saymo.de im Test

"Unsere Kunden sparen sich den Weg in die Stadt zu verschiedenen Kaufhäusern und Fachgeschäften, um Ihre gewünschten Artikel zu vergleichen, ja geschweige denn zu finden!
Sie schonen ihre Nerven, ihre Zeit und ihr Geld. Unsere Kunden gönnen sich selbst den Komfort und kaufen einfach, sicher und zugleich zu niedrigen Preisen bei saymo ein.
saymo - Ihr Lebensmittel Online Shop

saymo ist ein junges eCommerce-Unternehmen im Bereich des internetbasierten Lebensmittelhandel in Deutschland.

In jüngster Vergangenheit hat "Lebensmittelhandel 2.0" und Multi-Channel-Strategie im eCommerce zunehmend an Bedeutung gewonnen. In einer Branche mit bereits etablierten Anbietern konnte saymo in relativ kurzer Zeit ein beachtliches Wachstum sowohl hinsichtlich Umsatz als auch hinsichtlich Kunden verzeichnen - nicht zuletzt wegen der strikten Kundenorientierung sowie der intelligenten Kombination aus Kostenführerschaft und Differenzierungsstrategie.

So sind wir in der Lage, unseren Kunden einen mindestens wettbewerbsfähigen Preis und zugleich ein smartes Einkaufserlebnis zu bieten. So setzen wir unsere Strategie fort und erweitern kontinuierlich unser Sortiment und entwickeln dauernd neue Serviceleistungen - stets im Auftrag unserer Kunden."


Im Test: www.saymo.de
mius Erfahrung:
Als ich vor einigen Tagen gelesen hatte, dass saymo.de Testblogger sucht, habe ich die Möglichkeit genutzt und mich per E-mail gemeldet. Da es ziemlich "frisch auf dem Markt" ist, sich nun auch online mit Lebensmitteln einzudecken, fand ich es interessant, selbst diesen Weg auszutesten.

Hier ein herzlichen Dank an saymo.de, dass ich testen durfte! 


Lebensmittel-shopping:
Da ich selbst ein fertiges Testpaket erhalten habe, entfiel mir die Möglichkeit selbst virtuell shoppen zu gehen, also hab ich rein aus Interesse und Neugier auf der Website gestöbert.

Oben in der Leiste, sowie auch links unten, sind die verschiedenen Kategorien aufgeführt: Bio&Wellness, Feinkost&Lebensmittel, Gewürze, Süßwaren, Kaffee Tee, Asia, Hygiene&Drogerie und Tierbedarf.
Klickt man auf eines der Kategorien erscheinen weitere Unterkategorien. Hat man sich dort für eine Unterkategorie entschiedene, erscheinen die Produkte - oder man kann sich nochmal zwischen den verschiedenen Marken entscheiden. 

Sucht man etwas bestimmtes kann man auf der Home-Seite dieses Produkt direkt oben rechts in der Suchleiste eingeben. 
Rechts unten ist der Warenkorb, der stets rechts unten bleibt und nicht mit der Seite mitscrollt.

Zahlungsmöglichkeiten:
Wenn man innerhalb Deutschland aus bestellt, kann man per Paypal, Sofortüberweisung.de, Vorab Überweisung/Vorkasse oder paymorrow per Rechnung, wobei die Zahlung per Rechnung mit einer Gebühr von 4,5% des Warenwerts verbunden ist. 

Der Versand:
Die Versandkosten betragen 5€, egal wie viel oder wie wenig man kauft, und der Versand erfolgt via DHL. Am 23. Februar erhielt ich die Versandbestätigung und am 25. Februar konnte ich das Päckchen in Empfang nehmen.

mius Testpaket *nomnom*
Preise:
Bereits beim ersten Durchstöbern habe ich gemerkt, dass die Produkte zumeist nicht diese "typischen Preise" - wie 0.95€, 1.99€ etc - hatten, sondern eher wirre krumme Zahlen - wie 3.22€ oder 1.02€.
Die Artikel sind von den Preisen her kaum von herkömmlichen Lebensmittelgeschäften zu unterscheiden. Es gibt kleine Preisunterschiede, manche Artikel sind ein wenig teurer und manche ein wenig günstiger, aber ich denke, den Unterschied hat man auch, wenn man zwei verschiedene Lebensmittelketten miteinander vergleicht.

In Lebensmittelgeschäften auch schon für 0,79€ oder 0,89€ gesehen.

mius Fazit: 
Es ist etwas anderes online Lebensmittel einzukaufen, es ist interessant und neuartig.
Da der Versand aber um die zwei Tage beträgt, muss man schon im voraus planen, was man denn gerne in zwei Tagen essen und knabbern möchte (und darin ist die miu leider gar nicht gut, was sie sieht, will sie direkt essen *nomnom*)
Was ich tatsächlich sehr gut finde, ist die große Auswahl an Artikeln, weil ich selbst das Problem kenne, dass mich der Heißhunger nach einem Nachzeug packt und ich erst diverse Lebensmittelgeschäfte abklappern muss, bis ich diese denn dann auch gefunden habe (so wie meine Suche nach den Oreo-Keksen ._____.'')
Gut find ich auch, dass es eine Kategorie extra mit asiatischen Lebensmitteln gibt, da es in manchen Städten sehr schwierig ist einen guten Asia Shop ausfindig zu machen (Asiaten-Bonus!).
Irritierend ist die Tatsache, dass neben den Lebensmitteln auch Hygiene- und Drogerieartikel zu finden sind, die meiner Meinung nach nicht in den Bereich "Lebensmittel" gehören.
Ich denke, dass saymo.de eine gute Möglichkeit für ältere Damen und Herren, oder gestresste Hausfrauen und -männer, die es nicht schaffen in das nächste Lebensmittelgeschäft zu laufen, ist. Für mich persönlich wäre es vielleicht nicht ganz das Wahre, denn ich stöber einfach viel zu gern selbst im Geschäft herum!
Anzumerken ist hier jedoch, dass frische Produkte, wie Fleisch, Gemüse und Obst, nicht im Sortiment von saymo.de zu finden ist, d.h. den Einkauf für unser täglich Brot kann ein Lebensmittel Online Shop auch nicht komplett ersetzen.


Empfehlung?
Ja, aber nur, wenn man die Absicht hat ein Produkt en masse zu kaufen (weil es dann günstiger ist und man es nicht nach Hause schleppen musst) und wenn man nach bestimmten Artikeln sucht oder unbekannte Leckereien austesten will, wie z.B. das hier:

source
Habe ich zum ersten Mal in England gesehen und gegessen und bisher nirgends in Deutschland gefunden! *yummy*

Was haltet ihr von der Möglichkeit online Lebensmittel zu kaufen? 
Habt ihr es selbst schon einmal ausprobiert
Hat euch die Transparenz in diesem Artikel geholfen euch eine Meinung zu meiner Meinung zu bilden? 
Eure,



Photobucket

Kommentare:

  1. Hmmm... so theoretisch ist es ne echt coole Sache :D Vorallem, wenn sie wirklich Dinge anbieten, die man nicht zwingend im Rewe um die Ecke findet. Also wenn man nach viel (ausgefallenem) Süßen sucht oder Asiakram, dann ist es bestimmt von Vorteil. Für ne Tüte Gummibären lauf ich dann aber lieber in den Supermarkt und spare mir Versandkosten :P
    Danke für den Eintrag ♥
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Mhm, dazu kann ich noch gar nichts sagen xD
    Hatte sie noch nicht an, nur kurz anprobiert obs von der Größe hin haut. Ich weiß nur vorne der Ballen ist Glatt xD Also auf Parkett jedenfalls lol

    AntwortenLöschen
  3. man guckt es ja fast nur wegen zickenkrieg und den langen gesichtern an, wenn se mal wieder was verbaselt ham.
    freu mich schon aufs umstyling. da gibts bestimmt wieder tränen und genööle xD

    kinderriegel. oh, will auch xD
    zu deinem post: also wie leslie schon sagt. für normale sachen würd ichs jetz nich zwingend bestellen, aber... gibt ja viele sachen, die ich noch gar nich kenn. da lacht mein schokoladenherz <3

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  4. Nettes Testpaket! :D
    Für mich wär sowas aber wohl auch eher weniger was, ich schlage liebe spontan im Supermatk zu. XD

    Und danke. XD
    Hoffentlich komm ich dazu, ein paar Fotos zu machen. Und vielleicht sogar nüchtern. XDD

    AntwortenLöschen