Raum für Kreativität und Produktivität

Wie ihr sicher wisst, änder ich gern ab und an etwas an meinem Zimmer und diesmal habe ich mich selbst für die zunächst überstandene Klausur mit dem Projekt "Schreibtischecke" belohnt. 
 
Mein Schreibtisch war immer (und wird es demnächst hoffentlich nicht wieder werden) recht voll gestellt mit vielen Sachen: Unizeugs, Bastelkrams, verschiedene Notzibücher für verschiedene Dinge, etc. Ich hatte es auch schlecht arrangiert auf meinem Schreibtisch, sodass ich nur zwei Drittel an Platz für mich zum Arbeiten hatte, die rechte Seite war einfach voll mit allem. Einfach sinnfrei.

Erstmal zeige ich euch Bilder, wie es an einem sehr schlimmen Tag ausgesehen hat:
Rechts geht es raus zum Balkon. Und auf meinem Stuhl ist immer eine dünne Decke, weil mir immer so schnell kalt wird :D

Rechts hatte ich so ein Papierordnungssystem von Ikea gehabt, wobei ich dann oben einfach total viel Krimskrams draufgeschmissen habe. Rechts in der Ecke unter den Tüten waren dann immer meine Unisachen... und sonst: Handy, Kalender, Notizbuch, Teekanne, Winnie Puuh-Stiftehalter, wo nicht alle Stifte reinpassten, einen pinken Blingbling-Taschenrechner den ich überhaupt nicht brauchte und viele andere Sachen...

In meinem verzweifelten Versuch meine Schreibtischwand zu dekorieren habe ich einfach verschiedene Dinge an die Wand geklebt *höhö*
Die Schmetterlinge habe von meinem anderen Projekten wieder aufgegriffen, damit sich die "Thematik" in meinem Zimmer sozusagen wiederholt und weil ich Löcher in der Wand habe - das Ergebnis eines Wandschranks, welches nachts einfach auf den Tisch plumste.
 
Unter dem Tisch war noch mehr Kraaaaams: Links in dem Douglas-Paket waren die Gewinne von dem letzten Gewinnspiel und rechts waren Sachen, mit denen ich noch was machen wollte: T-shirts zum Umnähen, Papierschnippsel, etc. 

Oh man, wo ich alles aufgezählt habe, muss ich Mr. P wohl doch Recht geben: "Ich bin ein Messie!" TT^TT//

Ich glaube das schlimmste war dann, wenn ich einfach gar kein Platz mehr hatte und einfach alle Sachen auf den Boden befördert habe und überhaupt lernen zu können... oder ich habe einfach alle Sachen zur Seite geschoben, sodass ich Platz hatte um mein Laptop draufzustellen! >_<''


Und hier ist meine neue Schreibtischecke:

 Unter dem Schreibtisch steht nichts mehr, außer ein Mülleimer! ^-^b

 Auf dem weißen Regal steht jetzt deutlich weniger.

Dieses komische System hab ich in den Keller gestellt und gegen so ein Aufbewahrungsding für die Unisachen gewechselt: Es ist deutlich übersichtlicher und auch platzsparender! (: 
Daneben ist eine kleine Tischlampe von Ikea (das ist die in dem Header) und an die Wand ist dann die Pinnwand gekommen! Danke für eure Kommentare bezüglich der Pinnwand ♥ Es hat mir bei der Entscheidung sehr doll geholfen! ^-^b

Rechts auf dem Tisch steht die liebe Fira, die ihr schon kennt, und hortet geordnet meine Unordnung *höhö*

Und meinen Winnie Puuh-Stiftehalter habe ich durch zwei Einmachgläser ausgetauscht in zwei Größen, so dass ich einen besseren Überblick behalten kann :3 Sieht jemand ein Smiley? :D

Und das Beste ist? Ich habe jetzt sooooooooooooooo viel Platz und kann endlich in der Mitte von meinem Schreibtisch sitzen *höhö*

Hihii.. jetzt habe ich einfach mehr Platz zum Arbeiten und zum Basteln und ENDLICH kann ich meine Nähmaschine herauskramen und mit ihr arbeiten! Auf auf! Ich habe übrigens Project Runway geschaut... Jetzt brauch ich nur noch schöne Nadeln für die Pinnwand... habt ihr vielleicht einen Tipp, wo man schöne herbekommen kann? ^-^♥

Kommentare:

  1. Jetzt sieht alles viel viel besser aus!- ich denke so kannst du auch viel besser arbeiten. Da kommt Arbeitsfeeling auf =))

    AntwortenLöschen
  2. Schön sieht er aus, der neue Schreibtisch :)

    AntwortenLöschen
  3. Jaja ... das kenne ich auch zur Genüge ... Und besonders schlimm ist es dann, wenn man viele Bücher aus der Bibo ausgeliehen hat ... dann sieht es erst aus (>.<)
    Aber die Veränderung ist klasse. Ich habe in letzter Zeit auch sehr viel ausgemistet. Man fühlt sich dann gleich befreiter, oder?

    AntwortenLöschen
  4. Ich brauch auch eine Zündente Idee für meinen Schreibtisch. Ich kann daran gar nicht arbeiten. Ich hab auch einen weißen von Ikea und auch zu viel Zeugs drauf stehen >_<

    AntwortenLöschen
  5. Ist wirklich sehr gelungen!! Ist der ganze Kram auch gut untergebracht? :-D Bei mir würde alles wieder schnellstens zumüllen *hust*

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht echt viiiel schöner aus :)

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht richtig schön aufgeräumt aus! :)

    AntwortenLöschen
  8. da warst aber fleißig hast schön gemacht =)) da fühlt man sich doch gleich wohler hehe

    AntwortenLöschen
  9. Sieht super aus! :)
    Möchte auch bald mal was an meinem Schreibtisch ändern..bzw überhaupt erst mal wieder einen "richtigen" Schreibtisch haben ;))
    Habe auch immer Lust was zu verändern, komme dann aber meist doch nicht dazu ;)

    AntwortenLöschen
  10. Deine Ecke sieht jetzt wirklich toll aus. Bei sooo viel Platz macht das Arbeiten wirklich gleich viel mehr Spaß :) Hehe, und ich seh den New Practical Chinese Reader. Studierst du was mit Chinesisch? Lg Vanessa

    AntwortenLöschen
  11. echt hübsch^^ wegen den Pinnadeln: bei KIK gibts soo süße mit Entchen (oder auch anderen Tieren) drauf. das is eine 12-stück packung für einen euro. hab ich mir neulich gekauft, weil's einfach so süüß is :3 liebe grüße

    AntwortenLöschen
  12. Jetzt sieht es wirklich besser aus :D

    AntwortenLöschen
  13. Bei Nanu Nana gab es mal schöne Pinnwandstecker in tollen bunten Farben uns in verschiedenen Formen. Leider kann ich dir nicht sagen, ob es die noch gibt.

    Für den Kabelsalat unter deinem Schreibtisch musst du dir aber noch etwas einfallen lassen. Dann ist alles perfekt xD

    AntwortenLöschen
  14. Miu, ich bin sehr, sehr stolz auf dich! :D

    Hier ein Tag, wenn du mal Lust und Zeit hast! :)

    http://allaboutlibra.blogspot.com/2012/02/hinter-der-fassade.html

    AntwortenLöschen
  15. ich liebe deine Posts! :)

    und oh jaaa.. mein Schreibtisch sieht auch immer so ueberfuellt aus, wie deiner vorher.

    meine große Schwester räumt den dann immer auf, wenn die uns besuchen kommt aber nach max. 2Wochen ist er noch überfüllter als davor XD

    AntwortenLöschen
  16. Ich sags dir...bei mir siehts viiiiiiiel schlimmer aus xD

    lg
    http://beautymango.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  17. @KuhfleckDas stimmt.. und man ist motivierter sich überhaupt an den Schreibtisch zu setzen, ohne vorher den Müll beseitigen zu müssen :b

    AntwortenLöschen
  18. @AikoOh jaa.. das stimmt, man fühlt sich als hätte man gaaanz viel losgelassen (:

    Ich hätte es nie gedacht, aber Dinge wirklich in den Müll zu schmeißen, die man nicht braucht hat wirklich etwas gutes an sich (:

    AntwortenLöschen
  19. @Rumi Becker Was ich glaub ich auch empfehlen kann.. wäre so eine Kommode für unterm Tisch, sodass man alles weg hat und Platz zum arbeiten hat (:

    AntwortenLöschen
  20. @lycheeIch habe auch erst gedacht, dass es mit dem Platz knapp werden könnte.. aber in diese kleine Holzkommode passt wirklich viel rein (: Konnte sogar noch sehr viel Krams, das vorher unterm Tisch war in die Kommode sortieren (: Und ich habe ja auch sehr viel weggeschmissen ;D

    AntwortenLöschen
  21. @LiaDas mit dem Wohlerfühlen stimmt (: Ich habe es früher meist gar nicht geschafft an meinem eigenen Schreibtisch zu lernen, weil mich so viel störte und ich mich so leicht hab ablenken lassen... aber jetzt geht es wirklich wunderbar und ich muss mich nicht mehr in die Unibib verkriechen :D

    AntwortenLöschen
  22. @PinkGirl0807Zum Glück habe ich jetzt meine Semesterferien (: Habe sooo eine lange Liste, was ich alles machen möchte... und wollt die Motivation zur Zeit auch nutzen, bevor sie weg ist :b

    AntwortenLöschen
  23. @VanessaHehe.. da hat aber jemand gute Augen *v* Das stimmt, ich lerne zur Zeit Chinesisch :D

    AntwortenLöschen
  24. @JA*DENDaanke für den Tipp, werd mich mal dort umschauen! Und für 1€... das ist echt günstig! (:

    AntwortenLöschen
  25. @SaphiraNanu Nana, das ist ne gute Idee (: Die haben dort immer so schöne Sachen ^-^b

    Hhahah xD Habe gehofft es fällt niemandem auf mit dem Kabelsalat :D Weiß da wirklich nicht, was ich machen soll.. ich glaub ich google mal xD

    AntwortenLöschen
  26. @LibraHuhuu (: Daanke fürs Taggen... werd ich mir mal merken und die Tage machen :D

    AntwortenLöschen
  27. @N-HienUii.. daaanke fürs Kompliment *v*♥

    Du hast aber eine liebe Schwester (: Aber hehe.. wenn ich das bei meinem Bruder machen würde, er würd mich hauen xD

    AntwortenLöschen