[Swatch] Sephora - M14 Tectonic

In meinem gestrigen Post habe ich euch die süßen Goodies, die ich von meinem Buddy mitgebracht bekommen habe, gezeigt... Als ich mir die Nagellacke dann mal genauer angeschaut habe, habe ich erst gemerkt, dass es Lacke der Marke Sephora sind! *v*♥

Meine ersten Lacke von Sephora... *muhahaha* 
(mein Buddy wird immer sympathischer *höhö*)

Wie ich auch bereits im letzten Post gesagt habe, erinnerte mich der schimmernde Holo-Lack mich stark an einen essence-Lack, den ich in meiner Sammlung habe. Da wollte ich erstmal einen kurzen Vergleich zeigen:

Im Flakon sind sich die beiden Lacke sehr ähnlich, der Lack von Sephora ist lediglich heller und hat feinere Schimmerpartikel als der essence-Lack.

 Im lackierten Zustand sehen sich die Lacke aber gar nicht mehr so ähnlich. Tectonic tendiert zu einem Fliederton, während Where is the Party? ins Dunkelgraue geht. Auf dem Nagelrad sieht der Schimmeranteil beider Lacke aber gleich stark aus. 

Lackiert sieht der Tectonic Lack von Sephora einem anderen Lack meiner Sammlung sehr ähnlich und ich musste natürlich auch mal kurz vergleichen: 

Und zwar einem alten Lack von catrice aus der purple passion Trend Edition.


Vom Auftrag her gefällt mir der Sephora-Lack Tectonic nicht wirklich gut: Der Pinsel ist klein und das Ergebnis ist streifig. (Mir fällt jetzt erst auf, wie schön der Lack aus der purple passion TE ist, ich glaub ich sollte den mal wieder tragen ^-^).

Leider sieht Tectonic aufgetragen gar nicht mehr so aus wie im Flakon... und ich find die Farbe und das Schimmern der Farben in verschiedenen Lichtzuständen richtig schön. Schaaaade... TT_TT

Und hier nochmal einige Swatches auf den Fingern: 



Eure,

Photobucket