann, die ihn knacken wird, dass er sich für sie verändern könnte. 

Ich bin mir nicht sicher, ob diese Idee zuerst da war oder die Medien, die diese Idee hervorgeruft haben. Denn viele Filme und Serien - insbesondere asiatische Dramen - fördern die Beliebtheit des Bad Boys und lassen die Herzen der Damenwelt höher schlagen, wenn sie "aufdecken", dass hinter der harten Schale ein höchstemotionaler Kern steckt, den er (der Bad Boy) aufgrund von negativen Ereignissen in der Vergangenheit zu schützen versucht.


Was es genau mit den Medien auf sich hat?

Die meisten asiatischen Dramen geben vor, es existierten Gründe für das miese Verhalten des Bad Boys, dass er vielleicht einen Mutterkomplex hätte oder von der ersten Liebe verraten und im Stich gelassen worden ist, dass wenn man hart genug vorarbeitet die Möglichkeit hat zu dem Menschen dahinter vorzudringen. 

Aber es gibt auch noch die anderen Bad Boys, die wirklich einfach nur böse sind und es nicht anders gelernt haben und durch die naive und liebevolle Protagonistin zu einem anderen Menschen werden und sich dann viele kitschige Überraschungen ausdenken und alles zum "ersten Mal" nur für sie machen. 


Und das wünschen sich die viele Damen: 
Einen Mann zu finden, der mich so liebt, dass er sich nur mir öffnet und nur mir seine andere Seite zeigt, dass ich ihn verändert habe, dass ich die Eine für ihn bin.

Obwohl wir nun in einer Gesellschaft leben, in der Beziehungen nicht gleich ein Bund fürs Leben sind und Monogamie gern als "langweilig" abgestempelt wird, erhoffen sich viele einfach noch DIE Liebesgeschichte für sich selbst, die man seinen Enkelkindern erzählen kann (weswegen Dramen und Belletristik immer noch sehr beliebt sind in einer "Ach-So-realistischen-und-nüchternen Welt").

Sollen jetzt alle auf Bad Boy mimen? 
Nein, denn obwohl es schon viele gibt, die einen Bad Boy als aufregend empfinden, sind es nicht alle Damen, die auf Bad Boys stehen. Es gibt auch genügend (wenn nicht sogar die Mehrzahl) an Frauen und Mädchen, die einen witzigen, ehrlichen, offenen, charmanten, aufmerksamen und zuvorkommenden Mann bevorzugen würden.
Jeder sollte einfach selbstbewusst zu sich selbst stehen und sich nicht verändern, nur weil man das Gefühl hat, dass man so nicht bei der Damenwelt ankommt. Es kommt alles mit der Zeit. (Jeder findet schließlich irgendwann seinen Deckel ^-^b)

Soooo.. ich hoffe, ich konnte auch dieses "Phänomen" für euch näher ausleuchten und ihr habt so ein wenig die Ahnung, was es sich mit dem "Bad Boy" auf sich hat. 

Und meine lieben Mädels: 
Mit welchen drei Adjektiven würdet ihr euren Traumprinzen beschreiben?
(so können wir die Männerwelt beruhigen, dass Bad Boys nur eine Phase sind *höhö*)

Kommentare:

  1. Zuverlässig, liebevoll, intelligent. - Also nix mit "Bad Boy" *g*

    AntwortenLöschen
  2. hahaha, ein super post :D
    also ich kann diesen gedanken total nachvollziehen aber glücklicherweise habe ich das hinte rmir. glaub ich xD!
    auf jeden fall glaub ich dass nicht die medien vorgegeben haben, dass bad boys toll sind (das mit den komplexen und so könnte aber mittlerweile stimmen) sondern dass es einfach damals so war, dass männer stark und dominant sein müssen, weil sie auf die familie aufpassen usw. ich glaube es ist fast sowas wie instinkt^^!

    AntwortenLöschen
  3. Also ich muss ja ehrlich sagen zum Anschmachten finde ich Bad Boys auch total toll, aber mein Mann ist alles andere als ein Bad Boy xD

    liebevoll, treu, langhaarig xD
    Nein scherz beiseite. Mein Mann liebt und akzeptiert mich so wie ich bin und das schätze ich sehr an ihm, denn ich kann mir schon vorstellen, dass es mit mir manchmal echt schwierig ist. Als quirliger Zwillng gehe ich meinen Menschen im Umfeld sicher schnell mal auf die Nerven, aber mein Mann ist ein Ruhepol und holt mich wieder runter :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Der Post gefällt mir und du hast es charmant auf den Punkt gebracht.

    Meine Traumprinzkriterien:

    selbstbewußt - nicht arrogant
    ehrlich - nicht verletztent
    intelligent - gepaart mit Humor
    gepflegt - aber nicht metrosexuell
    aufmerksam - aber kein Schoßhündchen

    Schickst du mir dieses Exemplar dann bitte per Einschreiben ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ich hätte das Ganze jetzt anders erklärt. ;)

    Juls' Antwort: Frauen mögen es, "unterwürfig" zu sein.

    Ich stelle mal ganz frech die These auf, dass Frauen nicht gerne die "Stärkeren" in der Beziehung sind, wegen dem ganzen Rollenbild-Quatsch. Also langweilen sich Frauen auf Dauer, wenn sie sich in der Beziehung 'überlegen' fühlen und bevorzugen dann lieber das Gegenteil.
    Ich z.B. könnte es nicht haben, wenn mein Freund dümmer wäre als ich - auch auf die Gefahr hin, dass es sich arrogant anhört. So ist das aber nicht gemeint. ;)

    Wobei mein Traumprinz auch eher durch liebevollen Umgang, Intelligenz und Witz und nicht Macho-Gehabe auffallen solle. (:

    Liebe Grüße,
    Juls

    AntwortenLöschen
  6. Bad Boys mag ich gar nicht xD es is leider doofer Zufall dass hin und wieder ein typ den ich interessant war sich als Bad Boy geoutet hat und da hab ichs sein gelassen weil ich so was doof finde.

    Mein Traumtyp lässt sich leider kaum in 3 Worten beschreiben....

    hübsch/gepflegt, kreativ, aufrichtig, zielstrebig, interessiert, nicht der größte egomane wo gibt, nicht zu anhänglich, mindestens durchschnittlich intelligent (sonst krieg ich einfach keine Gespräche hin)....

    AntwortenLöschen
  7. yaaaaaaaaay... gewünscht und schon war #4 da :) ist ja wie weihnachten :D toller beitrag. freu mich schon auf #5 (ohne druck zu machen :P)

    AntwortenLöschen
  8. hahaha :D Die Frage hab ich mir auch mal gestellt... nicht weil ich jedem Bad Boy hinterher renne, sondern weil mir aufgefallen ist, dass ich bei Serien (manchmal auch bei Filmen) die "bösen" (sprich auch die Mädels) Charaktere interessanter finde... :D z.B. bei HSM fand ich Gabriella als Rolle total... ätzend. Sharpay die hatte es einfach drauf gehabt :D oder bei Gossip Girl.. Chuck Bass.. *___*

    AntwortenLöschen
  9. Ich muss ja zugeben, dass ich "Bad Boys" meist auch seeehr attaktiv finde! Meistens gar nicht nur vom Äußerlichen her ...

    Andererseits ist mein Freund wirklich weeeit weg von einem BB! :P Aber ich könnte mir auch nicht vorstellen, dass ich noch mit ihm zusammenwäre, wenn er eben diese Charakteristik eines Bad Boys erfüllen würde ...

    Mein Traumfreund sollte ehrlich, humorvoll und intelligent sein. Sorry, aber ich kann dumme Menschen absolut nicht ab. :D Sowie Leute, die immer alles zu ernst nehmen. ;)

    AntwortenLöschen
  10. Humor steht für mich ganz oben.
    Ich muss mit meinem Traummann lachen und Spaß haben können!

    Intelligent sollte er sein.
    Ich möchte viel von ihm lernen und umgekehrt genauso. Wenn er nicht das Bildungsniveu wie ich hätte, wäre das für mich sehr schwierig und ich würde mich ungewollt überlegen fühlen!

    Gutaussehend xD haha ... nein, er sollte etwas an sich haben, was mich fasziniert! Ehrlich und liebevoll nicht zu vergessen! ;)

    Lg & bitte mehr von solchen Posts ;D

    www.thewayshelives.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Schönes Thema, kommt bei mir im Freundeskreis auch öfter auf.
    Ich denke, dass Bad Boys auch einfach super viel Selbstbewusstsein ausstrahlen und da Frau ja instinktiv einen Beschützer sucht, strahlen diese das am auffälligsten aus.
    Ich persönlich steh gar nicht (mehr) auf Bad Boys, auch wenn ich diese Phase in meiner Jugend auch hatte, aber ich denke jede Frau macht das mal durch, die einen länger, die anderen kürzer ;)

    AntwortenLöschen
  12. OH MY GOD
    haha du hast soeben zu 100% die beziehung meiner mitbewohnerin beschrieben XD
    haha oh gott xD

    ja mein kerlchen würde ich mit den worten romantisch, fürsorglich und treu beschreiben XD
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  13. Humorvoll, intelligent und bodenständig =)
    Den Bad Boy können sich alle Männer sonst wo hin stecken :D

    AntwortenLöschen
  14. selbstbewusst, humorvoll, ehrlich (aber eigentlich noch einiges mehr..)

    Ich finde eine gute Mischung zwischen Bad Boy und "nicht-Bad Boy" am besten. :)

    AntwortenLöschen
  15. drei adjektive sind schwierig. ich mach drei stichpunkte draus, ich will es noch etwas erklären.

    ehrlich - sowieso immer. und wer fremdgeht ist raus -> lieber trennen als fremdgehen. oder einfach ansprechend und sich fragen: wieso finde ich jemand anders attraktiv?

    kompromissbereit - ich will nicht dass mein freund nur ja und amen sagt. ich will diskutieren können und dann auch kompromisse finden. und überhaupt dass man miteinander reden kann ist wichtig.

    offen - ich brauche jemanden der mich etwas mitzieht, der mir auch mal in den popo tritt und sagt: jule jetzt mach das mal, hab dich nicht so.


    ich will einfach jemanden auf den ich mich verlassen kann, der mich aber auch mal in meine schranken weist :)

    AntwortenLöschen
  16. das mit den medien stimmt schon... man bekommt das überall zu sehen, dass drama ja irgendwie zu einer richtigen liebe dazu gehören muss und wir denken dann natürlich, dass das die realität sei... ist es aber nicht.
    ich hab auch immer auf bad boys gestanden bzw. auf solche die mir nicht das geben konnten was ich eigentlich wollte...
    ich versuche jetzt offener zu sein und vielleicht auch bei jemandem der mir erst nicht so interessant erscheint nochmal genauer hinzuschauen...

    mein traumprinz sollte loyal, vertrauenswürdig und offen sein.. :)

    AntwortenLöschen
  17. @ʀiαDas stimmt! Irgendwie habe ich "Bad Boy" nicht mit starken Männern verbunden xD

    AntwortenLöschen
  18. @sophistication.Das ist auch eine interessante These, aber ich finde das Bedürfnis nach Unterwürfigkeit währt nicht, denn man wünscht sich ja meistens auch, dass der bad boy seine schwache Seite zeigt und sich um einen kümmert (:

    AntwortenLöschen
  19. @nhihihihiii.. da haben wir was gemeinsam! Ich find die bösen Charakter in Film und Serien immer viel tiefgründiger als die guten :D

    AntwortenLöschen
  20. Ich glaub, ich war schon immer zu geek-ish um mich für Bad Boys zu begeistern... T _T (deswegen hab ich mir gar nie erst Hoffnungen gemacht HAHA *sob*).
    Aber interessante Thesen, die du dazu aufstellst. Ich konnte ja auch nie wirklich nachvollziehen, wieso Frau auf BadBoys stehen, weil ich halt irgendwie eher auf das komplette Gegenteil abfahre. xD
    Ich kann gar nicht in nur einigen Stichworten zusammenfassen, wie mein Zukünftiger sein soll. :O Auf jeden Fall: Intelligent, passioniert, liebevoll, zuverlässig, SELBSTBEWUSST.

    AntwortenLöschen
  21. [url=http://buyviagraonlinerightnow.com/#bwww.miutiful.de]viagra online[/url] - buy generic viagra , http://buyviagraonlinerightnow.com/#swww.miutiful.de buy generic viagra

    AntwortenLöschen
  22. [url=http://paydayloanssamedayfaxless.com/#9522]payday loans online[/url] - easy payday loans , http://paydayloanssamedayfaxless.com/#29128 faxless payday loan

    AntwortenLöschen
  23. [url=http://paydayloansonline1min.com/#11962]payday loans online[/url] - cash advance , http://paydayloansonline1min.com/#11591 payday loans

    AntwortenLöschen
  24. [url=http://buycialisgenericroy.com/#1249]cheap generic cialis[/url] - generic cialis , http://buycialisgenericroy.com/#19931 cialis online

    AntwortenLöschen
  25. [url=http://buycialisonlineroy.com/#28277]generic cialis[/url] - buy cheap cialis , http://buycialisonlineroy.com/#26954 buy generic cialis

    AntwortenLöschen
  26. [url=http://buylevitraonlineroy.com/#3421]generic levitra[/url] - levitra online , http://buylevitraonlineroy.com/#1249 buy cheap levitra

    AntwortenLöschen
  27. [url=http://buylevitragenericroy.com/#1558]order levitra[/url] - purchase levitra , http://buylevitragenericroy.com/#15597 cheap levitra

    AntwortenLöschen
  28. [url=http://buyzithromaxonlineroy.com/#10942]generic zithromax[/url] - zithromax online , http://buyzithromaxonlineroy.com/#17742 order zithromax

    AntwortenLöschen
  29. [url=http://buyzoviraxonlineroy.com/#4000]buy acyclovir[/url] - buy zovirax , http://buyzoviraxonlineroy.com/#16717 buy zovirax 800 mg

    AntwortenLöschen
  30. [url=http://quickfaxlesspaydayloanonline.com/#29593]faxless payday loans[/url] - payday loan online , http://quickfaxlesspaydayloanonline.com/#23377 payday loan online

    AntwortenLöschen
  31. [url=http://instantapprovalpaydayloansnofax.com/#6545]instant approval payday loans[/url] - payday loans , http://instantapprovalpaydayloansnofax.com/#24318 instant approval payday loans

    AntwortenLöschen
  32. [url=http://quickpaydayloannocreditchecks.com/#24088]fast cash advance payday loans[/url] - fast cash advance payday loans , http://quickpaydayloannocreditchecks.com/#16818 payday loans no credit checks

    AntwortenLöschen
  33. [url=http://quickpaydayloansonlinenoteletrack.com/#4578]1 hour payday loans online[/url] - payday loans online , http://quickpaydayloansonlinenoteletrack.com/#27130 payday loans online

    AntwortenLöschen
  34. [url=http://badcreditpaydayloanonlinehere.com/#23156]payday loan online[/url] - payday loan online , http://badcreditpaydayloanonlinehere.com/#24281 payday loan online

    AntwortenLöschen
  35. [url=http://paydayloanslendershere.com/#5332]payday loans[/url] - payday loans , http://paydayloanslendershere.com/#12818 payday loans lenders

    AntwortenLöschen
  36. [url=http://instantpaydayloanhere.com/#8931]payday loan[/url] - payday loan , http://instantpaydayloanhere.com/#22472 payday loan

    AntwortenLöschen
  37. [url=http://directlenderpaydayloansonlinehere.com/#28157]payday loans online[/url] - payday loans online , http://directlenderpaydayloansonlinehere.com/#29367 direct lender payday loans

    AntwortenLöschen
  38. [url=http://viagracheapgenericnow.com/#1469]viagra online without prescription[/url] purchase viagra http://viagracheapgenericnow.com/#4130

    AntwortenLöschen
  39. [url=http://buyviagragenericroy.com/#2158]buy generic viagra[/url] - buy generic viagra , http://buyviagragenericroy.com/#28606 buy cheap viagra

    AntwortenLöschen