Nails a' la TEDi?

Im Moment findet man ja in den Drogeriemärkten diverse Produkte um Kunst auf den Nägeln festzuhalten.
Als ich ca. 14 war und mit NailArt angefangen habe.. da gab es noch gar nichts zu kaufen (jedenfalls konnt ich nie was finden >_< ) und ich musste mir selbst zu helfen wissen (mit Zahnstochern, Nadeln etc.)

Aber trotzdem find ich sind die Produkte von essence und co. etwas überteuert. Dabei gibt es doch eine viel günstigere Alternative:

Nämlich T€DI!

Für die, die T€di noch nicht kennen: T€di ist so ähnlich wie kik/zeemann, eine discounter-kette mit sehr vielen Produkten zu dem Preis von 1€.

Ich habe dort schon oft tolle Nail-Art-Produkte ergattern können wie Fimo-Blümchen, Strasssteine, etc.
10 kleine Fläschchen mit verschiedenen Motiven für 1€. Da kann man sich wirklich nicht beschweren :)



Gestern bei T€Di ergattert:


Photobucket

Glitzerpuder in pink-violett und silber - 1€
Feines Glitzerpapier in schwarz und weiß-schimmernd - 1€
Eine wirklich große Auswahl ist vorhanden an diesem Glitzerpuder und dem Glitzerpapier (ich konnt mich gar nicht entscheiden :D). Es gibt sehr funky-Farben, aber auch sehr dezentere :)


Gestern Nachmittag war die Silvi bei mir und ich konnte gleich das Glitzerpuder an ihr austesten.
Es gibt verschiedene Techniken das Puder anzubringen, aber bei der Youtuberin Secretlifeofabionerd hab ich eine "sichere" Variante entdeckt:






Und direkt mal nachgemacht (eine eher gewagtes Nageldesign):



Photobucket

Pinsel
Gliterpuder
Klarlack
Unterlage (hier: Plastikdeckel)


Glitzerpuder und Klarlack miteinander vermischen bis man die gewünschte Textur erhalten hat


Photobucket

Und drauf auf die Nägel :D
(war mein erster Versuch mit dem Puder.. nicht so schlecht, oder?)


Photobucket
Nagellack:
p2 - 191 gigantic
(auf einem Blog gesehen und mich verliebt♥)
Hihii :) Demnächst werd ich mal was mit dem Glitzerpapier ausprobieren.. Kann mir noch nicht so richtig vorstellen, wie das funktionieren soll :)

Ich hoffe der Tipp war hilfreich für euch!!
Eure,


Photobucket

Kommentare:

  1. schönes ergebnis :9
    danke für deinen kommentar.. würde das am liebsten auch selber machen , :D 25 € für die Shorts sind mir eindeutig zu viel ..
    Anne x♥

    http://annesfashionblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Tedi! Kaufe da auch öfters ein.
    Das Ergebnis finde ich klasse. Ich weiss nicht, ob meines so gut geworden wäre ... Liebste Grüsse! :)

    AntwortenLöschen
  3. Das gefällt mir! Hat den Rumi test bestanden!

    Wir haben in der Stadt auch erst kürzlich so nen Laden bekommen. Wenn ich demnächst mal dort bin geh ich mal rein *höhö* vielleicht finde ich ja meine heiligen Glöckchen für ein paar Cent billiger als im Pfennigpfeifer (is 1,29 wirklich zu viel für 4 Glöckchen? ja oder?)

    AntwortenLöschen
  4. sieht super aus :)
    und das mit Tedi kannte ich, da ich aber zwei linke hände hab, hab ich mir die sachen immer nur von weitem angesehen *lach*

    AntwortenLöschen
  5. argh mist ... ich hab echt n problem

    is das n laden? weil wenn ja gibts den bei uns nich. Ahh ich wein gleich. will auch glöckchen haben

    AntwortenLöschen
  6. Bei Kik gibts das Glitzer Zeugs auch ^^
    Hatte das mal in einen Klarlack gegeben, aber leider hat sich die pinke farbe von glitzer getrennt und der dann silberne glitzer unten abgesetzt -.-''

    Aber deins gefällt mir gut :D
    werde das auch mal so ähnlich ausprobieren ;)

    AntwortenLöschen
  7. gefällt mir sehr gut das Nail design
    habe auch einen fast identischen Nagellack, aber von Sephora :)
    LG Ms Sailor
    http://mssailorspassion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. ^^Huhu. Ich wollte nur noch eben mitteilen, dass das Glitzer bisher (also schon 3 Tage!!=)freu)total gut auf den Nägeln gehalten hat=).
    Manchmal hat Tedi echt tolle Sachen.
    Lg missSilvi

    AntwortenLöschen