Leben eingehaucht.

Ich habe schon seit längerem über meinem Kleiderschrank in der kleinen Nische einen Pflanzentopf stehen gehabt, obwohl es superschön aussieht, wie die Ranken nach unten hängen und sich mit den Schmetterlingen "verwebt", aber wenn man gaaanz genau hinschaut (ist die Pflanze bereits seit längerem tot):
Also habe ich mich endlich dazu entschlossen eine neue Pflanze nach Hause zu bringen, um die ich - hoch und heilig versprochen - besser kümmern werde! 
Gerbera bedeutet in der Sprache der Blumen "Du machst alles schöner!"... vielleicht schaffen die Blumen es ja mein Zimmer mehr Leben einzuhauchen und etwas länger schön zu halten *w*
Mir wurde jetzt gesagt, ich solle am besten zweimal die Woche ein wenig gießen... 
Habt ihr noch weitere Tipps, wie ich meinen kleinen lebenden Schatz länger am Leben halten kann - als für miu typische Verhältnisse? Woraus sollte ich besonders achten? Habt ihr Pflanzen bei euch im Zimmer stehen oder habt ihr die gleichen Probleme mit Pflanzen wie ich? ^-^b

Kommentare:

  1. Mir gehts auch immer so :\ werd kein händchen für pflanzen haben, sie fangen einfach plötzlich ans zu welken und ich frag mich warum :( Da stell ich sie eine woche zu meiner mum und voilaa schön wie nie :\

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwie hat mir dieser kleine Post auch kraft gegeben.. Heute ist irgendwie nicht mein Tag, aber aus irgendeinen Grund hab ich aufeinmal gespürt, dass du für mich da bist und dich genauso lieb kümmerst wie um die kleine Pflanze da.. :D Hab das Bild mal geklaut und hab ja 3 Desktops hier auf meinem Mac.. einer davon ist das letzte Bild dieses Posts! Also, wehe du lässt das arme Ding vertrocknen oder so!

    AntwortenLöschen
  3. hab 2 kakteen die wirklich gut wachsen, weil ich blumen immer vertrocknen lassen hab

    AntwortenLöschen
  4. Die ist sehr hübsch, möge sie lang leben :D
    Ich kann dir leider auch keine Tipps geben.. ich habs leider nicht so mit Pflanzen.. Vor einigen Wochen habe ich mir eine Orchidee fürs Bad geholt..
    Man hat mir gesagt dass die Umstände (warm und feucht) besonders gut für Orchideen sind.. naja sie ist schon am sterben :D

    Ooh wie konntest du bloss ohne Parfüm?! :D Ich sag dir lieber nicht, wie viele in meinem Spiegelschrank stehen :D

    Das Escada Parfüm finde ich auch sehr toll.. Ich habe meiner Schwägerin eine Probe davon gegeben und sie hat sich das Parfüm gleich geholt.. Deshalb werde ich es mir eher nicht kaufen.. Obwohl ich es super finde.

    AntwortenLöschen
  5. aaahw, wie hübsch das ist :D :D :D

    AntwortenLöschen
  6. Also ich mische meinen Pflanzen immer Sand unter, dann schimmelt die Erde nicht so schnell, wenn man mal zu feucht gegossen hat.

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab meine 2 Pflanzen irgedwie umgebracht :D Ich sollte mir auch mal neue holen :D

    AntwortenLöschen
  8. Bei mir stirbt jede Pflanze. Egal, was ich mache :(

    AntwortenLöschen
  9. Hey, danke für deinen lieben Kommentar! :o) Eine Foundation möchte ich mir auch noch von MAC zulegen. Meine Zimmerpflanzen sind mal bisher nicht gestorben, aber meine Orchidee ist verblüht -_- und will sich augenscheinlich auch nicht mehr erholen, phew.

    AntwortenLöschen
  10. ohh , gerbera sind meine lieblingsblumen! sehr schön und viel glück damit. :p
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Absolut unfähig Planzen am Leben zu erhalten, bei mir vertrocknen sogar Kakteen...

    Von daher kein Tipp von mir :D

    AntwortenLöschen
  12. @[ekiém]Hihii.. gut, dass ich nicht die Einzige bin! Bei mir war das mal so, dass meine Mommy für 3 Wochen im Urlaub war und ich auf ihre Pflanzen aufpassen sollte... ich hab sie regelmäßig begossen und trotzdem sind sie gestorben. Als meine Mommy wieder da war, waren sie nach 1-2 Wochen wieder fit und munter! Hätte sie mal ihr Händchen für Pflanzen weitervererbt! :D

    AntwortenLöschen
  13. @AnonymousHuhuu :3

    Ich kann an deinem Namen leider erkennen, ob wir uns schon mal geschrieben haben, aber ich freue mich wirklich sehr, dass ich einer meiner Leserinnen ein klein wenig geholfen habe ^-^b Das gibt mir das Gefühl, dass ich nicht nur einfach oberflächlich blogge, sondern dass sich eine Beziehung zwischen mir und meinen Leserinnen entwickeln kann!

    Ich freue mich wirklich sehr ♥

    AntwortenLöschen
  14. @Soso haha.. aus diesem Grund wollte ich mir bei meinem letzten Besuch bei Ikea auch Kakteen kaufen, aber ich hatte mein chinesischen Buddy dabei und sie hat mir davon abgeraten, weil man, wenn man als Mädchen ein Kaktus bei sich hat, nie einen guten Mann kennen lernen kann xD

    Naja, ... glauben tu ich jetzt nicht unbedingt daran, aber hab es mal nicht getan, weil sie dabei war xD

    AntwortenLöschen
  15. @ShaneenOh ja, ich liebe Orchideen~
    Es sie gehören zu einer meiner Lieblingsblumen! Nur leider ist meine Orchidee gestorben, dass ich es nicht wieder versuchen möchte~

    Haha :3 Ich weiß nicht, ich glaube es lag größtenteils daran, dass ich nie ein Parfüm gefunden habe, das wirklich zu mir passt, bis ich halt auf "Absolutely me" gestoßen bin. Ich fand es sogar teilweise anstrengend in eine Parfümerie zu gehen, da mir nach 3-4 Düften die Nase vollkommen versagte xDDD

    AntwortenLöschen
  16. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  17. @JuSand? Davon habe ich bisher noch nie gehört... das werd ich mal demnächst ausprobieren!

    Ich habe meine Gerbera jetzt einfach samt Topf in den großen Übertopf reingetan... *höhö* weil ich sonst keine Erde hier habe. Hoffe es ist nicht allzu schlimm xD

    AntwortenLöschen
  18. @ShiaJaa~ gerade weil bald (hoffentlich) wieder Frühling ist, wollte ich auch das mein Zimmer bunter wird.

    Und auf dem Marktplatz bei mir in der Stadt hat die Blume gerade mal 1,50€ gekostet *w*

    AntwortenLöschen
  19. @n.Oh, schade um die Orchidee! Ich liebe sie♥ Es ist glaub ich auch eine sehr typische Blume für ältere, vietnamesische Damen xD

    Aber meine ist leider auch gestorben, weswegen ich es lieber nicht so schnell wieder versuchen möchte. sicher ist sicher. :b

    AntwortenLöschen
  20. @FairyVertrocknete Kakteen?! Meine Liebe, das ist keine Unfähigkeit, das ist ein Talent! :D

    AntwortenLöschen
  21. @SaphiraBei mir bisher auch. Hatte 2011 drei Pflanzen. alle tot. Aber 2012 ist ein neues Jahr und ich versuche es einfach erneut :D

    AntwortenLöschen
  22. Dass du deine Gerbera samt Topf (dieses schwarze Ding, in dem man die meist kauft, nehme ich an?) in den Übertopf gestellt hast, ist sehr gut. So kann nämlich überschüssiges Wasser einfach abtropfen. Solltest du vielleicht ab und an mal checken, ob sich im Übertopf welches gesammelt hat, das weg kann.
    Ich hab zwar auch eher einen schwarzen als den grünen Daumen, gebe aber trotzdem nicht auf, das Zimmer hier so weit wie möglich mit lebenden Grünpflanzen zu bestücken, also .. eh .. ja. Gerbera find ich persönlich auch wunderschön. Leider kommt in den meisten Fällen keine neue Blüte mehr nach, wenn die ersten erstmal weggestorben sind. Also .. du hast dann noch so ein bisschen grünes Gestängel im Topf, aber die Wahrscheinlichkeit, dass die Pflanze nochmal blüht, ist sehr gering. Ich würd mich einfach so lang es geht an ihrer Schönheit erfreuen, ab und an gießen (vor allem nicht zu viel, da .. eh .. bin ich auch Meister drin) und zur Not irgendwann eine neue kaufen.
    Liebe Grüße! : )

    AntwortenLöschen
  23. @miu nguyen
    hahahaha.. eine Beziehung zwischen mir und meinen Leserinnen.. xDDDDDDD
    Ich hoffe doch die Connection ist nicht so stark wie zwischen Auntie und Chau May.. ich bins du Affe :)

    AntwortenLöschen
  24. @LuisiDanke für den Tipp meine Liebe :3

    Hab mir schon Sorgen gemacht, dass ich die Pflanze doch eher von dem schwarzen Topf hätte befreien müssen, aber dann hätte ich Erde nachkaufen müssen blablah~

    Oh. Wie schade, dass da nichts nachkommt. Die beiden Blüten sind nämlich nicht mehr ganz frisch, sondern gerad in ihrer absoluten Höchstform! Aber da sie nur 1,50€ gekostet habe... kann ich zur Not dann doch eine neue kaufen :3

    AntwortenLöschen