Kreatives Ich,... Hallo! :D

Gestern nach der Arbeit habe ich versucht mich kreativ auszutoben (... und gegen meine Müdigkeit anzukämpfen). Auf die Idee gekommen bin ich, als ich eigentlich eure Kommentare beantworten wollte... ich habe darüber nachgedacht, was ich aus dem Ponyhalter machen soll, den ich euch in dem mews-Post gezeigt habe. Weil ich selbst dunkle Haare habe, fand ich die Ponyhalter in Schwarz zu dezent. 

Als ich den einfachen Ponyhalter und den Schleifenhalter miteinander verglich, bemerkte ich keinen großen Unterschied, es wurde bloß in Schleifenform ausgeschnitten und ein pinkes Plastikding draufgeklebt. 
Ich hatte die Idee meinen einfachen schwarzen Ponyhalter aufzupimpen und zwar mit dem weißen Spitzenstoff, den ich von meinem Shirt abgeschnitten hatte. 

Ein Stück Spitze ausschneiden mit der ungefähren doppelten Breite und immer mit etwas Nahtzugabe: 

Das Stück einmal senkrecht in der Mitte falten und die "kurze Kante" vernähen: 

Dann das Viereck so legen, dass die Naht in der Mitte liegt...

.... und dann einmal "runterklappen":

Dann benötigt man noch ein schmales Stück Spitze mit der Breite des anderen Stückes: 

Dieses Stück wird einmal waagerecht in der Mitte gefalten und die breite Seite wird vernäht, und einmal "umgestülpt", so dass man die Naht nicht mehr sehen kann: 

Diesen Schlauch in die Mitte des Rechteckes legen und auf der Rückseite zusammennähen: 

Das unnötige Schwänzchen abschneiden und fertig ist die Spitzenschleife: 

Den simplen Ponyhalter nun auf die Länge der Schleife anpassen und an den beiden Enden festnähen: 

Und so sieht das Ganze dann aufm Kopp aus: 

Es ist eigentlich wirklich sehr simpel und macht den Ponyhalter um einiges kitschiger ^-^b 
Aber solche kleinen Dinge machen den Alltag doch viel bunter *höhö*

Kommentare:

  1. Sieht echt cool aus (weiß ist sowieso 'ne tolle Farbe - und Spitzen erst!) *.*

    AntwortenLöschen
  2. Das ist echt eine tolle idee :) für was benutzt du die Ponyhalter so ?

    LG

    AntwortenLöschen
  3. @AuraUm den Pony hochzuhalten während ich mich schminke oder während ich mein Gesicht reinige (: Dadurch bleibt der Pony in Form, im Gegensatz zu Spangen oder KLammern!

    AntwortenLöschen
  4. Eine gute Idee - sieht auch toll aus! :)
    Trägst du den nur beim Schminken und ähnlichem oder wirklich auch so auf der Straße wie man einen Haarreifen trägt?

    AntwortenLöschen
  5. Wie süss xD
    Ich hab diese Ponyhalter auch, aber meine sind Pink, fallen also wunderbar auf ^^~
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Simple Idee, gut umgesetzt... sieht wirklich schön aus! <3

    AntwortenLöschen
  7. ^.^ ich hab auch 2, aber in schleifen design in rot mit weißen püntchen ^-^aber echt schade, dass es jetzt nur noch die Schlichten gibt :( aber ne gute Idee :D

    AntwortenLöschen
  8. Oh find ich super süß *o* und dieser Spitzenstoff ist überaus toll *o* ich hab vorher noch nie so ein Ding gesehen, also diese Ponywegstecker.. ich nehme immer ganz normale Bobby pins ._. :'D

    AntwortenLöschen