[NailTut] Sunny and Cloudy

Vor gut zwei Monaten habe ich meine Nails of the Week Sunny and Cloudy hochgeladen... ich wurde nach einem kleinem Tutorial gefragt, hatte es dann auch fertig abfotografiert, aber dann leider kaum Zeit gehabt, die Bilder zu bearbeiten und hochzuladen! Solly! Solly! >___<''


Hier ist nun das versprochene Tutorial:

Damit man es besser erkennen kann, habe ich das Tutorial auf einem Nailwheel festgehalten ^-^

Zunächst eine Schicht Base Coat auf euren Nagel auftragen, um eure Nägel zu schützen und zu stärken. 
Mein absoluter Lieblings-Base Coat ist Mr. Perfect von u|m|a

Dann auf alle Nägel ein schönes Blau pinseln.
Ich habe zwar im Originalen NOTW Being in heaven von p2 benutzt, fand das Blau aber nicht so schööön. Hier benutze ich 40 Groovy von essence
Ein schönes und sattiges Blau. 

Es kommt drauf an, wie ihr es bevorzugt, aber ich denke es ist beides schön, ob man den blauen Lack deckend oder nur mit einer Schicht aufträgt. 

Für die Wolken habe ich den weißen Lack von flormar benutzt, den ich euch hier auch bereits vorgestellt habe. Naja, nach der langen Zeit, in der dieser Lack sich nun in meinem Besitz befindet, bin ich der Meinung, dass es bessere weiße Lacke im Drogeriesortiment zu finden gibt. Für kleine Kunstwerke auf den Nägeln reicht der Lack aber völlig aus (außerdem muss ich ihn ja noch leeren ^-^). 

Den weißen Lack auf eine Unterlage tröffeln: Man kann eine alte CD benutzen oder wie ich in dem Fall einen Untersetzer, den man nicht mehr braucht und immer wieder als Nagellack-Sauerrei-Untersetzer benutzen kann ^-^

Mit einem Dotting-Tool (in diesem Post habe ich euch von dem Dotting-Tool berichtet) oder einem Zahnstocher/Bobby Pin die Lackfarbe aufnehmen und auf die getrockneten Nägel "wolkenformig" tupfen.


Im nächsten Schritt benutze ich hier einen schwarzen Nagellack, der bereits mit einem dünnen Nail-Art-Pinsel im Fäschchen kommt, aber man kann hier alternativ auch einen Zahnstocher benutzen oder einen sehr dünnen Pinsel ^-^

Die Vögelchen einfach V-formig mit dem schwarzen Lack pinseln. 
Sehr simpel, aber eindrucksvoll, oder? *v* 



Für die Sonne habe ich die beiden p2-Lacke maniac und joyful zusammengemischt. Leider bin ich nicht mehr ganz up-to-date welche Lacke es momentan im p2-Sortiment gibt, aber ich denke jeder andere gelbe Lack tuts auch :D 

Mithilfe des Dotting-Tools (oder alternativ Zahnstocher/Bobby Pin), den gelben Lack aufnehmen und einen mittelgroßen Kreis tupfen. Dann habe ich erneut zum weißen Lack gegriffen und ein paar Wölkchen um die Sonne getupft. 

So sieht das Ergebnis aus:
Ich hoffe euch hat das kleine Tutorial gefallen, 
obwohl das Design sehr simpel ist ^-^

Eure,



Photobucket