[Review] My Beauty Diary - Mixed Berries Mask


My Beauty Diary - Mixed Berries Mask 
 Herkunftsland: Taiwan
ergattert auf sasa.com im Alice Wonderland-Packet (Blue)
Preis auf sasa.com: 1Maske im Alice in Wonderland (ca.12,70€). Im 10er-Pack für ca. 9€ (12,70$)

codecheck sagt: 
Aqua, Glycerin,1,3-Butylene Glycol, Propylene Glycol, Tween 20, Triethanolamine, Copolymer, Methylparaben, hydrolyzed albumin, Citric Acid, Sodium Hyaluronate, Vaccinium Angustifolium(Blueberry)Fruit Extract, Morus Nigra Fruit Extract, Rubus Idaeus(Raspberry)Fruit Extract, Green Tea Extract, saccharum officinarum(sugar cane)extract, Acer Saccharum(Sugar Maple)Extract, Citrus Anrantium Dulcius(Orange)Fruit Extract, Citrus Medica Limonum(Lemon)Peel Extract, Vaccinium Myrtillus(Cowberry)Fruit Extract, Lithospermum Officinale Extract, Squalane, Styrene Acrylates Copolymer Dimethylsilanol Hyaluronate, Dimethicone, Polyglutamic Acid, Carbomer, Xanthan Gum, Sodium Hydroxide, Parfum
(12 empfehlenswert - 3 eingeschränkt empfehlenswert - 1 weniger empfehlenswert - 1 nur Einzelfallbewertung möglich) 



Versprechen: 
Die Maske soll aufgrund ihrer Extrakte aus Beeren, die Haut aufhellern, Narben und Pigmentstörungen vermindern und die Haut straffen. 

Die Anwendung:  
Tütchen aufreißen, Tuchmaske herausnehmen, auseinanderfalten, aufs Gesicht platzieren und sich 20-30 Minuten entspannen. Weil die Verpackung so süß und rosa-pink ist, habe ich eine pinke Maske erwartet... Leider war sie wie die Pearl Powder Mask eine Tuchmaske in farbloser Soße getränkt. Habe die Maske Abends angewendet, damit ich die Überreste in die Haut einmassieren, und diese über Nacht einwirken kann!

Geruch und Gefühl: 
Weil ich ja bereits eine Maske von My Beauty Diary getestet habe, hat mich die Feuchtigkeit der Maske nicht mehr allzu sehr gewundert. 
Die Maske hat einen wirklich sehr stark süßlich, beerigen Geruch, der die ganze Einwirkzeit über in der Nase bleibt. (Monsieur schnüffelte sie schon von weiter Entfernung: "Oh, hier riechts aber nach Himbeerpastille!" ^-^) Wer also keine Beeren mag, dem kann ich die Maske schon jetzt nicht empfehlen! n_n 

mius Fazit: 
Die Maske fühlte sich gut an auf der Haut, und das Ergebnis war gut: Ich konnte einen kleinen Unterschied erkennen, leichte Pigmentstörungen waren heller geworden und die Haut strahlte. Der Effekt an sich war aber nicht so stark wie der der Pearl Powder Mask, obwohl ich diese nur ganz kurz getragen hatte. Den Geruch fand ich jetzt nicht so schlimm, obwohl manch andere sich daran wohl stören werden, ich mag es ja eher süßlich ^-^
voll süüüß! *v*♥
Bewertung: 6/10
Versprechen wird minimal eingehalten, aber ein sehr angenehmes und erfrischendes Gefühl nach der Anwendung. Empfehlenswert für diejenigen, die nur sehr wenige Narben haben und nicht unbedingt diesen "Aufhellungseffekt" erzielen wollen! 
Ich werde in den nächsten Tagen eine Seite auf meinem Blog einrichten, um die verschiedenen Masken zu rangieren, so dass man zum einem die bereits reviewten Masken schneller finden kann, zum anderen sehen kann, welche meiner Meinung nach effektiver als die andere etc.


Hoffe das die Rankliste euch dann weiterhelfen kann!
Eure,



Photobucket